Venator-Klasse (Empire at War - Corruption)

Hi, leute.Hab irgendwo gehört, dass es im foc die Venator-klasse gibt. Stimmt das denn ich hab die noch nie gesehen. Gibt es auch noch andere Republikanische Sternzerstörer? Danke im vorraus (o=

Frage gestellt am 10. April 2010 um 17:09 von Multitalent

6 Antworten

Wenn du Konsortium nimmst auf einer Weltraumkarte mit Piraten Handelsstation. Da kann man Venatoren ausbilden. Sonst gibts keine Republik Sternenzerstörer

Oder du downloadest dir ein Mod, wo es die Republik als Fraktion gibr zB RotC http://empireatwar.filefront.com/file/;100951

Antwort #1, 10. April 2010 um 22:54 von bukaro

Very thx, GENAU danach hab ich gesucht, hab auch schon nen video auf youtube davon gesehen und beim normalen empire at war die frage hier gestellt:

/pc/star-wars-empire-a...

Ich hab schon bei einem anderen spiel mods installiert. Ich bescreibe es mal, bitte sag, wenn etwas anders sein sollte:

mod in den data ordner von dem spiel reinkopieren unter kompatibilitätsdateien

rechtsklick auf mod und mit entpacker (bei mir 7zip) entpacken

die esp-datei unter spieldateien ankreuzen

Wäre echt nett, wenn du helfen könntest

Antwort #2, 11. April 2010 um 11:06 von Multitalent

KLar hier wird gleich geantwortet und bei mir nicht Oo

Antwort #3, 11. April 2010 um 11:19 von SPORE_GUY

Ich habs jetzt im dataordner von empire at war (nicht den von forces of corruption) entpackt. Reicht das schon, oder muss ich dann noch was machen?

Antwort #4, 11. April 2010 um 11:32 von Multitalent

Welche seite hat denn die ganzen schiffe und co?

Antwort #5, 11. April 2010 um 14:01 von Multitalent

Also wenn du EAW FOC hast, gibt es im Einzelspieler( Gefechte) in einigen Raumschlachten Extra-Raumstationen, die man ähnlich wie Minen mit Jägern Erobern kann.Jede Fraktion(Rebellen/Imperium/Konsortium) kann dort andere Enheiten bauen.Als Konsortium lässt sich dort dann auch der Venator-Kreuzer bauen.Sonst gibt es z.B auf Mods DB(Hinweis: Die Website ist auf Englisch) einige Mods, wo es dann den Venator-Kreuzer auch auf den eigentlichen Raumstationen gibt, meistens bei den Rebellen.Allerdings verändert sich bei den meisten Mods auch vieles andere.Einer der besten Mods ist: Republik at War,ist jedoch grafisch ziemlich aufwendig ( Im Vergleich zum Orginal-Spiel)(Also man braucht eigentlich schon einen ganz ordentlichen Computer), und leider auch nicht ganz einfach zu installieren. Auf You-Tube gibt es aber ein paar Videos wo das erklärt wird.
Hoffe ich konnte dir irgendwie mehr oder weniger helfen:)

Antwort #6, 24. Oktober 2015 um 22:56 von Magic123

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Empire at War - Forces of Corruption

Empire at War - Corruption

Empire at War - Forces of Corruption spieletipps meint: Der Sternenkrieg aus der Perspektive eines völlig neuen Volkes. Kurze Kampagne, viel Taktieren.
82
PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

Die Zeit vergeht wie im Flug: Am 29. November 2017 wird Sonys PlayStation 4 bereits vier Jahre alt. Nach anfänglich (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Empire at War - Corruption (Übersicht)