Hilfe! (Harvest Moon)

hallo,
also ich muss unbedingt 20 Enten und Hühner und 10 Kühe und Schafe aben aber ich kann beim Götz nichts mehr bauen lassen! was soll ich machen?

Frage gestellt am 26. April 2010 um 17:29 von Lissy33

2 Antworten

Du kannst einen teil der Tiere einfach nur kaufen und gleich wieder verkaufen oder du hältst einen Teil draußen.
Bei zweiterem besteht das Problem, dass sie ständig krank werden und bei Unwettern sterben, weil du sie nicht unterbringen kannst.
Am besten ist du schaffst dir 20 Hühner, 4 Kühe und 4 Schafe an. Dann musst du nur noch einmal Kuh und Schaf kaufen und am besten gleich wieder verkaufen, dann ist deine Wichtelstatistik erfüllt und du hast alle Tiere unter gebracht^^

Antwort #1, 26. April 2010 um 17:58 von SakumiKazi

Dieses Video zu Harvest Moon schon gesehen?
noch ein kleiner tipp: kauf dir viel mehr schafe statt kühen, weil du die kühe NICHT gleich wieder verkaufen kannst...das is mir nämlich passiert und ich habe viele probleme bekommen z.B mit celia, weil dauernd ein tier krank wurde

Antwort #2, 26. April 2010 um 19:37 von marioman1000

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon

Harvest Moon

Harvest Moon spieletipps meint: Auf dem NDS fehlen der Bauernhofsimulation die Neuerungen, aber das Spiel macht einfach Spaß
76
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon (Übersicht)