Grafik driver (Gothic 3)

Ich habe einen Laptop und bei mir geht gothic 3 nur auf sehr schlechter Grafik und da wollte ich mal fragen ob iihr mir bitte einen Link für den neuesten driver reinstellen könntet?
Ich habe eine Intel Grafikkarte mit 1.80 Ghz!
Danke im voraus

Frage gestellt am 28. April 2010 um 13:27 von christian47

6 Antworten

von welcher marke ? = nvidia / ati ?

Antwort #1, 28. April 2010 um 13:56 von CraZzY

Intel hab ich oben schon dazu geschrieben

Antwort #2, 28. April 2010 um 15:17 von christian47

Nunja, Intel ist eigentlich der Chiphersteller. Das was auf der Hauptplatine sitzt. Sozusagen das Rechenzentrum.
Grafikkarten werden von anderen Firmen hergestellt, die bekanntesten und meist benutzten sind entwerde ATI Radeon oder NVIDIA (GForce).
Wenn du mal bei Start unten links dann auf Ausführen gehst, das also anklickst erscheint eine Eingabezeile. Da schreibst du mal
dxdiag
rein und drückst auf OK. Es dauert eine Weile bis was passiert, aber dann werden dir die Daten deines Rechners angezeigt. Wenn du dann oben in der Leiste, in dem Fenster, auf Anzeigen gehst, wird dir deine Grafikkarte angezeigt.
Es kann aber auch sein, dass du eine Grafikkarte hast, die fest auf dem Motherboard befestigt ist. Dann kannst du sie nicht wechseln.
Allerdings befürchte ich, dass du G3 auf deinem Laptop nicht spielen kannst. Welches System hast du? XP oder VISTA? Wielviel Arbeitsspeicher? Hast du VISTA benötigst du mindestens 4 GB.
Auch Spieler die einen richtig teuren Gamelaptop haben, haben bei G3 noch das ein oder andere Problem.
G3 und Laptop, tun sich leider etwas schwer. Viel Erfolg. :o)

Antwort #3, 28. April 2010 um 17:29 von gelöschter User

Dieses Video zu Gothic 3 schon gesehen?
ich hab xp aber is e egal ich habs nämlich wieder deinstalliert weil das spiel bei mir nicht mal auf der schlechtesten grafik ruckelfrei funktioniert hat ...: naja - Pech:...

Antwort #4, 28. April 2010 um 18:08 von christian47

Da kann ich dich aber beruhigen, fast Ruckelfrei läuft es nur bei Highend Rechner, die sich eine Grafikkarte für 400 € Leisten können. Alle anderen, müssen damit leben, dass es Nachladeruckler gibt.
Nur wenn du schon auf der niedrigsten Stufe spielst, dann ist die Grafik ja auch schon voll beschissen und da muss ich dir zustimmen, dann lohnt es sich nicht. Obwohl durch den neusten Patch und dem Questpaket, was die Community gemacht hat, ist das Spiel jetzt wirklich schön geworden und macht auch richtig Spaß. Aber man muß eben auch einen einigermassen Rechner haben, dass konnte sie leider auch nicht mehr ändern. Schade. :o)

Antwort #5, 28. April 2010 um 18:50 von gelöschter User

grafikkarten um 400€ ?
Mein Laptop hat 1350€ gekostet und ich kann ja eigentlich fast gar keine spiele spielen weil ich so wenig Ghz und Ram hab.
Es is ja eigentlich eine Frechheit das mein compi so teuer war und er eigentlich ein komplettes sch***haus ist!
aber egal

Antwort #6, 25. Mai 2010 um 14:19 von christian47

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 3

Gothic 3

Gothic 3 spieletipps meint: Das immer noch einzigartige Spielprinzip und die rauhen Charaktere werden von schweren Bugs und schlechtem Balancing geplagt. Schade! Artikel lesen
78
8 Dinge, die ihr vor dem Kauf wissen solltet

God of War: 8 Dinge, die ihr vor dem Kauf wissen solltet

God of War erscheint in wenigen Tagen. Wenn ihr euch noch nicht sicher seid, ob das Spiel für euch geeignet ist, (...) mehr

Weitere Artikel

Großes Update verbessert das Spielerlebnis

PUBG Mobile: Großes Update verbessert das Spielerlebnis

Nach dem Start der mobilen Version von Playerunknown's Battlegrounds wird das "Battle Royale"-Spiel nun mit dem zweiten (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 3 (Übersicht)
* gesponsorter Link