Diebe werden nicht verurteilt und jauchegrube (Stronghold 2)

Wenn ich meine Burg baue und ich schon 5-6 gehöfte habe fangen meine Bürger an zu stehlen und hören auf zu arbeiten OBWOHL ich einen Wachposten Positioniert und einen Gerichtshof gebaut habe, alles voll besetzt. 2: Bei mir sammeln sich die Fäkalien der bauern auf der Burg,Jauchegrube gebaut aber nach kurzer zeit
steht über der Jauchegrube ein Durchgestrichener Galgen finde in der hilfe aber keine Problemlösung Mein Volk ist auch gut genährt
und ich bin beliebt, wo ist das Problem?

Frage gestellt am 11. April 2010 um 13:29 von Max12321

3 Antworten

1:Du muss am besten einen Wachposten dahin platzieren,
wo geklaut wird und an das Gehöft wo er die Sachen
reinbringt.2:Entweder ist der Bauer der dort gearbeitet hat
durch die Todesstrafe gestorben oder er hängt im Kerker

Antwort #1, 12. April 2010 um 06:29 von Shaymin1234

Wenn du jemanden verurteilen möchtest z.B. Erhängen dann brauchst du Foltergilde

Antwort #2, 18. April 2010 um 14:22 von marcokloman

du brauchst nicht nur gericht voltergilde und wache sondern auch voltermaschinen und der JB macht nichts wiel eir verbrecher ist

Antwort #3, 06. Mai 2010 um 18:25 von xx22

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Stronghold 2

Stronghold 2

Stronghold 2 spieletipps meint: Gelungene Mischung aus Aufbau- und Echtzeitstrategie: So muss es sich also als mittelalterlicher Burgherr gelebt und gekämpft haben. Artikel lesen
85
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Stronghold 2 (Übersicht)