wie bricht man aus dem gefängnis aus? (Oblivion)

wie bricht man aus dem gefängnis aus?

Frage gestellt am 21. April 2008 um 14:01 von Lauchbenni

12 Antworten

Wenn man noch einen Dietrich vor der Verhaftung hat, so schleust man den in die Zelle. Ein geschickter Dieb wartet dann, bis die Wache außerhalb des Zellentraktes ist und schließt das Zellenschloss mit dem Dietrich auf. Danach schleicht er zur Truhe mit Beweisen, nimmt seine Items auf und schleicht aus dem Schloss.

Antwort #1, 21. April 2008 um 15:06 von Falko-89

entweder öffnungszauber (meistens für schwer) oder mit dem einen Dietrich den de behälst. dann musste an der den wachen vorbei schleichen (unsichtbarkeitszauber ist hilfreich), zur beweismittel Truhe, un jet nur noch versuchen aus dem schloss rauszukommen ohne entdeckt zu werden

Antwort #2, 21. April 2008 um 15:09 von gelöschter User

wenn dan drausen bist versuch nicht gesehen zu werden und warte Fünf tage in der wildniss und dann verhaften sie dich nichtmehr wenn an dene vorbei gehsch hat bei mir geklappt

Antwort #3, 21. April 2008 um 19:28 von Masterchiefs_righthand

Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?
Oda du gehst zum Turmstein und holst dir den Schlüssel des Aufsehers. Die Shivering Isles durchspielen is auch net schlecht.
Also als erstes Turmzauber auf das Schloss dann entweder an der Wache vorbeischleichen oder Umbra(ohne Mission zu machen) holen(kann nicht abgelegt werden) anlegen und Wache umbringen oder Beschwörungszauber anwenden. Dann holst du dir deine Sachen, gehst raus und bei mir wurden aus 10000 Kopfgeld nur 1000 Kopfgeld für den Mord.

Antwort #4, 21. April 2008 um 19:48 von Lukianus

wo isn der turmstein pls ^^

Antwort #5, 21. April 2008 um 20:25 von gelöschter User

Er meint das Sternzeichen der Turm.

Antwort #6, 21. April 2008 um 21:21 von Falko-89

achso, ich dachte der meint einen von den steinen wo man sein sternzeichen neu ausrichten kann. dann bekommt man ja immer nur neue sachen und verliert nichts dess find ich nämlich sau geil und desshalb hätte ich gerne diesen stein gehabt :P

Antwort #7, 22. April 2008 um 07:04 von gelöschter User

Es gibt den "Turm-Stein", von dem Lukianus schreibt. Er ist an der Südwestküste des Rumare-Sees zu finden, westnordwestlich der Alten Brücke.

Antwort #8, 22. April 2008 um 10:50 von Schattenkatze

ey cool, danke!
ich hab bissher nur den der gräfin und den des schlachtrosses ^^
hat jemand ne seite wo alles steine drauf sind?

Antwort #9, 22. April 2008 um 14:46 von gelöschter User

Antwort #10, 22. April 2008 um 15:04 von Falko-89

danke ^^

Antwort #11, 22. April 2008 um 15:07 von gelöschter User

danke Schattenkatze.

Antwort #12, 26. April 2008 um 10:20 von Lukianus

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 4 - Oblivion

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Zu leicht sagen die einen, zu überfrachtet die anderen. Capcom rief zur Jagd auf PlayStation 4 und tausende (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)