Mit der Waffe schlagen (James Bond - Ein Quantum Trost)

Wenn man bei einem Gegner von hinten kommt kann man sein Genick brechen. Bei mir ist mal passiert das ich ihm mit der Waffe schlage und unten links bei den Kills ist eine Faust abgebildet. Ich weiss aber nicht wie ich jemanden mit der Waffe schlag es war ausversehen. Wie macht man das?

Frage gestellt am 10. April 2010 um 21:31 von Theo0

9 Antworten

also, wenn da ein gegner steht, kannst du dich hinter den stellen und dann kommt auf dem bildschirm son symbol, dass du den nunchuk schütteln musst, wenn du den dann schüttelst kannst du deinen gegner erschlagen

Antwort #1, 12. April 2010 um 14:17 von alina1710

Ja aber dann kommt so ein Viedeo wie man es sieht. Bei mir schwieng er nur die Waffe.

Antwort #2, 12. April 2010 um 17:26 von Theo0

Und ausserdem wird dann keine Faust abgebildet wenn man das so mach wie du beschrieben hast!

Antwort #3, 12. April 2010 um 17:32 von Theo0

Hab es rausgefunden. Braucht nichtmehr zu antworten

Antwort #4, 13. April 2010 um 20:53 von Theo0

bei mir war nur einmal da ne Faust..

Antwort #5, 16. April 2010 um 15:21 von alina1710

Theo wie geht das ?

Antwort #6, 09. Mai 2010 um 13:34 von _crazy_

Du und dein Gegner müssen glaub verscheidene höhen haben. Im 1vs1 mit einem Kolleg haben wir es ausprobiert. Wenn ihr hinter jemand steht müsst ihr springen und dann Nunchuck schütteln.Klappt vielleicht nich immer aber manchmal klappt es.

Ihr könnt es ja mal selbst ausprobiernen.

Antwort #7, 20. Mai 2010 um 17:41 von Theo0

Auch noch ganz lustig: Wenn ihr jemanden getötet habt fliegt bei ihm die Waffe runter die ihr dann aufnehmen könnt. Geht dann dort hin wo das Aufhebezeichen kommt. Dann müsst ihr - drücken, also Waffe aufnehmen, und gleichzeitig Granate in die Hand nehmen. Zumm Schluss die Granate wegwerfen. Dann habt ihr keine Waffe in der Hand und könnt überall durch die Gegend laufen.

Antwort #8, 20. Mai 2010 um 17:46 von Theo0

mann schlägt den gegner wenn mann etwas weiter weg vom gegner ist dann kommt qauch das zeichen dann kann mann schlagen also nicht zu dicht an den gegner ran

Antwort #9, 21. November 2010 um 21:12 von Ex-calibur

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: James Bond - Ein Quantum Trost

James Bond - Ein Quantum Trost

James Bond - Ein Quantum Trost spieletipps meint: Die Lizenz zum Töten läuft nach nur sechs Spielstunden ab. Bis dahin gibt's geradlinigen Ballerspaß mit viel Atmosphäre, aber wenig Story. Artikel lesen
72
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

James Bond - Ein Quantum Trost (Übersicht)