Hartgoldblume (Rune Factory Frontier)

Hallo

Hab mal eine frage was die Hartgoldblume angeht.
Ich weiß das die Hartgoldblume eine Frühlingsblume ist.
Und das heißt für mich das ich sie NUR
im Frühling pflanzen kann.

Jetzt zu mein problem, diese Blume braucht 120 Tage.
Aber das haut nicht hin, weil sie im Sommer verwelkt.
Das treibt mich in den wahnsinn.
Weil diese Blume so teuer ist.

Mir wurde gesagt, ich solle die Blume in den
Grünen Ruinen pflanzen.
Weil dort nur die klimazeit "Frühling" herscht.
Und darauf hab ich misch verlassen.
Und was ist passiert, sie ist wieder vewelkt.
Also ist das quatsch gewesen...

Ich krieg eine kriese mit den Jahreszeiten wechsel.
Und die Pflanzen die länger als 30 Tage brauchen.

Wie züchtet man denn nun eine Frühlingsblume.
Die 120 Tage braucht.

Bitte nur antworten, die zu 100% stimmen.
Weil die Pflanze zu teuer ist,
und ich mir nicht andauernd eine neue leisten kann...

Frage gestellt am 18. Mai 2010 um 17:06 von Der_Avril_Lavigne_Fan

14 Antworten

tut mir echt leid wegen der Blume... war mir auch 100% sicher dass es klappt, hab mal eine Sommerblume im Herbst gepflanzt, weiß jetzt nicht mehr welche das war, aber die is is in den Winter gewachsen und da konnt ich sie pflücken.

gehen die Blumen bei dir gleich ein oder erst wenn der Monat rum is?

Antwort #1, 18. Mai 2010 um 17:28 von sammy_m

Ich habe habe die Hartgoldblume im Winter gepflanzt.
Und zwar in den Grünen Ruinen.
Wo ja angeblich nur Frühling herscht.
Habe sie ausgesät, und immer bewässert.
Und 2 Tage später stand da nur totes Gras...

Ich würde ja gerne rumexperementieren,
aber das geht nicht.
Weil meine Geld vorräte knapp sind.

Und was du mir mit den Buch erzählt hast,
wo ich das nach lesen kann, hab ich nciht gefunden.
Entweder hieß es, ich kann das nicht lesen.
Oder es waren Themen die nicht passen.

Antwort #2, 18. Mai 2010 um 17:39 von Der_Avril_Lavigne_Fan

Also ich habe die Hartgoldblume in den grünen Ruinen (der Dungeon vor dem Haus wo Tau wohnt) angepflantzt und zwar anfangs Sommer bei mir ist jetzt mitlerweile anfang Winter und die Hartgoldblume wächst immernoch heran.
Die gründe weshalb deine Hartgoldblumen eingegangen sind könnten sein das du eventuell den Dungeon vertauscht hast, oder die Saat (eventuell aufs versehen ne Sommer- oder Herbst-Blume gesäät anstelle der Hartgoldblume oder das du mehrere gebiete hast in denen die Runey's ausgestorben sind (Gebiete in denen die Runey's ausgestorben sind Erhöhen die Wachstumszeit deiner Pflanzen pro ausgestorbenem gebiet) und deshalb deine Saat eingeht.
Am besten du Pflantzt deine saat die länger als 30 tage dauert auf der Walinsel an da musst du dir keine sorge machen was du sääst da dort alles zu jeder zeit wächst und durch die 2. Ranke auf der linken Insel im Polisee kannst du dort auch an Ferientagen hoch.

Antwort #3, 18. Mai 2010 um 17:43 von Rakham

Dieses Video zu Rune Factory Frontier schon gesehen?
Ja, aber worans jetzt wirklich liegt weshalb die eingeht weiß also keiner so wirklich? Die Hartgoldblume is ne Frühlingsblume (hab sie mir nämlich auch gekauft) und das die Grünen Ruinen die Frühlingsruinen sind SIEHT man ja eigentlich...

Und wegen dem Buch: manche kann man erst nach ner Weile lesen...

Jedenfalls tut mir das mit den Blumen echt leid, hab mich ja auch drauf verlassen. War also nicht meine Absicht dich zu veräppeln...

Antwort #4, 18. Mai 2010 um 17:48 von sammy_m

Oha...
Woher weiß ich wann ein Gebiet ein totes gebiet ist.
Und ich weiß schon wo die Grünen Ruinen sind.
Und ja ich hatte die Hartgoldblume dabei.
Als ich in den Ruinen runter ging.
Hab ich die Blume gleich im eingangs bereich gepflanzt.
Da wo auch der Teleporter zu diesem riesen Huhn ist.


Und @ sammy_m

Mach dir mal keine gedanken.
So nachtragend bin ich nicht,
es war gestern nur ärgerlich.
Wie gesagt, bin noch totaler anfänger in diesen Spiel.
Und musste lange sparen für diese Blume.
Also, alles ist okay ;-)

Antwort #5, 18. Mai 2010 um 17:57 von Der_Avril_Lavigne_Fan

Das Samenstadium dauert weit über zehn tage, also kann es unmöglich sein, dass nach nur 2 tagen ein beet voller verdorrter blumen dasteht. Weiß es nicht auswendig, ist die Hartgoldpflanze denn auch eine Frühlingsblume?

Ich habe alle Blumen die länger als 30 Tage brauchen auf der Walinsel nach dem zweiten shortcut angepflanzt, da ich da sowieso jeden tag bin.
Aber habe in den Dungeons ganz viele Felder mit Gemüse oder Gras angepflanzt. Die Felder sind alle noch intakt, also 9 erntbare dinge drauf bzw. hochgewachsenenes gras. Alle Felder geben mir auch Runen, auch reine Grasfelder! Wenn also die Jahreszeit passt bleiben die Güter UNENDLICH LANG STEHEN. Man muss sie nicht mehr bewässern, für die Runen darf man sie nicht ernten/schneiden und man darf keine toten Runey gebiete haben. das ist alles
hoffe du findest deinen fehler, wenn nicht geh auf die walinsel zum blumensäen, aber schau vorher nach wie es deinen runey gebieten geht

lg

Antwort #6, 18. Mai 2010 um 17:58 von Terrik

Das mit den Runey und den Runeygebiet
verstehe ich jetzt nicht.

Runeys waren doch die dinger die im Dorf überall rum fliegen,
richtig?

Aber in den Höhlen oder Ruinen habe ich
noch nie welche gesehen.

Und doch es stimmt.
Ich hatte Hartgoldblume gepflanzt, sie bewässert.
Und zwei tage später war dort vertrockenes Gras.

Mein problem jetzt...
Ich kann es euch nicht beweisen...

Antwort #7, 18. Mai 2010 um 18:04 von Der_Avril_Lavigne_Fan

Pflanz doch einfach mal Frühlinssaat in den Grünen Ruinen an, irgendwas billiges wie rüben oder erdbeeren. wenn ein teilfeld eines 3mal3 feldes kaputt geht hast du ein Runey problem. Wenn du am ende des wachstums eine RP Rune aufnehmen kannst sind auch Frühlingsblumen kein Problem

Ja die Runeys sind die überall rumschwirrenden Geister, die haben einfluss auf ALLE deine felder. Wie es deinen 11 Gebieten runeymäßig geht erfährst du bei candy oder kannos haus (RuneyVerteilungskarte)

Antwort #8, 18. Mai 2010 um 18:13 von Terrik

Geh in den Uhrenturm im 1. stock Ganz vorne rechts ist eine maschiene mit einer Glaskuppel dort kannst du nachsehen wie es um die Runey's steht, alternativ kannst du auch Candy fragen.
Gebiete die grün sind sind gebiete mit mehr als 5 runey's gebiete die Rot sind haben weniger als 5 Runey's, gebiete die Schwartz sind sind ausgestorben (sie erhöhen die Wachstumszeit deiner Pflanzen um 1 Tag), und gebiete die Gelbgolden sind sind Reiche Gebiete mit wenigstens 35+ Runey's von jeder Sorte (diese gebiete verkürtzen die wachstumszeit deiner Pflanzen (auch in Dungeons) um 1 Tag), wenn du Zuviele Schwartze felder hast wachsen die Pflanzen Fast nichtmehr oder gehen gar ein.

Antwort #9, 18. Mai 2010 um 18:14 von Rakham

Okay, ich werde jetzt mal viel ausprobieren.
Solange es der Geldbeutel erlaubt.
Nur schade das auch jetzt die Goldrübe dadurch weg ist...
Naja, nächstes Jahr habe ich sie ja wieder.

Danke euch allen.

Antwort #10, 18. Mai 2010 um 18:17 von Der_Avril_Lavigne_Fan

@ Rakham

Jetzt hab ich es erst verstanden.

Antwort #11, 18. Mai 2010 um 18:20 von Der_Avril_Lavigne_Fan

ich schreib genau das gleich wie rakham und nur bei ihm verstehst du es? na danke

Antwort #12, 18. Mai 2010 um 18:24 von Terrik

Hey... ist doch nicht böse gemeint.
erst da hat es klick gemacht.

Nicht gleich sauer werden.
Sorry,
dass ich so hinterherhinke was das Spiel angeht.

Wie gesagt danke euch allen, für eure mühe.

Antwort #13, 18. Mai 2010 um 18:28 von Der_Avril_Lavigne_Fan

gibt das jetzt n Verstehwettbewerb? ^^

Ich hab nirgendwo mehr Runeys (weil mir das zu blöd is immer rumzurennen und die richtige Verteilung hinzubekommen) außer auf meinem Anwesen, aber da von allen 60. Ich hab aber keine Probleme mit dem Anpflanzen in den Ruinen...

Antwort #14, 18. Mai 2010 um 19:17 von sammy_m

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier spieletipps meint: Der spielerische Umfang und die vielen Elemente sind enorm. Die Monsterjagd bringt Abwechslung, allerdings wird der Spieler kaum an die Hand genommen. Artikel lesen
83
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rune Factory Frontier (Übersicht)