2. Fragen:Familienwechsel, Partnerschaften (Sims 3)

Hallöle
Fragenteil 1:Können eig. Teenager und junge Erwachsene zusammensein?Und junge Erwachsene mit Erwachsenen?Und Erwachsene mit Senioren?Und ab wann können Sims Kinder kriegen?

Fragenteil 2:Wenn man im stadt bearbeiten modus eine familie wechselt und danach seine ursprüngliche familie wiederspielt ist dann wirklich alles aus dem inventar weg? Und geht sonst noch was verloren?
Könntet ihr mir vielleicht insgesamt noch mal erklären wie man Familien wechselt? Ich hab das nämlich irgendwann mal gemacht und daraufhin war meine familie nicht mehr im haus sondern in dieser familienbibliothek!

ok,ok sind jetzt mehr als 2 Fragen. hehe^^
Schonmal Danke im Voraus!^^

Frage gestellt am 28. April 2010 um 13:20 von Anita007

4 Antworten

Hallo,

Zu Frage 1: Nein, ein Teenager kann nicht mit einem Jungen erwachsenen zusammen sein. Aber wenn beide mindestens ein Junger erwachsener sind, dann geht alles.
Sims können Kinde bekommen, wenn sie ein Junger erwachserer sind.

Zu Frage 2: Also da hab ich keine Ahnung.. aber wie du eine Familie wechselst kommt jetzt: Wenn du in Stadt bearbeiten bist ,müsste unten links ein Button sein mit zwei Häusern drauf. Da musst du drauf klicken. Dann einfach immer aufs Häkchen klicken und dann den Haushalt aussuchen.

Lg, Dani.

Antwort #1, 28. April 2010 um 15:37 von DaniEgitha

wenn du die familie wechselst, dann ist alles aus dem rucksack und familieninventar weg. würde also vorher alles rausnehmen, was geht. das deine familie weg ist,liegt daran das du bestimmt den fortlauf der geschichte eingestellt hast,das ermöglicht beförderungen,aus der stadt ziehen, heiraten usw. würde ich aber nicht ändern, sonst wird es langweilig.

Antwort #2, 28. April 2010 um 18:22 von ruthybell

ah achso danke!^^
also bleiben die möbel aber im haus ja?
dann kann ich die sachen aus dem inventar also einfach ins haus legen1^^
ok danke für die beantwortung der fragen!^^

Antwort #3, 29. April 2010 um 20:02 von Anita007

Dieses Video zu Sims 3 schon gesehen?
das haus und alles was darin ist, bleibt erhalten, nur eben das ganze inventar ist weg.finde ich auch ärgerlich, denn wenn man viel obst, gemüse und fisch im rucksack hat, kann man es nicht einfach mal aufs grundstück platzieren,das würde ewig dauern.wieso willst du die familie wechseln? so toll finde ich die nachbarschaft in sunset valley gar nicht, das ich sie unbedingt spielen muss. habe mir mal die mühe gemacht und bei einer neuen stadt, alle paar minuten den haushalt gewechselt, um mir alle sims dort anzusehen.solltest du auch mal machen, haben alle eine macke.

Antwort #4, 30. April 2010 um 07:27 von ruthybell

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3

Sims 3

Die Sims 3 spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Abgestaubt: Wie würde sich das erste Resident Evil heute schlagen?

Abgestaubt: Wie würde sich das erste Resident Evil heute schlagen?

Ein schauriges Herrenhaus, schlurfende Zombies und begrenzte Munition: Resident Evil begründete das Genre des (...) mehr

Weitere Artikel

PUBG: Neues System soll Cheater entlarven

PUBG: Neues System soll Cheater entlarven

Für die Community und Entwickler steht es schon lange fest: PUBG hat ein Problem mit Cheatern. Aufgrund der hohen P (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 (Übersicht)