Sand-Schrein (Zelda Spirit Tracks)

Ich bin im Sand-Schrein.
Da sehen die wege so aus wie das Gleiznetz und da kann man nirgend wohin gehen.
Viele sagen man muss irgend etwas auf bomben aber ich weiß nicht was.
Und man fährt auch an irgend solchen Statuen vor bei aber Zelda sind sie nicht aufgefallenich beim ersten mal sofort zum Sand-Schrein gefahren bin.
Dan wusste ich nicht mehr weiter und bin irgend wo hin gefahren und hab auf einmal die beiden Statuen gesehen.
Dan dachte ich das hat irgenged was dar mit zu tun komme aber immer noch nicht weiter.

BITTE BITTE HELFT MIR!

Frage gestellt am 11. April 2010 um 14:38 von gelöschter User

1 Antwort

du musst auf dem gleisnetz an 4 statuen vorbeifahren und dort die blickrichtung einzeichnen. dort, wo sich die blicke treffen musst du dann im sandschrein (also entsprechend weg - schiene) eine bombe hinwerfen. wirf sie am besten in einem größeren umkreis öfter mal wohin, weil man oft nicht genau zeichnet!

Antwort #1, 11. April 2010 um 15:23 von CynderxD

Dieses Video zu Zelda Spirit Tracks schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Spirit Tracks

Zelda Spirit Tracks

The Legend of Zelda - Spirit Tracks spieletipps meint: Stundenlanger Spielspaß in einem der besten Abenteuer der Serie und daher noch besser als der exzellente Vorgänger. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Spirit Tracks (Übersicht)