Gunner im Heli (TV-Raketen) (BF 2)

tag die leuts,
also heli fliegen is ja geil. eigentlich auch als gunner. ABER die TV-Raketen sind echt schlecht zu bedienen... hab schon sehr lange geübt und auch einige astreine Serien gehabt. LEIDER waren diese Erlebnisse von geringer Anzahl. Ich hab schon viele Varianten probiert.
Meine Frage: Wie sollte man die TV-Raketen am besten bedienen? Oft Klicken um Kurs zu korrigieren oder nur wenig? Bis jetzt dacht ich immer weniger ist besser. Am schwersten sind die feindlichen Helis zu treffen. Und einige Gunner schaffen es irgendwie immer alles vom Himmel zu holen und am Boden alles wegzupusten...incredible!
Eine Anmerkung an alle flyboys: fliegt bitte immer so, dass euer Gunner zielen kann. Dazu ist die kleine Anzeige auf eurem HUD da.

Ich hoffe ein guter Gunner liest das hier und kann mir seine REZEPTUR verraten.

BerserkZwerk (mostly Dragon Valley)

Frage gestellt am 26. April 2008 um 12:35 von BerserkZwerk

9 Antworten

Du musst warten bis die Rakete ein Ziel hat. Dann musst du eigentlich nicht korrigieren weil im Heli trifft man eigentlich ab 50m höhe sicher. Im Jet musst du es überhaubtnicht versuchen denn dort ist man zu schnell für Korrekturen.

Antwort #1, 29. April 2008 um 11:56 von leibundgut4444

Das geht doch nur bei dem Jet, das anvisieren des Gegners.

Antwort #2, 03. Mai 2008 um 06:50 von Kampfmope

Nein. Nach ca. 10 Sekunden wird der Gegner auch anvisiert. Er muss aber auch im Blickfeld sein.

Antwort #3, 03. Mai 2008 um 09:04 von leibundgut4444

Dieses Video zu BF 2 schon gesehen?
Echt, aber das ist viel zu lange.

Antwort #4, 05. Mai 2008 um 14:40 von Kampfmope

So ist das Leben.

Antwort #5, 05. Mai 2008 um 19:46 von leibundgut4444

genau!

Antwort #6, 14. Mai 2008 um 15:56 von werner_barosanu

Werden bei diesem automatischen Zielvorgang nur Bodenziele erkannt oder auch die feindlichen Helis ? Weiter: wird das Ziel wirklich eingelogt, so dass überhaupt keine Kurskorrektur vorgenommen werden muss? Weiter: Bekommt das mutmaßliche Ziel etwas davon mit - gibt es eine Warnung in Form eines Tones wie bei Stingers?

Danke für die Beiträge...

Antwort #7, 14. Mai 2008 um 16:30 von BerserkZwerk

1. Ja die Kurskorrektur ist nicht nötig.
2. Ich weiss nicht ob es etwas mitbekommt.

Antwort #8, 14. Mai 2008 um 20:06 von leibundgut4444

um mit tv racketen besser zu treffen,solltest du auf einem leeren server das schiesen üben.Du kannst dein heli auf eine eben fläche abstellen und f2 drücken somit in den gunner seat switchen.
Dann schiest du los z.b. versuchst du mal sowas das du dein heli 35 grad vom ziel aus verdreht hinstellst und dann die rackete aufs ziel hinzulenken versuchst...

es gibt nicht sowas oder dergleichen wie oben gennant das die rackete 10 sec. anvisiert hinter nem ziel schiest.Je mehr du klickst desto besser die chancen zu treffen.Die hit box bei den gegnerischen helis ist ne übungs sache am bessten triffst du sie wenn du in denn heck rotor oder vorne in die scheibe,dort ist die hitbox am grösten...

eins solltest du noch wissen,
wenn in deinem heli auf dem gunnerseat im tv modus das crosshair sich zu schnell bewegt,das heist so schnell das du vor den zielen beim klicken einfach nicht triffst weil es sich zu schnell bewegt solltest du das spiel deinstallieren und neu insatalleiren und du wirst sehen das die tv rackete sich ganz anders verhalten wird.

aber am besten ist immer noch die übung:)

hoffe das war ne hilfe in diesen fall *gg*

grus dr.haniball

Antwort #9, 25. Mai 2008 um 20:13 von drhaniball

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 2

BF 2

Battlefield 2 spieletipps meint: Die Fortsetzung von "Battlefield" verbessert die Stärken des Vorgängers und verpasst dem Spiel eine tolle Optik. Für Multiplayer-Shooter Pflichtprogramm. Artikel lesen
Spieletipps-Award94
Lauft ihr diese Woche in euren GameStop, findet ihr dicke Angebote

Lauft ihr diese Woche in euren GameStop, findet ihr dicke Angebote

Die Überschrift sagt es eigentlich schon. Auch GameStop macht bei den "Black Friday"-Angeboten mit und bietet (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Im Zuge des Black Friday hat das Entwicklerstudio Rockstar Games den Thanksgiving Weekend Sale gestartet und damit dutz (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 2 (Übersicht)