ausdauer-rennen (GT 4)

ich fahre jetzt schon einige dieser ausdauer-rennen.egal welches auto ich nehme nach einiger zeit(bin 1.ter)geht die geschwindigkeit auf 80 kmH und dann ist mit 1.ter werden nix mehr möglich.was mache ich falsch?

Frage gestellt am 23. April 2010 um 19:53 von babu1963

4 Antworten

wechsle mal die reifen...,einfach an die box fahren. aber vor rennauswahl im tunigshop harte reifen kaufen.

"die würde des menschen ist unantastbar"

Antwort #1, 23. April 2010 um 21:19 von TeutonenHarry

Ich habe es selbst nie ausprobiert, aber ich erinnere mich, in einem alten Videogame-Magazin etwas gelesen zu haben, wie diese Sache: Was passiert in GT4 bei leerem Tank ? Man bleibt nicht stehen, sondern kann in langsamer Fahrt bis zur Box zum Nachtanken zuckeln. Wäre theorethisch möglich, daß babu1963 beim Boxenstop schnell "X" gedrückt hat, sobald die neuen Räder montiert waren. Dadurch wird zuwenig nachgetankt (Anzeige im Boxenbildschirm oben, darf beim Boxeneinfahrts-Menu nicht deaktiviert werden)
Man sollte bei Ausdauerrennen stets die Sprit-Anzeige im Auge behalten. Wenn man sich das angewöhnt hat, macht es Sinn, den Tank zuerst fast leer zu fahren und dabei darauf zu achten, wieviel man zwischen zwei Pitstops verbraucht. Dann läßt man jeweils nur soviel nachfüllen, wie man bis zum nächsten Reifenwechsel braucht, zur Sicherheit ein paar Sclucke mehr. Dadurch wird das Auto besser zu fahren als ein viel schwereres mit vollem Tank. Ein leichterer Wagen (ver)braucht weniger Reifen, beschleunigt und bremst besser. Das Wichtigste ist aber, daß man länger "Draußen" bleiben kann, Grundlage zum Sieg bei Ausdauer-Rennen.
Den Langstrecke-Fans kann ich empfehlen,sich im Mai das 24h-Rennen am Nürburgring anzusehen. Da ich nicht weiß, ob ich einen Link für so etwas hier posten darf, kann ich nur sagen sucht danach und ihr findet einen legalen und kostenlosen Live-Stream von guter Qualität.
Na dann viel Spaß noch!

Gruß nytefly

Antwort #2, 24. April 2010 um 03:41 von nytefly

stimmt, den tank hatte ich vergessen zu erwähnen. also reifenwechseln und vernüftig tanken, dann klapppt es.

"die würde des menschen ist unantastbar"

Antwort #3, 24. April 2010 um 12:02 von TeutonenHarry

Dieses Video zu GT 4 schon gesehen?
das einzige was du Falsch machst ist das tanken.Ist mir schon oft passiert

Antwort #4, 24. April 2010 um 19:57 von xking38

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 4

GT 4

Gran Turismo 4 spieletipps meint: Geniale Renn-Simulation mit der realistischsten Grafik, die eine Playstation 2 jemals von sich gab.
Das sagen kritische Stimmen

Das sagen kritische Stimmen

Der Großteil der Fans ist sich sicher: Monster Hunter - World ist ein gutes Spiel. Doch wie jeder weiß: (...) mehr

Weitere Artikel

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Seit der Veröffentlichung von Playerunknown's Battlegrounds im Dezember für PC, sind kaum noch neue Inhalte f (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 4 (Übersicht)