Worum geht es in Rune Factory? (Rune Factory - Harvest Moon)

Sorry wenn ich so blöd frage aber ich überlege,mir das spiel zu kaufen.aber wenn es nicht gut ist,war es ja alles umsonst und das wär ja blöd;)
Kann mir jemand sagen um was genau es geht.
Und ist es schwieriger wie Harvest Moon DS (Cute)?

Frage gestellt am 23. Mai 2010 um 11:29 von carolinchen

7 Antworten

Rune Factory hat zwar Elemente aus Harvest Moon, doch ich finde es unterscheidet sich sehr stark von den üblichen Harvest Moons.
Rune Factory spielt in einer wunderschönen, deteilreichen und fantasievollen Welt. Im gegensatz zu Harvest Moon DS hat Rune Factory eine Handlung mit einer Endstory. Man kann genauso Gemüse anbauen, wie in Harvest Moon DS aber statt den gewöhnlichen Tieren kann man lustige Monster fangen, die nützlich sind.
Es gibt mehrere Dungeons, die man erkunden muss und in denen man coole Endbosse besiegen muss.
Außerdem kann man bei Rune Factory nachdem man sein Haus ausgebaut hat selber Werkzeuge, Waffen und Schmuck schmieden und selber Medizin herstellen, was ich persönlich sehr spannend und spaßig finde.
Die Dorfbewohner sind auch interessant und fantasievoll.
Ich finde es lohnt sich auf jeden Fall das Spiel zu kaufen, ich spiele es jetzt schon zum dritten mal durch und es macht total Spaß.
Es ist etwas einfacher als Harvest Moon DS und vorallem auch überschaubarer.
Ich würde sagen es ist das Beste Spiel aller Zeiten (aber das ist halt meine Meinung). Ich warte schon sehnsüchtig darauf, dass der zweite Teil endlich in Deutschland rauskommt.
Falls du noch Fragen dazu hast, dann kannst du mich ruhig fragen, ich schaue mindestens einmal täglich hier vorbei und beantworte Fragen.

Antwort #1, 23. Mai 2010 um 12:06 von yume86

Also geht es da weniger um nen bauernhof,sondern eher kämpfen und so,oder?
was meinst du mit Endstory?Ist das spiel i-wann zuende oder was?
ich denke dass ich es mir auf jeden fall kaufen werde da es sich ziemlich gut anhört

Antwort #2, 23. Mai 2010 um 22:24 von carolinchen

Ja, es kommt eher aufs kämpfen an, aber der Bauernhof ist wichtig zum Geld verdienen, damit man sich Waffen und Items leisten kann.
Das Spiel hat eine Handlung und wenn man den letzten Endboss besiegt hat, dann kommt eine Endstory, aber hinterher kannst du ganz normal weiterspielen. Das Spiel endet also sogesehen nie.

Antwort #3, 24. Mai 2010 um 13:13 von yume86

aso.hört sich cool an;)

Antwort #4, 24. Mai 2010 um 14:14 von carolinchen

ahh eins noch:muss man da auch so erntewichtel finden oder so? Weil des regt ziemlich auf;) *lol*

Antwort #5, 24. Mai 2010 um 16:19 von carolinchen

Nein, das habe ich bei Harvest Moon DS auch gehasst, sowas muss man bei Rune Factory zum Glück nicht machen.

Antwort #6, 24. Mai 2010 um 20:49 von yume86

puuh=)
weil es hört sich echt cool an.und auf ner anderen seite habe ich auch den "trailer" davon gesehen;)

Antwort #7, 25. Mai 2010 um 10:12 von carolinchen

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rune Factory - A Fantasy Harvest Moon

Rune Factory - Harvest Moon

Rune Factory - A Fantasy Harvest Moon spieletipps meint: Extrem gelungene Mischung aus Lebens-Simulation und Rollenspiel, das sich auf den Spuren von Harvest Moon bewegt. Die eingebauten Neuerungen funktionieren. Artikel lesen
81
South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

Mit großen Namen ist das so eine Sache: Viele Firmen klatschen ihn auf alle möglichen Produkte und warten auf (...) mehr

Weitere Artikel

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Als im April dieses Jahres Persona 5 auf den Markt kam, sind zwei bemerkenswerte Dinge geschehen. Zum einen stieg in al (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rune Factory - Harvest Moon (Übersicht)