Schriftrolle für den Zwergen-Teleport (Divine Divinity)

Vorab muß ich sagen, daß ich eigentlich der Spoiler wegen kein Freund von Komplettlösungen bin. Allerdings knabbere ich jetzt schon eine ganze Weile am Problem, die Schriftrolle für den Teleport der Zwerge zu bekommen.
Weil ich eigentlich erst einmal das Land erforscht habe, befürchte ich, etwas falsch gemacht zu haben, denn der Zwerg im Hinterzimmer der Zwergenbrot-Schänke ist nicht mehr da, allerdings kann ich in keinem der Räume eine Schriftrolle finden. Genau genommen weiß ich nicht einmal mehr, in welchem Raum das Gespräch stattgefunden hat. Kann es sein, daß ich irgend etwas so vergeigt habe, daß die Rolle verloren ist?

Gruß nytefly

Frage gestellt am 04. Juni 2010 um 15:53 von nytefly

11 Antworten

Es hat sich erledigt. die Ortsangabe, die mir zur Verfügung stand, war schlicht und ergreifend falsch, habe die Rolle beim Bürgermeister der Zwerge bekommen.

Antwort #1, 04. Juni 2010 um 19:21 von nytefly

auch wenn das prob schon gelöst is,der zwerg im gasthaus kann dir schriftrolle auch geben, einfach den edelstein ablehnen und nachdem er raus is die schriftrolle vom tisch nehmen oder alternativ die zwerg killen. Achtung das gibt nen schlechten ruf und er is am anfang eig viel zu stark

Antwort #2, 14. Juni 2010 um 16:02 von playmaster_1992

Sry, daß ich so spät reagiere, war einige Tage außer Haus. Das mit viel zu stark kenne ich schon. Wenn man die Karte forschermäßig "freiläuft", holt man sich öfter eine blutige Nase. Da hilft nur, immer fleißig zu speichern.Bin jetzt durch einen Gullydeckel in den Untergrund des Zwergenmarktplatzes eingestiegen und durch ein weiteres Rohr in einen anderen Abschnitt gelangt. Da ich, wie schon erwähnt, ohne Walkthrough arbeite, hoffe ich, hier das geheime Warenlager von Tingalf zu finden. Auf alle Fälle ist es hier unten brandgefährlich. Ich lasse mich einfach mal überraschen. Vielen Dank auch für deinen Post und viel Späßle noch !

Gruß nytefly

Antwort #3, 16. Juni 2010 um 17:12 von nytefly

kp
fallste nochmal durchspielst bzw von vorne anfängst hilft es vllt
@untergrund bzw starke gegenr allgemein (ich mein jetzt sowas wie 3000 tp und atk bis 500 oder so, setz am best5en einen von diesen besonderen bögen ein, die du zwischendurch findest und lauf im kreis

Antwort #4, 19. Juni 2010 um 22:30 von playmaster_1992

Leider funktioniert das mit der Zwergenrolle bei mir überhaupt nicht: Es gibt keinen Zwerg im Gasthaus, und der Bürgermeister gibt mir auch keine Schriftrolle. Er lädt mich immer zum Mitdrinken ein, doch ich kann das nicht bestätigen. Es gibt es nur die Alternative: Beenden des Gesprächs. Ich stehe vor einem unlösbaren Rätsel. Ich habe sogar das Spiel neu begonnen, weil einige Quests einfach nicht bis zum Ende funktionieren: Die entsprechenden Gegenstände sind unauffindbar und/oder ich stehe vor verschlossenen Türen, die auch mit Schlösseröffnen 5 nicht zu öffnen sind, und alle Schlüssel nutzen mir nichts... Kann ein Spiel wirklich dermaßen verbugt sein?

Antwort #5, 31. August 2012 um 01:50 von WAH4711

Hallo, WAH4711,

ich habe DD nun schon sehr lange nicht meht gespielt, da ich dafür meinen alten Rechner nochmal aufbauen müßte. Ich kann aber eigentlich nicht sagen, daß ich mit Bugs zu kämpfen gehabt hätte (außer vielleicht dem Texrurfehler in meiner ganz oben gestellten Frage). Es ist wichtig, den letzten aktuellen Patch zu haben. Dieser Link wird dir dabei behilflich sein:

http://www.larian.com/Site/english/divinity/ger...

Das "Problem" mit der Zwergenrolle hatte ich anfangs auch, dazu ein Zitat aus einem Forum:

"Die Zwergenrolle kann man sich auch von dem allzeit besoffenen Bürgermeister in Glenborus (Das ist das Kaff im Farmland, wo die ganzen Zwerge rumhängen) mopsen".

Ich hoffe, das hilft dir etwas weiter, und du verlierst nicht den Spaß an diesem schönen alten RPG-Klassiker.

Gruß nytefly

Antwort #6, 31. August 2012 um 04:34 von nytefly

Ich habe die Steam-Version. Es ist also unmöglich, das Spiel zu patchen, denn es wird nicht auf der Festplatte gefunden. Es kommt jedesmal der Hinweis, ich müsste zuerst das Spiel installieren. Und zu den Fehlern: Der Zwerg befindet sich nicht im Zwergenbrot. Der Bürgermeister hat außerdem NICHT die Schriftrolle. Es gibt keinen entsprechenden Dialog mit ihm, um die Schriftrolle zu bekommen. Außerdem kan ic sie nicht stehlen, weil er sie nicht bei sich trägt. Ich habe das komplette Haus mehrfach gründlich durchsucht: Fehlanzeige! Überhaupt komme ich im Spiel nicht mehr weiter, weil ich keinerlei Zugang zu der Zwergenaxt bkeomme (später im Spiel). Der Zauberer flüchtet durch eine Tür, die er hinter sich unüberwindbar verriegelt. Zwar komme ich durch eine unsichtbe Mauerlücke in den schwarzen Bereich außerhalb der Kartenzeichnung und kann kurz mit ihm reden, sehe auch die Axt, doch dieser Raum ist nicht zugänglich für mich. Der Zauberer flieht abermals - und ich kann die Axt auch nicht mit Telekinese an mich nehmen. Wären es die einzigen Fehler im Spiel, wäre es schon schlimm genug. Aber beispielsweise funktioniert bei mir auch nicht Veredelung. Klicke ich links, passiert gar nichts. Klicke ich rechts, schließt sich einfach nur das Fenster. Den Zauber kann ich nicht aktivieren, weil er passiv gestellt ist. Ich könnte jetzt eine schier endlos lange Liste aufstellen mit Dingen, die ganz einfach nicht funktionieren. Wäre das Spiel nicht trotzdem toll bisher, hätte ich längst aufgegeben. Was ich jetzt leider doch noch tun muss, weil es eben nicht weiter geht (ohne die Axt keine Fortsetzung der Hauptquest!).

Antwort #7, 03. September 2012 um 00:42 von WAH4711

Jetzt bin ich einigermaßen ratlos. Das einzige, was mir noch einfällt, wäre, du besorgst dir per ebay oder so die alte Version des Spiels, welches du dann auch patchen könntest. Bleibt nur zu hoffen, daß die (zuvor gesicherten) Saves von der anderen Version akzeptiert werden.

Gruß nytefly

Antwort #8, 03. September 2012 um 01:26 von nytefly

Danke für Deine Tipps und Deine Anteilnahme: In der Tat gibt es da überhaupt keine Chance, denn wenn du über Steam spielst, sind deine Sicherungen in der Cloud. Dort startest du auch das Spiel. Eine andere Version würde bedeuten, du fliegst da raus. Für mich ist dieser Umstand übrigens ein guter Grund, niemals mehr über Steam ein Spiel zu kaufen. Wirklich: Niemals mehr! Zumal es keinerlei echten Support gibt. Man kann niemanden darauf ansprechen.

Antwort #9, 03. September 2012 um 14:18 von WAH4711

Das ist wirklich ein Jammer. Ich habe diese Steam-K@cke von Anfang an mit großem Mißtrauen gesehen, aber du hast mir die letzte Bestätigung gegeben, daß ich völlig richtig lag mit meinem Bauchgefühl. So etwas nennt man heutzutage "Kundenbindung", was für ein Unwort! Du legst alle Karten auf den Tisch und bist im Gegenzug auf Gedeih und Verderb dem Spielehersteller ausgeliefert. So etwas sollte man prinzipiell boykottieren. Leider geht das den Meisten am Allerwertesten vorbei, wie immer, die graue Masse, die keine Meinung hat. Wie gesagt, die "normale" alte PC-Version ist für 5 bis 10 Euro bei ebay zu haben, kann dirs nur empfehlen, auch, wenn du nochmal von vorn anfangen mußt.

Gruß nytefly

Antwort #10, 05. September 2012 um 18:29 von nytefly

Ich bin schon dabei, mich umzuschauen, denn du hast vollkommen recht: Dieses Spiel ist es wert, dass man sich damit beschäftigt! Für mich trotz des Ärgers eines der besten Spiele überhaupt, die ich jemals gespielt habe.

Herzlich WAH4711

Antwort #11, 06. September 2012 um 12:20 von WAH4711

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Divine Divinity

Divine Divinity

Divine Divinity 74
Erkennt ihr die Pokémon anhand ihrer Silhouette?

Erkennt ihr die Pokémon anhand ihrer Silhouette?

Ihr denkt, ihr habt das Zeug zum absoluten Pokémon-Meister? Ihr wisst genau, dass die Mehrzahl von Pokémon (...) mehr

Weitere Artikel

Disney ist jetzt das mächtigste Filmstudio aller Zeiten

Disney ist jetzt das mächtigste Filmstudio aller Zeiten

21st Century Fox ging für 52,4 Milliarden US-Dollar über die Ladentheke. Durch dieses "Schnäppchen" ist (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Divine Divinity (Übersicht)