CoD WaW (nur zombie mod) oder Red dead redemption (CoD 5 - World at War)

frage oben bitte schnelle antwort + begründung

Frage gestellt am 21. Mai 2010 um 18:01 von TolgaundCem

1 Antwort

red dead hat eine viel bessere story und eine besser grafik
aber den multiplayer habe ich noch nie gescheit ausprobiert
ich glaube bei world at war ist der multiplayer besser
aber es ist geschmacksache wenn du auf weltkrieg stehst dann ganz klar world at war wenn du auf western stehst dann red dead redemption
aber bei red dead redemption kann man machen was man will frei herum reiten jagen und so und es ist sehr realistisch

Antwort #1, 28. Mai 2010 um 15:16 von Alessandro_95

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty 5 - World at War

CoD 5 - World at War

Call of Duty 5 - World at War spieletipps meint: Die Pflicht ruft uns in ein Weltkriegsszenario, das wieder durch opulent inszenierte Schlachten begeistert, aber nicht ganz die Klasse des Vorgängers erreicht. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Wenn es gut sein will, darf es nicht zu modern sein

Stronghold Warlords: Wenn es gut sein will, darf es nicht zu modern sein

Im Zuge der E3 erhielten auch die Strategie-Fans unter den Spielern gute Nachrichten: So soll nächstes Jahr das (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo und Keanu Reeves haben Twitter dominiert

E3 2019: Nintendo und Keanu Reeves haben Twitter dominiert

Die E3 hat für dieses Jahr ihre Pforten geschlossen. Grund genug einen Blick darauf zu werfen, welche Themen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

CoD 5 - World at War (Übersicht)
* Werbung