2in1 Fragen Pack ^^ (Mount & Blade - Warband)

Also wie der Titel schon sagt hät ich da mal zwei fragen:

1. Wozu dient die Kontroverse und wie kann ich sie loswerden ?

2. Was ist eurer Meinung nach der beste Weg um Ansehen zu erlangen ?

Danke im Vorraus

MfG Deadio

Frage gestellt am 23. Mai 2010 um 19:32 von Deadio

3 Antworten

1. Kontroverse sind Konflikte bzw. Schlachten mit anderen Truppen.

2.Um an Ansehen zukommen würde ich mich an deiner Stelle an ein Königreich ranmachen un für sie als Vasall dienen. Wenn du für das Königreich einige Provinzen erobert hast und ein paar Aufgaben erledit hast steit dein Ansehen enorm an. Solltest du später selbst König sein und aus unzähligen Gefechten Siege gegen andere Königreich errungen haben bist du meist an der Spitze vom "Anshen".

Antwort #1, 23. Mai 2010 um 23:27 von Sir_Johannes

Erstmal ein großes Dankeschön für die recht schnelle beantwortung !

okay da ich schon mein eigener Lehnsherr bin heißt es wohl noch mehr Swadische Vasallen um ihre Männer erleichtern ;)

hab da noch ne Frage die mir gradin den Sinn kam: Ist es möglich ein anderes Königreich komplett zu vernichten ? Ich hab heute jede Rodokiansche Dorf, jede Burg, und jede Stadt unter meine Kontrolle gebracht. Aber ich hab keinerlei Nachricht bekommen das die Weg sind. Ist es also möglich dass die sich in "befreundeten" Burgen und Städten verstecken ?

Antwort #2, 23. Mai 2010 um 23:35 von Deadio

Wenn ein Königreich keine Ländereien mehr unterhält wird es mit der Zeit besiegt (warte einfach und verhindere jede Eroberung). Die Armeen geistern dann noch einige Zeit umher, du musst warten, bis diese aufgeben (wenn du sie findest und besiegst sollte es schneller gehen). Dann kommt eine Nachricht, dass das Königreich besiegt wurde. Diese ist nicht zu übersehen.

Wegen dem Ruhm würde ich empfehlen, eine Stadt belagern zu lassen (jaja, leichter gesagt als getan, erobere einfach mitten im Feindgebiet eine gut zu verteidigende Burg (vorher spionieren)) und nach Eroberung mit minimaler Besetzung (50~100, inklusive deiner mobilen Armee) gegen riesige feindliche Heere zu verteidigen. Je größer der Truppenunterschied, desto mehr Ansehen. Nach ein paar Schlachten kommst du locker auf einige Hundert Punkte.

Wenn du besiegt wirst sollte das auch nicht soooo schlimm sein, weil du nur eine Burg im Feindgebiet verlierst. Pass nur auf, dass die während deiner Gefangenschaft nicht bei dir angreifen.

Antwort #3, 24. Mai 2010 um 14:16 von Y4L0N

Dieses Video zu Mount & Blade - Warband schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mount & Blade - Warband

Mount & Blade - Warband

Mount & Blade - Warband
Rollenspielgenuss hoch acht

Octopath Traveler: Rollenspielgenuss hoch acht

Acht Helden ziehen ins Abenteuer, jeder verfolgt dabei seine eigenen Träume und Ziele. So bekommt die Switch ihren (...) mehr

Weitere Artikel

Promi-Battle mit LeFloid, Ninja, Dr. DisRespect, Shroud und vielen anderen

PUBG Spenden-Turnier: Promi-Battle mit LeFloid, Ninja, Dr. DisRespect, Shroud und vielen anderen

Die PUBG-Weltmeisterschaft findet vom 25. bis zum 29. Juli 2018 in der Mercedes-Benz Arena in Berlin statt, also quasi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mount & Blade - Warband (Übersicht)
* gesponsorter Link