Beruf Schami (WoW Lich King)

Also ich hatte vor längerer Zeit ( noch bei Lichkingzeiten ) einen Eleschami.

Diesen lehrte ich Lederer, +krit und die Armschienen verbessern gefiel mir extrem gut.

Nun will ich mir bald nen neuen PC anschaffen und will auch wieder aktiv WoW spielen ( muss nen neuen Acc aber anfangen^^)

Nun fällt mir aber auf, das man in Gegensatz früher wie bei Schneider mit seinen Sets nicht wirklich was nennenswertes herstellen konnte außer das mit den Armschienen und die Teile für die Hose waren als Caster auch crap

Nun spiele ich mit den Gedanken wenn ich neu beginne einen Alchi/KK zu beginnen. Allerdings fällt mir bereits dabei auf, das der Healcast den man dadurch bekommt eher nutzlos für mich ist.

Nun meine Frage:
Was denkt ihr, ist es als Ele besser Ledere/KS wegen krit und Armschienenvz zu lernen
Oder Alchi/KK für den Heilzauber, Schmuck und Tränken?

PS: Ich weiss, man nimmt das, was einen besser gefällt, aber ich kann mich einfach nicht entscheiden^^

Danke im Vorraus ;)

Frage gestellt am 03. Juni 2010 um 21:49 von Lufia18

9 Antworten

hmm es hat sich in sachen beruf ein wenig was geändert.

an sich nehmen die meisten schmied(leute die platte schwere rüssi tragen) leder für die vz und die juwe für die besseren steinchen.

die meist anderen berufe sind da um gold zu machen sonst wüste ich nicht was sie einem bringen sollten...

Antwort #1, 03. Juni 2010 um 22:46 von olyndria

what? O.o

Man kann als Schwere Rüstungsträger echt was mit Schmied anfangen?

PS: Naja Alchi ist nicht schlecht, ka wie das mit Lich ist, aber bei BC bekam man ja am ende nen Super Schmuckteil und die Tränke an sich konnte man ja fürs Raiden nutzen ( oder wie du sagst für Gold^^)

Antwort #2, 03. Juni 2010 um 23:29 von Lufia18

ja bei schmied kannst du dir an platte und schwere rüssi an handschuhe und handgelenke 1 sockelplatz mehr machen und an gürtel aber das kann jeder mit ewiger gürtelschnalle

mit dem lich ist sehr viel dazu gekommen also ich würde dir lederer oder juwe ans herz legen ;D

Antwort #3, 04. Juni 2010 um 12:19 von olyndria

hmm dann werde ich wohl eher Lederer, die nette Zusatz auf Armschienen samt erhöhter kritwertung sind ganz gut, vor allem aber finde ich Juwe langweilig. Naja später mache ich mir nen Blutelfenmage (Feuer) den werde ich wohl Schneider oder juwe ans Herz legen^^

Antwort #4, 04. Juni 2010 um 19:15 von Lufia18

mein schami is Meister der Transmutationen (alchi) und Juwe is eine sehr efektive methode um gold zu farmen

Antwort #5, 05. Juni 2010 um 14:09 von Final_Fantasy_VII

hmm alchi kann doch nur die tränke machen, was kann er den berufs technisch den nur?

Antwort #6, 05. Juni 2010 um 14:14 von olyndria

ich weiss nicht wie es bei Lichking ist, aber zu BC konnte er sich am Ende ein Schmuckteil machen, das glaub ich alle Werte steigerte und die Wirkung von Heil und Manapots um 40% gesteigert hat

Antwort #7, 05. Juni 2010 um 17:42 von Lufia18

Trans Alchi kann es sein das man aus nem Schalchroten rubin und äonen feuer einen oder mehrere Kardinals rubine herstellen dazu juwe un perfekt isses :D

Antwort #8, 08. Juni 2010 um 16:32 von Final_Fantasy_VII

Wenn es dir um die reinen Boni geht, unabhängig von der Wirtschaftlichkeit, wären Schmiedekunst (zusätzliche Sockel), Juwelenschleifen (einzigartige Edelsteine) und Kürschnerei (+krit) empfehlenswert.

Die Berufe arbeiten nicht zusammen und für Schmiedekunst und Juwelenschleifen würde dir entsprechend der Sammelberuf fehlen (der Bonus von Bergbau (+HP) ist für dich uninteressant). D.h. du bräuchtest entweder einen zweiten Charakter zum Ressourcen sammeln oder du musst alles im AH erstehen (Erze und Barren sind SEHR teuer).

Alternativ, mit Ausblick auf Cataclysm, nimst du Kürschnerei und Lederverarbeitung. In Cataclysm wird man mit den entsprechenden Berufen nämlich einen Wert pro Ausrüstungsgegenstand verändern/anpassen können.

Antwort #9, 15. Juni 2010 um 18:25 von vile_things

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: World of Warcraft - Wrath of the Lich King

WoW Lich King

World of Warcraft - Wrath of the Lich King spieletipps meint: Das zweite WoW Add-On bringt einen neuen Kontinent, Runenmagie und den Todesritter als neue Heldenklasse. Viel quantitativer Nachschub für die Community. Artikel lesen
85
10 merkwürdige Angewohnheiten, die jeder Gamer hat

10 merkwürdige Angewohnheiten, die jeder Gamer hat

Wir Gamer sind schon echt ungewöhnlich. Da redet ein Nebencharakter aus einem Videospiel mit uns, erklärt uns (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

WoW Lich King (Übersicht)