typ von den legendären (Pokemon Schwarz)

es ist bekannt das die neuen legendären 1 typ drache ist und jeder hat noche einen typ wusstet ihr das?

Frage gestellt am 30. Mai 2010 um 19:33 von gelöschter User

18 Antworten

ich schon...
wäre logisch wenn reshiram noch psycho hätte und zekrom unlicht oder geist

Antwort #1, 30. Mai 2010 um 19:44 von AmaterasuItachi

schon vlt kommt noch ein neuer typ dazu licht?

Antwort #2, 30. Mai 2010 um 20:01 von gelöschter User

also ich denke auch unlicht oder geist für zekrom und psycho oder licht (falls der dazukommt) für reshiram. alles andere macht eigentlich keinen sinn

Antwort #3, 30. Mai 2010 um 22:22 von sonicplayer94

Dieses Video zu Pokemon Schwarz schon gesehen?
nee die haben mal gesagt es wird kein neuer typ dazu kommen weil sie die anderen sonst auch nochmal alle neu machn müssten

Antwort #4, 31. Mai 2010 um 09:04 von JasonHoteit

kann sein aber damals wars auch so als stahl gekommen ist, egal lass mer uns überraschen

Antwort #5, 31. Mai 2010 um 13:34 von gelöschter User

den unbekannten typ nicht zu vergessen siehe krypuk

Antwort #6, 31. Mai 2010 um 17:24 von gelöschter User

Also, wenn es bekannt ist, dass beide den Typ Drachen besitzen, ist doch auch bekannt, welcher der 2. Typ sein wird, denn jedes Pokémon, das Flügel besitzt ist auch ein Flugpokémon, daraus folgend sind die Typen der beiden Pokémon Drache und Flug, da sie beide Flügel besitzen.

Antwort #7, 01. Juni 2010 um 16:25 von Luigi95

Das stimmt nicht ganz. Palkia und Dialga( denke ich mal) haben auch Flügel und sind NICHT vom Typ Flug als sekundär Typ. Mann muss sich einfach das aussehen, bzw Körperfarbe anschauen. Ich denke Reshiram wird Drache und Psycho und Zekrom Drache und Stahl oder Unlicht. Bis jetzt konnte mann sich immer an der Hautfarbe und Körper orientieren
Ho-Oh=Feuer,Flug
Lugia= Psycho, Flug
Kyogre= Wasser
Groudon= Boden( Hat die Landmassen geformt)
Dialga= Drache, Stahl
Palkia= Drache, Wasser
usw.. Also bei den meisten kann man sich an dem Körper/Hautfarbe orientieren.

Antwort #8, 01. Juni 2010 um 17:04 von Paulus2

http://www.videogamesblogger.com/wp-content/upl...

Wie man hier sieht besitzen beide keine Flügel, wobei es bei Palkia schon fast danach aussieht, doch dies sind jediglich Verlängerungen der Schulterblätter, die, wie man in den Pokémon-Filmen sieht, nahezu unbeweglich sind.

http://www.nintendo-online.de/news/6158/pokmon-...

Doch ich bin mir sicher, da Reshiram Federn besitzt, die sogar auch noch an ihren Armen befestigt sind, dass es fliegen und nicht nur Schweben kann und wenn Einer dies kann, dann kann es auch der Andere.

Also ist zu schlussfolgern, dass beide den Typ Flug besitzen.

Doch eine Frage habe ich noch, könnte mir bitte jemand den Link verraten, in dem der Drachen-Typ von den Legendären erwähnt wird?

Antwort #9, 01. Juni 2010 um 17:29 von Luigi95

1. nicht jedes pokemon das flügel hat ist ein flug pokemon zB bibor.
2. manche drachen haben auch flügel
3. zu den federn: drachen sind reptilien und der archäeopterix auch. dieser hat federn. es ist also möglich, dass es sich um sehr sehr alte drachen(reptilien) handelt die federn haben (können)

Antwort #10, 01. Juni 2010 um 17:59 von sonicplayer94

OK, du hast gewonnen, ich habe ebend herrausgefunden, dass Libelldra, Latias, Latios und Vibrava Drachenpokémon sind, Fliegen erlernen können und dennoch nicht den Typ Flug besitzen.

Dann können die beiden doch 2 unterschiedliche Typen, die nicht Flug entsprechen haben und dennoch fliegen können.

Antwort #11, 01. Juni 2010 um 18:21 von Luigi95

Ich würde meinen dass Reshiram Typ Drache und Psycho sein wird und Zekrom Drache und Unlicht, da es sich um 2 "Erzfeinde" handelt ( Schwarz/Weiß ) und es sich mit Psycho und Unlicht genauso verhält. Also Ying Yang mäsßig. Und ich denke nicht das Zekrom dadurch ein Vorteil hat, da beide vom Typ Drachen sind und Reshiram evtl eine stärkere Hauptattacke besitzen wird wie es bei Dialga auch so war, Zeitenlärm ist ja Stärker als Raumschlag. Aber mal schauen.

Antwort #12, 01. Juni 2010 um 20:17 von Paulus2

aj aber wenn reshiram drache psycho wäre und des andere drache unlicht ist, dann ist ja das schwarze im vorteil^^

Antwort #13, 01. Juni 2010 um 21:54 von gelöschter User

nicht zwingend, da man statuswerte und attacken so anpassen, das sie wieder gleichstark sind.

Antwort #14, 01. Juni 2010 um 22:35 von sonicplayer94

ja kann auch sein.

Antwort #15, 01. Juni 2010 um 22:39 von gelöschter User

Und im Übriegen ist dies doch egal, wer elementar im Vorteil ist, bisher war doch eigentlich immer ein Haupt-Legendäres dem anderen gegenüber im Vorteil (Auser in der 1. Pokémon-Generation, denn dort waren Mew und Mewto beide Psycho)

Kyogre>Lugia Wasser>Feuer

Palkia>Dialga Wasser>Stahl

Ho-Oh>Lugia Feuer>Flug

und jetzt: Schwarz>Weiß Unlicht>Psycho (Die Namen sind ja bereits nur vom Japanischen übersetzt, also noch für uns unrelewant)

Antwort #16, 02. Juni 2010 um 16:47 von Luigi95

Ich geb Luigi95 vollkommen recht. Außer bei einem Punkt: Die Namen werden so übernommen für Europa.^^

Antwort #17, 03. Juni 2010 um 07:46 von Paulus2

Wie das verstehe ich jetzt nicht, was willst du damit sagen, meinst du jetzt, dass dies die deutschen Namen sind oder nicht, wenn du 1. meinst, dann muss ich dir wiedersprechen, denn genauso wie die Namen der Anfangspokémon sind auch die Namen der Legendären von Black und White reine Übersetzungen aus dem Japanischen und werden keine Ähnlichkeiten, mit den späteren reellen Namen dieser Pokémon aufweisen.

Antwort #18, 03. Juni 2010 um 15:35 von Luigi95

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Schwarze Edition

Pokemon Schwarz

Pokémon Schwarze Edition spieletipps meint: Die fünfte Generation überzeugt mit hohem Suchtfaktor und facettenreichen Monstern. Allerdings hätte die Präsentation etwas mehr Feinschliff verdient. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Schwarz (Übersicht)