Ich kann mich nicht entscheiden (Super Street Fighter 4)

Ich kann mich nicht entscheiden ob ich mir
Super Street Fighter IV
oder
BlazBlue holen soll
könnt ihr mir tipps geben ?

Frage gestellt am 05. Juni 2010 um 11:35 von --Skywalker--

15 Antworten

super street fighter 4 solltest du dir umbedingt holen (das beste beat em up das ich je gezockt habe). ohne jemanden beleidigen zu wollen würde ich von blaze blue abraten, denn es ist einfach nur mies.

Antwort #1, 05. Juni 2010 um 20:17 von Argosax

hör nicht auf fanboy gelaber ein spiel das 89 vertung hatt kann nicht mies sein

Antwort #2, 06. Juni 2010 um 00:16 von Raiden13

streetfighter ist im grunde ein einfaches spiel,mit einigen grundmoves hat man da sehr schnell erfolge und viele charaktere spielen sich sehr ähnlich. blazblue dagegen ist ne ziemlich harte nuss,das spielt man nicht mal eben so,jeder charakter spielt sich komplett anders,bis man da einen gut spielen kann vergehen schonmal einpaar wochen. kurz und knapp streetfighter ist mainstream,blazblue was für nerds. wenn du nur ab und zu spielst dann streetfighter. geil sind aber beide spiele

Antwort #3, 06. Juni 2010 um 10:05 von baris1303

@baris1303
Street Fighter ist weitaus schwerer als du das hier beschreibst!
Schon für Combos wie zb
hocken kleiner Schlag
hocken kleiner Schlag
hocken Harter Schlag
braucht man gutes Timing und viel Training um das jedes mal zu schaffen.

Antwort #4, 09. Juni 2010 um 19:03 von Kratos94

ein frage hast du schon mal blazblue gespiel im vergleich zu dem ist die street fighter kombo lächerlich einfach

Antwort #5, 09. Juni 2010 um 19:14 von Raiden13

Ich habs noch nie gespielt, kanns net beurteilen.

Antwort #6, 09. Juni 2010 um 21:14 von Kratos94

Also mein Tipp:
Suoer street fighter 4 holen und versuchen sich etwas skill (z.B durch Tutorials und training) verschaffen, und natürlich spielen.
Wenn dir SSF4 gefällt, und dir vielleicht sogar zu anspruchslos ist, dann solltest du dir unbedingt BlazBlue holen, ist deutlich combointensiver und erfordert mehr Einarbeitungszeit.
Während es in Sf eher um zoning geht (positionierung und so) kann man in BB auch mit combos gut dominieren.
Und lass dich von der langen Einarbeitungszeit bei BB nicht abschrecken wenn du einmal gecheckt hast was 5b 2b 5c 2c 214a 214d ist, hast du zumindestens keine probleme in sf alles zu verstehen.

Antwort #7, 13. Juni 2010 um 23:18 von JohannesKodo

OMG wenn du dich schon nicht entscheiden kannst, dann lass auf jeden fall die Finger von BlazBlu! Das Spiel ist alles andere als selbsterklärend.

Ich dachte ich leih es mir mal aus, weil ich ja auf kampfspiele stehe und so. aber das spiel ist so dermasen kacke. ich kanns nicht begreifen was die leute daran finden!?! So schnell hab ich noch kein Spiel zurück in die Videothek gebracht. Du denkst dir was ist denn das für ein lahmes Spiel? Wieso hab ich jetzt andere Balken als der Char. davor? Hat mein char. echt NIX drauf oder was?

Das sit echt nix für "europäer".
Man muss schon Japaner sein um auf dieses spiel zu stehen(und wir alle wissen: japaner sind komische Menschen :D).

Kauf die auf jeden Fall SuperStreetFighter4! (Oder SoulCalibur4.)

Antwort #8, 24. Juni 2010 um 14:47 von Legomann

Ünd wieder fanboy schwachsin schon mal daran gedacht in der befehlsliste nahzusehen warum der balken ander ist oder ist das zu schwer für dich

Antwort #9, 24. Juni 2010 um 19:42 von Raiden13

Ich bin mit Videospielen aufgewachsen, hab mal sogar in einem Videospielladen gearbeitet. Also kann ich von mir behaupten, das ich was von Videospielen verstehe. Dumm bin ich sicher auch nicht. Zumindest reicht es für ein Studium. Ich bin kein Fanboy. Ich bin Objektiv.


Zu deiner Frage: Ich habe da nachgesehen. Die Sache ist nur, das man nachsehen MUSS! Wenn ich erst den einen Char. nehme und dann den anderen, dann sollte da wenigstens ein kleines Tutorial sein wie man mit dem oder dem umzugehen hat. Und selbst wenn man nachgesehen hat, passt das gelesene nicht zum spiel und man ist weiterhin ratlos. Vielleicht ist das spiel ja gut ausbalanciert, was die Kritiker so loben, aber um damit umgehen zu können braucht man nunmal eine sehr sehr lange (viel zu lange für ein beat´em up)Eingewöhnungsphase. Und wenn mans denn am Ende drauf hat, den Gegner fertig zu machen, sieht das noch nicht einmal spektakulär aus, so das sich dieses ganze Studium der Charaktere überhauptnicht lohnt.

Antwort #10, 25. Juni 2010 um 14:12 von Legomann

korrekt.

Antwort #11, 25. Juni 2010 um 15:34 von Argosax

das stimm zwar aber laut dem was du hier schreibst hast du das spiel nur sehr kurz gespielt deswege weist du ja gar nicht wie es ist wenn man es erstmal kann ist das spiel einfach nur geil.Die einarbeitungszeit sollte einen nicht abschrecken

Antwort #12, 25. Juni 2010 um 19:30 von Raiden13

man kann beide spiele sogar mit tekken und virtua fighter vergleichen. genau wie bei tekken braucht man bei streetfighter nicht viel skills um erfolge zu haben,man kann sich zwar auch in die spiele verbeißen und frames zählen aber das grundgerüst beider spiele ist eher simpel so das man auch mehrere charaktere abwechselnd spielen kann. ich persönlich spiele lieber spiele wie virtua fighter oder eben BLAZBLUE bei dem man erst gut ist wenn mann SEINEN chara perfekt beherrscht...und nur weil das eine gut ist muß das andere ja nicht schlecht sein

Antwort #13, 26. Juni 2010 um 01:02 von baris1303

hahahahahaha tekken nicht viele skills?Hast du dir in tekken 6 mal die befehlsliste angeschaut?jeder char hat x viele kombos...
Also um mit einem char da gut auszukommen braucht es schon ne weile

Antwort #14, 28. Juni 2010 um 06:36 von Darthdevel

@Darthdevel du checkst nicht was ich meine,ja tekken hat viele moves und combos ABER du brauchst die meißten nicht um zu gewinnen genau wie bei streetfighter. Zum beispiel reicht bei shoto charas wenn man den feuerball und den uppercut beherrscht,dann noch mit ner super oder nem ultra kontern und man hat gewonnen,ich weiß das da noch viel mehr ist was man machen kann aber man BRAUCHT es nicht im gegensatz zu blazblue oder virtua fighter. auserdem ist es viel schwerer bei virtua fighter ne 6-hit-combo zu machen als bei tekken ne 10-hit-combo. es hat schon seinen grund warum tekken soviele charas hat,und glaub mir es ist kein schmeichelhafter.

Antwort #15, 28. Juni 2010 um 08:26 von baris1303

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Street Fighter 4

Super Street Fighter 4

Super Street Fighter 4 spieletipps meint: Mehr Stages, mehr Kämpfer und noch viele gute Neuerungen mehr. Capcom hat uns das fast perfekte Street Fighter noch perfekter gemacht. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Street Fighter 4 (Übersicht)