Was muss ich bei der Teifseevernmesseung machen? (Endless Ocean 2)

Danke im Voraus für die schnelle Antwort.

Frage gestellt am 04. Mai 2010 um 22:33 von carlsonvomdach

1 Antwort

Hallo,

die Tiefseevermessung ist ja auch ein Hinweis für einen besonderen Gegenstand. Leider weiß ich nicht, ob Tauchpartner oder Zeitpunkt für diese Aufgabe relevant sind, bei mir hat es zumindest sofort funktioniert. Es ist von der "Tiefe der Zahabregion" die Rede und von einer Tiefe von 160m. Also ab in die Tiefe und dann auf der Karte in den mittleren Bereich der Planquadrate C3/C4. Dort sind ja die beiden "Zwillingstunnel". (Vorsicht, von oben greift hier gerne mal ein Hai an.) In einem der beiden müsstest du dann mit dem Multisensor fündig werden. Übrigens findet man im rechten der beiden Tunnel auch die "Riesenasseln" oder so ähnlich, wenn man mit Ocean taucht und diese fokusiert, dann kommt man zu der Videosequenz, die einem das legendäre Wesen "Grabwächter" bringt.

Antwort #1, 05. Mai 2010 um 09:34 von stepback

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Endless Ocean 2

Endless Ocean 2

Endless Ocean 2 spieletipps meint: Der Unterwasserspielplatz ruft: Erforschen, Tiere heilen, Schätze heben, Geheimnisse aufdecken, Riffe bauen, Aquarien einrichten - Taucher, was willst du mehr? Artikel lesen
83
Bioshock trifft auf Matrix - in der Geisterbahn

We Happy Few: Bioshock trifft auf Matrix - in der Geisterbahn

Nehmt eure Medizin und alles ist gut. Oder nehmt sie nicht und euch offenbart sich eine Welt voller Schrecken. Wie (...) mehr

Weitere Artikel

Ab sofort auch ohne den Kauf der Games spielbar

World of Warcraft: Ab sofort auch ohne den Kauf der Games spielbar

Blizzard senkt die Einstiegshürde für World of Warcraft und nimmt die Battle Chest aus dem Sortiment. Somit s (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Endless Ocean 2 (Übersicht)
* gesponsorter Link