hi leute habe das gleiche problem wie manch anderer ...Level 10 tanker (Condemned 2)

hi wollte mal fragen ob jemand weiss wo sich die letzten 5 emitters befinden ich fin auch nur den ersten kann mir jemand weiterhelfen grüße woOzie ...

Frage gestellt am 23. April 2008 um 00:24 von WoOzie21

2 Antworten

Emitter 1
Wenn der Anker ein Loch aufgerissen hat und man in den Innraum runterspringen kann.

Emitter 2, 3 und 4
Wenn du die Leiter hochkletterst zum Kontrollgerät, um die 3 großen Typen mit dem Magneten in die Presse zu werfen, schaust du dich dort oben mal im Kreis um. An den Wänden hängen drei Emitter. Dort liegen auch so große "Schrauben" die du zu werfen nutzen kannst.

Emitter 5 und 6
Die letzten beiden befinden sich ebenfalls in dem Raum mit dem Magneten. Die genauen Positionen sind nur ein bissel doof zu beschreiben, am besten einfach Richtung Rosa laufen nachdem du die drei dicken Besiegt hast und nicht zu ihr rein gehen, sondern vor dem Eingang des Verstecks dich einfach noch mal umschauen. Die sind dort ganz in der Nähe. Der eine befindet sich gegenüber des Verstecks, der andere rechts von ihr (kleine Gasse). Die kann man aber gut sehen, nur leider nicht hören!

Hoffe ich konnte dir helfen,
Cell

Antwort #1, 23. April 2008 um 16:44 von Cellborn

servus Cell
erstmal danke für deine schnelle antwort !
werde es dann gleich mal ausprobieren...

Antwort #2, 23. April 2008 um 18:36 von WoOzie21

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Condemned 2: Bloodshot

Condemned 2

Condemned 2: Bloodshot
Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Pokémon: Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Im Gegensatz zu den Vorgängern haben heutige Pokémon-Spiele eine solide Grafik. Kinder und Gamer, die nur (...) mehr

Weitere Artikel

Spieler stoppen Trolle dank Drohnen

GTA Online: Spieler stoppen Trolle dank Drohnen

Don't trust nobody: In GTA Online werdet ihr oft von anderen Spielern platt gemacht. Alle paar Wochen oder Monate werden (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

* gesponsorter Link