Loesung Wie installiere ich einen Mod? (Empire at War - Corruption)

"Wie installiere ich einen Mod" ist die häufigste Frage hier. Daher eine kurze Anleitung:
1.Mod-Ordner in den Ordner "Mods"(falls noch nicht vorhanden erstellen! Pfad: C:/Programme/Star Wars: Empire at War Forces of Corruption)
2. .bat-Datei ausführen

Frage gestellt am 26. Mai 2010 um 20:14 von ueaw

9 Antworten

ich habe mir denn mod v5 gedonlodet aber wenn ich es ausfüren will kommt ein kleines schwarzes fenster und geht schnell weider weg was soll ich machen bitte schnell antworten danke im vorraus

Antwort #1, 30. Mai 2010 um 19:18 von steiler1999

Was ist bitte schön ein "mod v5"? Bitte um Link!
Das Fenster ist das Ausführungsfenster!
Wie gesagt: Link!

Antwort #2, 31. Mai 2010 um 19:28 von ueaw

Battlestar Galactica Colonial Wars v5
das ist der mod auf filefront

Antwort #3, 01. Juni 2010 um 17:10 von steiler1999

Ist es eine .exe oder eine .bat -Datei?

Antwort #4, 01. Juni 2010 um 18:49 von ueaw

So wie deine Fehlerbeschreibung klingt, würde ich sagen, dass die .exe von SW nicht gefunden wird. Erstelle am besten eine eigene .bat Datei im Ordner von FoC erstellst.
Dazu gehe zu C:/Programme/Star Wars: Empire at War Forces of Corruption und erstelle dort eine .txt Datei mit irgendeinem Namen. Dann öffne diese Datei und schreibe rein "swfoc MODPATH=\Mods\[MODORDNER]" (Ohne "").
Anstatt von [MODORDNER] schreibst du den Namen des Modordners (evtl. was mit Battlestar Galactica Colonial Wars v5).
Anschließend benennst du die Datei in .bat um. Dann kannst du nen Doppelklick drauf machen und dich freuen, wenns funktioniert :)

mfg
Shimrra (UEAW-Coder)

Antwort #5, 07. Juni 2010 um 08:40 von ShimrratheDark

was ist eine .exe und eine .bad datei und wo sehe ich wie der modordner heßt

Antwort #6, 08. Juni 2010 um 17:32 von steiler1999

Mit einer .exe Datei (sie wird auch "Anwendung genannt"!) startest du z.B FoC oder EaW! Eine .bat Datei verändert während ihrer Ausführung z.B Modelle oder Sounds. Die .bat Datei startet dann den Mod.
Ein Mod der erst entpackt werden muss und keine Setup Datei enthält hat eine .bat Datei. Wenn aber eine Setup Datei heruntergeladen wurde oder der entpackte Ordner sie enthält, wird bei der Installation eine .exe Datei hinzugefügt mit der du dann den Mod startest.

Der Name des Ordners der entpackt wurde ist der Name des Mod Ordners. Der Ordner gehört in den Ordner "Mods"!

Antwort #7, 09. Juni 2010 um 11:47 von ueaw

und was ist eine .txt

Antwort #8, 11. Juni 2010 um 18:11 von steiler1999

Eine Textdatei mit der Endung .txt, z.B ReadMe.txt . Wird bei den neueren Computern ausgeblendet.
In fast jedem Mod-Ordner liegt die Anleitung in diesem Format vor, da jeder Pc sie mit dem Editor öffnen kann. Leider kann man keine Bilder oder Hyperlinks einfügen.

Antwort #9, 11. Juni 2010 um 18:50 von ueaw

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Empire at War - Forces of Corruption

Empire at War - Corruption

Empire at War - Forces of Corruption spieletipps meint: Der Sternenkrieg aus der Perspektive eines völlig neuen Volkes. Kurze Kampagne, viel Taktieren.
82
Ohne Gegner dafür mit viel Geschichte - so fühlt sich das an

Ohne Gegner dafür mit viel Geschichte - so fühlt sich das an

Assassin's Creed ohne Gegner, ohne Herausforderungen, ohne Aufgaben. Dafür mit jeder Menge Fakten und Daten. Das (...) mehr

Weitere Artikel

Entwickler stiehlt Passwörter von Spielern

Entwickler stiehlt Passwörter von Spielern

Kürzlich hat ein Skandal um Raubkopien und Schadsoftware die Runde gemacht. Ein Entwickler hatte nämlich wiss (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Empire at War - Corruption (Übersicht)