Was passiert? (Dragon Quest Monsters - Joker)

Was passiert, wenn man in Domuspolis die Scoutmeisterschaft geschafft hat?

Frage gestellt am 20. April 2008 um 20:28 von gelöschter User

4 Antworten

Ich meine was kann man danach machen?

Antwort #1, 20. April 2008 um 20:29 von gelöschter User

dein Incarni wird von Dr. Peter Schwarz genappet und mit der dunklen Materie von den gesammelten Dunkelsteinen zu Pik-Ass gemacht (Lupikus-Ass in Schwarz) damit geht er nach Apokalypsia, und du kannst durch das Tor das seit Jahrhunderten nicht mehr geöffnet worden sei. Dann hoch zum Vulkan vorm Vulkan gegen Pik-Ass kämpfen(wenn du ihn besiegst wird er wieder normal).
Dann im Vulkan nach oben (Da bin ich gerade) und gegen den Schwarzen Peter antreten(ist ein monster daher: Dr. (Peter)Schwarz).
Musst aber ein verdammt gutes Team, Arzneien, und Heilungskräfte haben. Trainieren würde ich im Vulkan, da musst du einfach nur reingehen, "Pfeifen" und so ca. jedes 10 mal kommen 2 flüssig Metallschleime(die bringen bei 3 Monstern im Team je 10024 Ep ein).
Da es in der nähe des stegs(nach Apokalypsia) auf Domuspolis einen blauharigen NPC (von dem durchgang links rum) gibt der dich wenn du schon einmal im Vulkan warst immer wieder vor dem eingang beamen kann, so kannst du Perfekt trainieren.

MFG Sprinfield

Antwort #2, 20. April 2008 um 20:47 von Sprinfield

hoffe das hilft dir weiter

Antwort #3, 20. April 2008 um 20:49 von Sprinfield

Danke!

Antwort #4, 21. April 2008 um 13:47 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest Monsters - Joker

Dragon Quest Monsters - Joker

Dragon Quest Monsters - Joker spieletipps meint: Ein wie Pokémon aufgebautes Adventure, das die Taschenmonsters nicht hinter sich lassen kann. Das Spiel überzeugt mit guten Einfällen und schicker 3D-Optik.
Ich bin eine von 0,75 Prozent

Das Skelettpferd in Minecraft: Ich bin eine von 0,75 Prozent

Das Glück war in Minecraft bisher nicht auf meiner Seite. Gefühlt hunderte Male stieß es mich samt (...) mehr

Weitere Artikel

Square Enix entschuldigt sich wegen Knappheit bei Spielern

Octopath Traveler: Square Enix entschuldigt sich wegen Knappheit bei Spielern

Das neue Rollenspiel Octopath Traveler erfreut sich einer so großen Nachfrage, dass es in Japan bereits nach weni (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest Monsters - Joker (Übersicht)
* gesponsorter Link