barroth & gobul (Monster Hunter 3)

ich kann barroth net killn hab :

qurupecohamemr & vollständigte qurupecorüssi(alles mind. 1 mal geuppt,außer hammer)

was soll ich tun? taktik?

ist gobul schwer,und lohnt es sich da gobul langschwert zumachen?

danke..

Frage gestellt am 15. Mai 2010 um 20:44 von hackzila007

8 Antworten

Also ich hab Barroth beim zweiten mal gelegt. Ich benutz die Morph-Axt. Wenn du Online spielen kannst, solltest du es mal mit der probiern. Die macht ordentlich Schaden. Ansonsten kann ich dir nur raten den Angriffen so gut wie möglich auszuweichen was ja eigentlich selbstverständlich ist. Wenn ich es richtig bemerkt habe sind seine Schwachstellen die Beine. Versuch die zu treffen. Ich persönlich fand Gobul schwerer. Er hat einige miese Fähigkeiten und das Kämpfen im Wasser ist doch noch ein bisschen schwerer als auf dem Trockenen. Was die Waffe angeht kann ich dir keinen Rat geben. Hab die Waffe nie geschmiedet. Ansonsten kann ich dir nur raten üben, üben, üben. Irgenwann haste auch das Vieh besiegt und die Freude ist sicher dann noch um so größer.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

MfG HS

Antwort #1, 15. Mai 2010 um 21:02 von HappySchnitzel

Also bei Barroth hatte ich auch richtig heftige Probleme!
Ich habe schon fast aufgegeben aber dann habe ich einfach mal geschaut wie sich Baroth verhält und habe alle seine Attacken auswendig gelernt und das Wichtigste ist du kannst ihn auch nur bis zum Humpeln schwächen und dann lässt du ihn in eine Fallgrube oder Shockfalle fallen und wirfst eine Betübunsbombe dann hat man ihn auch besiegt also man muss ihn nicht töten ;)

Ja und Gobul finde ich ja richtig cool^^
Aber er ist jetzt nicht so schwer wie Barroth ich habe Gobul gleich beim zweiten mal besiegt!

Ich habe alle Monster mit der Morph Axt erledigt die Waffe hat einen Angriff von 680!

Antwort #2, 15. Mai 2010 um 21:05 von Crocodile

ja mach die das langschwert hat lähmeigenschaft, du machst damit schnell viel schaden, und ich hab damit Barioth gekillt
das langschwert heißt"Ananta-Knochenklinge" Lohnt sich echt es zu machen

Antwort #3, 15. Mai 2010 um 21:06 von Barioth

Dieses Video zu Monster Hunter 3 schon gesehen?
was gobul und barroth angeht mach die mit dem Quropeco hammer damit sind die voll einfach und ich hab sie beide beim ersten mal nach 10min gekillt^^
wenn du lust auf online modus hast sag bescheid^^

Antwort #4, 15. Mai 2010 um 21:12 von Barioth

also ich find das voll komisch,immer wieder haben leute mit dem probleme
ich hatte noch nie welche
war immer leicht den ich greif immer schwanz und beine an in schönen abstenden
(schwanz am anfang nur wen er hinfällt)
so dan braucht ih noch cha cha ^^
mehr hab ich nicht gemacht ,nagut ausweichen auch
aber wen er dir immer noch zu häftig is mach dir ne Morph axt,oder ein Grossschwert mit viel schärfe :D
dan kann man sich das aussweichen auch sparen da das grossschwert abwehren kann

Antwort #5, 15. Mai 2010 um 21:42 von spanni

also barroth war voll easy ich hatte die weiterentwicklung von ludrothnagel des is sus. Die hat wassereigenschaft und die is gut gegen barroth wenn er mit schlamm bedeckt ist. Man kann mit der waffe sehr schnell rennen, ausweichen und noch blocken.
gobul hab cih beim zweiten anlauf gepackt ich hatte den federzünder. Dann war er eigentlich ganz einfach.
Bei beiden hatte ich die komplette jägerrussi die is zwar schwach hatt aber vision.

Antwort #6, 15. Mai 2010 um 22:13 von king_tigrex

Insgesamt ist Gobul aber Stärker als Barroth!
Wie ist das eigentlich wenn man jetzt sagen wir mal Rathian das erste mal besiegt hat und dann nochmal macht das er dann leichter ist ohne die rüssi oder waffe zu verbessern?

Antwort #7, 15. Mai 2010 um 22:26 von Crocodile

danke an alle.probiere ihn morgen nochmal..

hatte prob. mit dem schaden
er ist mir zu heftig und bin es gewohnt an qurupeco mit dem federzünder (4 spieler online) immer denn volla ugeladenenen angriff zu machen.hoff. schaff ich den morgen und gobul auch (freu mich auf das schwert).ssoll ich mir den zünder aufheben od. vk?

Antwort #8, 16. Mai 2010 um 00:44 von hackzila007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Tri

Monster Hunter 3

Monster Hunter Tri spieletipps meint: Die süchtig machende Kult-Dinohatz bietet einiges Neues, viel Kampferprobtes und eine tolle Grafik. Achtung: Zeitfresser-Alarm! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
7 Spiele, die euch für euer Spielverhalten bestrafen

7 Spiele, die euch für euer Spielverhalten bestrafen

Es gibt Spiele, die euch - wenn ihr für ein Videospiel völlig normale Dinge tut - bestrafen. Ihr nehmt einen (...) mehr

Weitere Artikel

Das gibt es in Kalenderwoche 4 Neues zu spielen

Das gibt es in Kalenderwoche 4 Neues zu spielen

Hoffentlich hattet ihr alle eine schöne Woche und genießt jetzt gerade das wunderschön verregnete Winte (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter 3 (Übersicht)