Könnt ihr mir... (Fire Emblem - Radiant Dawn)

...Die Charackter sagen die sterben können(also nicht so gute)Auser sie sind mit einer anderen Klasse richtig gut.Dann behalt ich sie.

Thx im Voraus.

Frage gestellt am 19. April 2010 um 20:55 von gelöschter User

21 Antworten

Wofür musst du die wissen?

Aber es sind:
Leonard, Meg, Fiona, Tormod, Vika, Lucia, Stella, Makalov, Danved, Kysha, Lyre, Sigrun

Antwort #1, 20. April 2010 um 16:09 von General_Wolf

1.Weil ich weis nicht wie stasrk der Charackter wird.Deshalb mach ich immer aus wenn ich einen verloren hab.Jetzt weis ich aber welche ich verlieren kann.

P.s.Danke.

Antwort #2, 20. April 2010 um 16:42 von gelöschter User

Die Herausforderung ist doch alle überleben zu lassen.^^

Aber jeder kann es so spielen wie er will.

Antwort #3, 20. April 2010 um 18:53 von General_Wolf

Dieses Video zu Fire Emblem - Radiant Dawn schon gesehen?
Ja des brobier ich grad.Des mit alle müssen Überleben.

Antwort #4, 20. April 2010 um 19:52 von gelöschter User

Oweioweiowei...das ist auf leicht ja wohl nicht so schwer...aber zu der Liste...ich habe noch nicht alle trainiert, aber generell kann jede Einheit stark werden. Entscheide dich für die, die dir am besten gefallen und trainiere sie, dann haben sie auch was drauf. Die, die nix können bleiben dann halt Zuhause. Diese Liste ist also - sorry - totaler Schrott.

Das kriegt man mit gutem Training alles wieder hin - auch bei Problemfällen wie Vika, Lucia und Sigrun.

Antwort #5, 26. Mai 2010 um 22:54 von black-knight

Ne sorry, wenn du noch nicht jede Einheit trainiert hast, kannst du es nicht so pauschal sagen, dass jede Einheit gut werden kann.
Nehmen wir mal Vika.
Vika hat bis zum Großen Finale 3 Kapitel in denen sie teilnimmt. 3(!) Die ersten beiden sind beim Bund der Morgenröte, bei dem sie als Laguz pro Kill so um die 5 EXP bekommen dürfte. Wenn sie verdammt viel Glück hat und man sie richtig mag, dann kriegt sie in den beiden Kapiteln zusammen vielleicht ein Level-up.
Das 3. Kapitel ist dann schon in Part 4. Das ist das Kapitel in der Villa von Oliver mit Ikes Truppe. Die Gegner sind mittlerweile so stark, dass sie stärker sind als Vika...dumm gelaufen. Sie hat also gar keine Chancen halbwegs gut zu werden, selbst wenn man es mit aller Macht schaffen will. Und Vika ist nicht die einzige der es so ergeht. Fiona, Stella und Lyre hat es ähnlich schrecklich getroffen. (OMG FE:RD ist frauenfeindlich)

Und diese Liste ist nicht totaler Schrott. Er hat gefragt, bei welchen Charakteren es nicht sooo schlimm ist wenn sie einem aus Versehen wegsterben und ich habe sie ihm genannt. Ich habe nirgendwo geschrieben, dass man diese Charaktere sterben lassen muss.

Antwort #6, 27. Mai 2010 um 16:47 von General_Wolf

General_Wolf:Ich geb dir recht.

Antwort #7, 27. Mai 2010 um 17:35 von gelöschter User

Okay, wenn ihr so wollt...du kannst rein theoretisch die Hälfte der Charas sterben lassen und kannst immer noch ohne Probleme gewinnen...finde ich aber unnötig, da man in dem Spiel in den erste beiden Schwierigkeitsstufen zwischendurch speichern kann, falls man mal was riskantes versucht. Übrigends glaube ich, dass du in den ersten paar Kapiteln mit Sigrun verlierst, wenn sie stirbt...sie ist nämlich (wie Ike, Sothe, usw.) am Anfang ziemlich wichtig für die Handlung...

PS...wems gefällt, der kann sich ja so um die 30.000 EP in der Basis zusammensparen...dann kriegt man auch Vika wieder hin XDXD

Antwort #8, 30. Mai 2010 um 15:10 von black-knight

Es ging aber nur um die allerschlechtesten.
Und nein, man verliert nicht wenn Sigrun stirbt. Sie wird dann nur "schwer verletzt" und kann das restliche Spiel lang nicht mehr kämpfen, kommt in den Storysequenzen aber noch vor.

PS: Sinn?

Antwort #9, 30. Mai 2010 um 16:51 von General_Wolf

Ich wollte mal anmerken, dass man Charaktere, die man bis zu dem Kapitel 7 in Teil 1 gut trainieren kann! Dazu gehört auch Vika (also man kann sie "leicht" hoch bekommen, ohne großartig BEXP zu verbrauchen).
Hier wies geht: In dem Kapitel müsst ihr ja das Zielfeld besitzen und (gottseidank) wird es von einem Boss bewacht^^.(Wie man gut lvln kann erkläre ich an Vika). Zunächst lasst ihr sie in Rabenform mit dem Boss kämpfen, bis sie entweder genug stärke hat, in Menschenform schaden zu machen, oder das Waffenlvl (Hieb) erhöht ist.Sobald ihr in Menschenform schaden machen könnt, stellt Vika vor dem Boss, lasst ihn angreifen und dadurch, dass ihr Schaden macht, bekommt ihr gut EXP. Falls der Boss nicht trifft, nützt sich auch nicht die Waffe ab, so wars zu mindestens bei mir^^

Das gleiche könnt ihr natürlich mit allen anderen Charakteren machen die ihr bisdahin habt, gegeben den Fall, sie haben genug Stäke/magie um den Boss zu schwächen. Ich würde euch noch empfehlen das gleiche mit Sothe zu machen (könnt ihm dazu Elite geben, geht dann schneller). Dort kann man ihn gut lvln, wozu man in Teil 3/4 vllt nicht genug Zeit hat.

Anzumerken ist aber, dass dies SEHR zeitaufwendig ist! Nach rund 520 Zügen hatte ich keinen Nerv mehr dazu, aber z.B. Leonard, Edwar, Aran die KLasse wechseln lassen und en bissi trainiert und Vika auf lvl 26 gebracht. (Auf dem Lvl ist sie endlich zu gebrauchen^^)

Antwort #10, 29. Juni 2010 um 22:42 von Tobei

Wow ein ganz unbekannter und schwierig herauszufindender Trick.

Wenn man das so machen will kann man das so machen, aber für mich liegt der Sinn des Spiels darin mit den vorhandenden Mitteln möglichst gut durch das Spiel zu kommen und nicht jeden Charakter schon in Part 1 auf 20/20/20 zu bringen und dann durch den Rest des Spiels einfach nur durchzurushen.
Wem das dann aber so Spaß Macht, der soll das so machen.

Antwort #11, 29. Juni 2010 um 23:05 von General_Wolf

Ich glaube alle charaktere kann man da nicht auf 20/20/20 bringen. Irgendwann würden die charas MEHR als 39 Schaden machen und der Boss wäre futsch. selbst auf lvl 5 macht Edward (als Schwertmeister) mir zu viel schaden. Und andere Charas habe ich nich höher gebracht^^ (auser Sothe/Vika)

PS: Solche Tricks/Tipps kann man bei Fesos finden. Selbst bin ich auch nicht drauf gekommen^^

Antwort #12, 30. Juni 2010 um 09:44 von Tobei

Doch es geht.
Man lässt in jeder Runde den Boss angreifen und rüstet keine Waffen aus. Der Boss wird angreifen und der angegriffene Charakter kriegt 1EXP. Theoretisch kann man das solange machen, bis jeder 20/20/20 ist.

PS:
Mein Spruch mit dem "schwierig herauszufindendem und ganz unbekannten Trick" war Sarkasmus ;)
Und Fesos kenne ich schon seit langem

Antwort #13, 30. Juni 2010 um 10:20 von General_Wolf

Diesen Trick benutz ich immer in Fire Emblem Shadow Dragon.
Ich bekomm immer mehr als ein Erf.Punkt.Um die 11 oder so.

Antwort #14, 30. Juni 2010 um 11:54 von gelöschter User

Bei FE:SD kannst du doch einfach in die Arena gehen, das st viel effezienter^^

Antwort #15, 30. Juni 2010 um 12:23 von General_Wolf

General_Wolf:Ja ich weiß,ich mach Gordin aber immer im ersten
Kapitel auf Level 20.

Antwort #16, 30. Juni 2010 um 12:51 von gelöschter User

Ich hab aber keinen Nerv, dass ich pro Angriff nur 1EXP bekomme xD Und sobald der Boss trifft, nutzt sich auch die Waffe ab und sein Sturmschwert hat "nur" 20 Punkte. Sprich nach 20 Treffern wäre diese Möglichkeit auch futsch.

Antwort #17, 30. Juni 2010 um 15:17 von Tobei

Stimmt, das habe ich nicht bedacht.
Trotzdem macht es mMn das Spiel langweilig, wenn man seine Charaktere schon so früh viel zu stark macht

Antwort #18, 30. Juni 2010 um 16:24 von General_Wolf

Es kann ja jeder spielen, wie er will, aber ich fänds schon witzig, wenn man im ersten Teil schon mit Schwertheiligen und Meisterschützen angeben kann^^

Antwort #19, 01. Juli 2010 um 22:17 von black-knight

Naja kann ja jeder spielen wie er will^^
Ich will eben von dem Spiel taktisch gefordert werden und das ist eben nicht der Fall, wenn man das so spielt, aber wie gesagt jedem das seine

Antwort #20, 01. Juli 2010 um 22:37 von General_Wolf

lesen

Antwort #21, 02. Juli 2010 um 12:56 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fire Emblem - Radiant Dawn

Fire Emblem - Radiant Dawn

Fire Emblem - Radiant Dawn spieletipps meint: Anspruchsvolle Rundenstrategie mit Rollenspieleinschlag, das optisch aber keineswegs zu begeistern vermag. Neben taktischem Geschick ist Geduld gefragt.
76
Far Cry 5: Seelen ernten sich nicht von selbst

Far Cry 5: Seelen ernten sich nicht von selbst

Ubisoft lädt zum Anspieltermin von Far Cry 5 und wir nehmen die Einladung natürlich dankend an. Was wir in (...) mehr

Weitere Artikel

Technischer Protest: YouTuber setzen nervigen Buffer ein, um für Netzneutralität zu protestieren

Technischer Protest: YouTuber setzen nervigen Buffer ein, um für Netzneutralität zu protestieren

Am 14. Dezember stimmte die Federal Communications Commission (eine unabhängige Behörde, die Rundfunk, Satell (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fire Emblem - Radiant Dawn (Übersicht)