Hydropi nicht entwickeln lassen? (Pokémon Smaragd)

Hey (:
ich habe mehrmals gelesen, dass man Hydropi nicht entwickeln lassen sollte, weil es so Hydropumpe erlernt, aber wenn ich es nicht entwickeln lasse, dann wird es nur ein Wasserpokemon bleiben und weiterhin gegen Elektroattacken empfindlich sein.
Es ist ja erst ab der 2. Entwicklungsstufe ein Wasser/Boden-pokemon.

Also doch entwiclen lassen? Gibt es eine Möglichkeit Hydropi später noch Hydropumpe erlernen zu lassen?

Ach ja, ist es eigentlich klug Hydropi zu wählen?

Danke im Voraus (:

Frage gestellt am 13. Mai 2010 um 18:32 von ChocolateStarfish_

11 Antworten

klug isses schon, weil des starke angriffe wie erdbeben als sumpex erlernt. aber gegen den rivalen is es sinnvoll, hydropi nich zu entwickeln, weil der was-bod typ gegen pflanze sehr scwach is. sumpex lernt hydrpumpe aber leider nich mehr.

Antwort #1, 13. Mai 2010 um 20:19 von gelöschter User

Du kannst ja später in der Pension ein weiteres Hydropi züchten und dieses dann nicht weiterentwickeln lassen.

Antwort #2, 14. Mai 2010 um 20:01 von NintendoDS-Fan95

des würde eher sinn machen, erst des pension-hydropi zu entwickeln.

Antwort #3, 14. Mai 2010 um 20:04 von gelöschter User

Dieses Video zu Pokémon Smaragd schon gesehen?
na ja, aber 2 hydropis will ich auch nicht im team haben. und dauernd abwechseln. nee.

ist mittlerweile eh schon zu spät. hab mein hydropi schweren herzens zu moorabbel entwickeln lassen. danke trotzdem für eure antworten (:

kurze frage nebenbei, sind die pokemon fiffyen, schwalbini, loturzel (oder so), flurmel und marill für den anfang okay?
fiffyen und schwalbini wollte ich eigentlich so lange wie möglich im team behalten, da es doch recht wenige unlicht und flug pokemon gibt.
marill werde ich mit der zeit wsl wegtun, weil ich eh schon ein wasserpkmn habe und falls ich loturzel behalten sollte, dann erst recht, weil das ja zur hälfte ein wasserpkmn ist.
beim flurmel habe ich absolut keine ahnung. ist das ein gutes pkmn oder nicht?

Antwort #4, 14. Mai 2010 um 20:55 von ChocolateStarfish_

Flurmel mmusst du weiter entwickeln das ist es stark

Antwort #5, 14. Mai 2010 um 22:35 von gelöschter User

ich finde schwalbini is keine gute idee. flurmal auch nich. ich würd mir eher trasla oder kadabra holen. abra lieber nich, des kann nur teleport, wenn des nich speziell gezüchtet wurde oder dem spezielle attacken beibringst. dann würde ich auch noch ein feuer- oder kampf-pkmn nehmen. loturzel ist aber ne sehr gute wahl.

Antwort #6, 15. Mai 2010 um 17:11 von gelöschter User

okay danke (:
schwalbini behalte ich mal so lange, bis ich ein besseres flug-pokemon finde und das flurmel ist mittlerweile eh schon in der box.
in der zwischenzeit habe ich ein paar weitere pokemon gefangen: knilz, makuhita, stollunior, frizelbliz und zobiris. kann ich mit denen was anfangen, oder sind die schlecht?

nach einem feuerpkmn suche ich gerade, aber am anfang gibt es keines zum fangen :/

Antwort #7, 15. Mai 2010 um 17:40 von ChocolateStarfish_

also ich würde zobiris statt fiffien im team behalten, weil des keine schwächen hat.
statt schwalbini würd ich wingull nehmen. des is stark und als pelipper hat des sehr gute werte.
loturzell ist besser als knilz, wenn des erst auf der letzten evoluionsstufe is.
stollunior is für den anfang gut, würd ich aber nach der liga gegen tanhel ersetzen.
moorabbel solltest du behalten, weil des als sumpex erdbeben lernt.
bis du ein qurtel hast, kannst du dir ein machollo zulegen. ich empfehle dir qurtel, weil des gute verteidigungswerte hat, starke attacken lernt und auch gift angriffe erlernt. machollo is ein kampf-pokemon, des sehr effekitve angriffe auf viele pokemon-typen is.

Antwort #8, 15. Mai 2010 um 21:19 von gelöschter User

okay, dankeschön (:

Antwort #9, 15. Mai 2010 um 21:35 von ChocolateStarfish_

ich würde schwalbini unbedingt behalten. ich habe das in jedem team das ich auf der smaragd hatte dabei und es war immer eines der besten pokémon.
ach ja, ich hab ne frage: wie kann man sich in der pension ein 2. hydropi züchten wenn man nur 1 hat?
ich dachte man muss immer 2 von jeder art in die pension geben damit ein ei rauskommt?

Antwort #10, 23. Mai 2010 um 17:14 von smile4ever

Man kann jedes Pokemon ( außer Legis) mit Ditto paaren. Aber ich weiß nicht ob es bei smaragd schon ditto gibt habs noch nie gezockz

Antwort #11, 31. Dezember 2013 um 11:03 von Jakob-Game-Freak

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Smaragd-Edition

Pokémon Smaragd

Pokémon Smaragd-Edition spieletipps meint: Wenig Neuerungen, aber rundum gelungene Pokemon-Unterhaltung in bewährter Qualität.
84
Pay2play, Free2play, Pay2win, Buy2play: Wer blickt denn da noch durch?

Pay2play, Free2play, Pay2win, Buy2play: Wer blickt denn da noch durch?

Videospiele sollen Geld einbringen. Schockschwerenot, wer hätte das gedacht?! Mittlerweile gibt es abseits der (...) mehr

Weitere Artikel

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

In diesem Jahr findet nicht nur die dritte Ausgabe des Charity-Livestreams Friendly Fire 3, sondern auch die vierte Aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Smaragd (Übersicht)