2 Fragen (Rune Factory Frontier)

Ja ich weiß der Titel ist nicht sehr aussagekräftig sind aber nunmahl 2 Fragen ^^.

1. Ich bin nun im ersten Jahr Sommer, habe das Huhn noch nicht gemacht, sollte ichs langsam mal machen? Als Waffe hab ich den Flammensäbel und bin LVL 19.

2. Ich habe nun schon öfters gelesen das es im zweitem Jahr viel mehr auf die Runeys ankommt, nun hab ich mal nachgeschaut und gesehn das in den anderen Gebiten kaum noch Runeys sind außer bei mir dort sind von allen ein paar mehr als 50, wie sollte ich sie verteilen damit ich mich später nicht so schwr tuhe?
Habe 98Baum, 87Wasser, 54Stein und 50 Gras Runeys in meiner Truhe.

Das größte Problem bei Frage 1 wäre das ich nachdem ich alles gegoßen und das Gras gemäht habe kaum noch RP übrig habe (Gras mähen jeden Tag) müßte ich also ürgendwie auf nen Regen Tag verlegen ^^

Ja das wäre es erstmal von meine Seite, danke für jede hilfreiche Antwort

Frage gestellt am 04. Juni 2010 um 11:54 von Bladensright

6 Antworten

Das Huhn aus der grünen miene habe ich auch so mit lv. 19 geschlagen auch mit dem Feuersäbel. Eigentlich sollte dies kein Problem sein.
Das mit der RP ist leicht zu lösen (ich habe das Problem auch immer)mach morgens deine Arbeit und so unterhalte dich mit den Leuten und gehe um 15 Uhr einfach zu Melody und nimm ein Bad und schon sind deine HP/RP wieder hergestellt, dann kannst du voll in die Miene gehen ^^.

Sorry bei deiner zweiten frage kann ich dir nicht helfen.

Antwort #1, 04. Juni 2010 um 12:41 von Angel-de-la-muerte

Jo danke dir, habs auch grade so gemacht, einfach bis 15 Uhr gewartet und dan zum Huhn rein, aber war ja easy xD hab mein Büffelmuh mitgenommen und hab zugeschaut ^^.
Soo nun mus ich nur noch kucken wie ich das mit den Runeys am geschicktesten mache ^^

Antwort #2, 04. Juni 2010 um 12:48 von Bladensright

Zu den Runeys : Du solltest dein ganzes Feld vollpflanzen , und wenn es reif ist stehen lassen , dann bekommst du jeden Tag massig Runeys dazu (für jedes 3x3 Feld ein Runey) .
Du kannst sie dann absaugen und in den anderen Gebieten verteilen .
Du solltest aber 35 Runeys von jeder Sorte in deinem Gebiet lassen , dann hast du Wohlstand und die Saat wächst auch noch schneller .
In den anderen Gebieten solltst du mindestens 10 von jeder Sorte haben , wenn du irgendwann mal mehr als 20 hast musst du sie nicht mehr so oft überprüfen .

Ich habe da auch noch ein sehr gutes Rezept , das die HP/RP fast komplett wieder auffüllt .
Das ist der "Curryreis" und das Beste daran ist , den kannst du schon mit Kochlevel 9 machen .
Du musst dir dafür aber die Küche von Kross ausbauen lassen und von Lute bekommst du die Meisterküche , aber es lohnt sich.
Dann brauchst du den Topf , Kartoffeln , Zwiebeln , Karotten , Reis und Curry .
Das Gemüse kannst du auf der Walinsel anbauen , den Reis und den Curry kannst du bei Rita abends in der Bar kaufen .
Ich habe immer Curryreis in meiner Tasche und habe keine Probleme mehr mit den HP`s und RP`s .

Antwort #3, 04. Juni 2010 um 13:56 von Andi2932

Dieses Video zu Rune Factory Frontier schon gesehen?
Super Danke dir, hab nun erstmal bei Tau und Erik 20 von allen verteilt.
Nu hab ich doch noch ne Frage ^^, hab mir sonen Elefanten aus der Lava Ruine besorgt, nu frag ich mich wieviel schafft der beim Gießen, also wieviele 3x3 Blöcke?

Antwort #4, 04. Juni 2010 um 14:42 von Bladensright

Das kommt auf die Smileys an , bei einem Smiley gießt er immer nur ein Feld , bei zwei Smileys zwei und so geht es dann immer aufwärts .
Er hat eine bestimmte Zeit die er gießt und dann haut er wieder ab .
Bei einem Smiley sind das so ungefähr 4 oder 5 3x3 Felder , also nicht sehr viel .

Antwort #5, 04. Juni 2010 um 15:28 von Andi2932

Ok aber immerhin etwas also kan ich auch dort wieder erstmal 3-4 Blöcke weglassen und dem Elefanten überlassen ^^ spart auch wieder Zeit und RP ^^
Danke für eure Hilfe, wen mir wieder was einfällt wende ich mich an euch :)

Antwort #6, 04. Juni 2010 um 15:47 von Bladensright

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier spieletipps meint: Der spielerische Umfang und die vielen Elemente sind enorm. Die Monsterjagd bringt Abwechslung, allerdings wird der Spieler kaum an die Hand genommen. Artikel lesen
83
5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rune Factory Frontier (Übersicht)