RDR oder SCC ? (RDR)

Tachschen Leute,

Hab mal ne Frage an euch, und zwar welches von den beiden Spielen würdet ihr mir eher empfehlen (Read Dead Redemption oder Splinter Cell Conviction)? Schön wär es, wenn ihr mir auch Argumente für bzw. gegen Argumente, für eines der beiden Spiele geben könntet.
Ps: Bitte nicht ,,beide´´ schreiben, kann nur eines sein, hab nähmlich nicht mehr viel Zeit zum spielen!

Meine Kriterien:
1. gute Story
2. gute Atmo
3. Spielzeit & Langzeitmotivation
4. brutalität (je weniger desto besser)
5. flüssige Steuerung
6. schönes Feature guter MP oder an einer Konsole Co-Op
7. nicht zu leicht, nicht zu schwer

Mir ist egal welches von beiden die bessere Grafik hat, da ich mehr auf den Spielspaß stehe.

Frage gestellt am 22. Mai 2010 um 19:45 von Alan_Wake_Fan

6 Antworten

hol dir rdr, falls du auf cowboys, western u.s.w. stehst die story ist lang glaub ich falls net hat man noch andere missionen. scc hat ne kurze story und ist finde ich nicht gut

Antwort #1, 22. Mai 2010 um 19:53 von vaultboy67

also ich kann nur so richtig was zu rdr sagen:
1. soweit ich es bisher gehört und selbst erlebt hab ist die story top
2. die atmosphäre is in rdr echt perfekt
3. spielzeit soll wie ich hörte der von gta 4 ähneln zu langzeit motivation kann man jetzt denke ich noch nix zu sagen aber momentan isses perfekt
4. also bislang denke ich nicht das zu viel brutalität vorhanden ist, es sieht aber alles ziemlich realistisch aus falls das für dich schon darunter fällt
5.falls du die steuerung von gta 4 kennst kannst du sie ziemlich gut vergleichen falls nicht: sie könnte in manchen situationen besser sein wenn man durch türen gehen will oder sowas aber im großen und ganzen kann man sich hier auch nicht beschweren
6.ich weiß nicht was du mit schönes feature meinst aber der multiplayer ist soweit ich es bislang sagen kann auch top, coop geht soweit ich weiß nicht aber du kannst ja online mit andern inner party oder so cooperieren
7.trifft zu es fordert an manchen stellen ist aber immer gut zu meistern

zu scc kann ich nur mene eindrücke aus der demo zum besten geben und was ich so gehört habe und das wäre das die story sehr kurz ist online weiß ich nix zu. aber die demo war vom spielerischen sehr gut auch wenn es manchmal zu leicht zu sein scheint gewalt ist auch denke ich nicht zu viel vorhanden es sei denn du siehst die denke ich bekannte szene wie sam den kerl aufem klo zusammenschlägt für zu brutal

also auch wenns was war kann ich nicht so viel zu scc sagen aber rdr kann ich dir nur wärmstens empfehlen ( ich liebe es ^^ )
dorry falls es dir zuviel sein sollte was ich geschrieben hab aber sollte dir denke ich mal ganz recht sein
tschö

Antwort #2, 22. Mai 2010 um 20:05 von keebz

keebz hat alles beantwortet^^

Antwort #3, 22. Mai 2010 um 21:44 von ManuCracker

Dieses Video zu RDR schon gesehen?
Ok danke, ich hole mir Read Dead Redemption, eben mal en paar Videos angeschaut, hat mich echt überracht. Hätt ich nicht erwartet, ihr habt jetzt einen Fan mehr :)

Antwort #4, 23. Mai 2010 um 02:03 von Alan_Wake_Fan

Ja, Red Dead Redemption ist ein wirklich gutes Spiel :D
Diese Bugs, mit Pferden die verschwinden und man unsichtbar reitet habe ich noch nicht gehabt und ein Patch wird ja schon gemacht und bald bereitgestellt, aber ich bin auf jeden Fall beeindruckt vom Game, gute Wahl Alan_Wake_Fan^^
Entschuldige, aber wir sollten schnell aufhören hier Fragen zu stellen, denn sonst kommt hier bald ´ne Eule vorbei...

Antwort #5, 23. Mai 2010 um 13:35 von Fresh_Dumbledore1

Also ich sage zu rdr:
1.Kurze Spielzeit(unter 15 Stunden)
2.Brutal(man kann den Tieren die Haut abziehen und das sieht nicht schön aus)
3.Tolle Story
4.gute Steuerung
5.Jenachdem für manche zu schwer.

Jetzt zu scc:
1.Geile Story
2.Hammer Feeling
3.Leider zu kurze Story(ca.10 Stunden)
4.Co-op möglich(online und offline)
5. Geile Gadgets
6.Auswahl von versteckten Angriffen oder auf Rambo( bei Ramboartigen Angriffen ist es unwahrscheinlich, dass man überlebt.
7.viele Möglichkeiten ein Level zu meistern
8.aufmotzbare Waffen
9.wenn man fast nur die ganze Zeit getarnt bleibt ist das Spiel in schwarz und weiß

Fazit: Wenn du in kürzerer Zeit ein saugeiles Spiel haben willst machst du bei scc nichts falsch, aber wenn du viel Zeit hast wäre rdr auch nicht schlecht. Meiner Meinung nach hat aber rdr kein extrem großen wiederspielwert, da dann schon alles gemacht ist und dann nur noch gemetzelt werden kann und dabei die Polizei echt gefährlich werden kann.

Antwort #6, 23. Mai 2010 um 16:48 von NARUTOUZUMAKId

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Red Dead Redemption

RDR

Red Dead Redemption spieletipps meint: Ein genialer Open-World-Western mit herrlichen Charakteren und einer überragenden Technik. Fehler oder Patzer? Gibt's nicht, Rockstar hat hier Hand angelegt! Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Gran Turismo Sport: Mehr Online, weniger Karriere

Gran Turismo Sport: Mehr Online, weniger Karriere

Fast 20 Jahre ist Sonys legendäre Rennserie bereits alt. Gefühlt genauso lang war die Wartezeit auf die (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

RDR (Übersicht)