Wie lassen sich DIESE Steine in den Lavaruinen entfernen? (Rune Factory Frontier)

Also ich habe ein riesen Problem in den Ruinen. Im 4.UG ist ja die versperrte Tür. Wenn man links weiter geht gibts einen Punkt der 2 Büffel erzeugt. Der Weg wird von Geröll blockiert und ich komme da einfach nicht durch.

Hier ein Zitat aus einem anderen Forum:
Step 1: Head to the bomb platform and launch a bomb with your Hammer
Step 2: Head South into the 4-way intersection
Step 3: Head to the West and keep going until you see a path to the South
Step 4: Take the path and keep heading West until you see another path to
the South
Step 5: Break down the rocks that are blocking your way, and keep heading
South
Step 6: Keep heading to the East until you see a door to the South
Step 7: Don't do anything, just remember the location of this door for Uzuki's
Marriage Event

*FROM THE MYSTERIOUS DOOR*

Step 8: Keep heading East until you're stopped by a pile of rubble
Step 9: Walk around the rubble by heading through the gap in the North
Step 10: Keep heading East, and then turn South and open the door

In step 9 steht geh eifnach drum herum durch die nördliche Lücke, doch bei mir kann man da nicht vorbei und wenn ich von der Platform Bomben nach unten schiesse gehen die auch nicht kaputt, verzweifel langsam:(
Danke im Vorraus

Frage gestellt am 15. April 2010 um 00:38 von BabaC

4 Antworten

Ich meinte natürlich, wenn man rechts weiter geht -.-^^

Antwort #1, 15. April 2010 um 01:24 von BabaC

ja die beschreibung war bei mir auch fürn arsch. ich hab dann auf eigene faust probiert und habe erstmal alle rollsteine gelöst, die haben dann viel schutt plattgemacht und ich konnte zu einem drehbaren katapult (hochgelegen im zentrum). dann habe ich nachts rechts und unten geschossen (treppen hinunter, dadurch eine hohe reichweite) dann bin ich nochmal außenrum und dann kam ich zur treppe (also die normale treppe und nicht ins treppenhaus). probier einfach ein wenig rum und dreh die teile in alle richtungen wo schutt liegt dann kommst du früher oder später zur treppe ^^

Antwort #2, 15. April 2010 um 07:53 von Terrik

Ich hab da beide Energieleisten benutzt um in alle Richtungen zu schießen, sogar Sp.An. in der Hofnung die Bomben würden weiter fliegen. Recht und oben das Gröll vom Zentrum mit dem drehbaren Katapult ist kein Problem, die gehen kaputt. Rollenden Stein gibt es bis UG4 nur einen denke ich.

Antwort #3, 15. April 2010 um 12:33 von BabaC

Dieses Video zu Rune Factory Frontier schon gesehen?
Hab das Spiel jetzt aus dem Fenster geworfen, seit 20 Spielstunden komme ich an dieser Stelle nicht vorbei, hab die Fernbedienung an die Wand geworfen und die Wii gegen den Schrank gegickt. Verdammtes Drecksspiel

Antwort #4, 15. April 2010 um 20:37 von BabaC

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier spieletipps meint: Der spielerische Umfang und die vielen Elemente sind enorm. Die Monsterjagd bringt Abwechslung, allerdings wird der Spieler kaum an die Hand genommen. Artikel lesen
83
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Overwatch ist ein Beispiel für toxische Spielerkultur. Entwickler Blizzard kämpft seit Monaten gegen den rauen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rune Factory Frontier (Übersicht)