Wie kommt man weiter (BF 2)

Ich schaffe den dritten Level nicht mit den Scharfschützen.Hat jemand einen für mich

Frage gestellt am 20. November 2007 um 12:21 von BartSimpsons

5 Antworten

Ich meinen einen Tippp Schuldigung

Antwort #1, 20. November 2007 um 12:22 von BartSimpsons

Also ich habe Battlefield2 Modern Combat auf PS2, daher weiss ic nicht, ob es genau die Selben Missionen gibt wie auf der 360.

Aber auf der PS2 kommen auch Scharfschützen vor. Wenn mit dem Anfangsoldatenirgendwann keine Gegner mehr findet kann man zum nächsen swapen (schalten). Beim PS2 geht das mit "Viereck". Ich habe zu Hause selber eine 360, aber ich weiss nicht ob man dort mit "x" swapen kann, schau bei der Anleitung nach.

Wenn du dann umgeschaltet hast, siehst du von dieser anderen Position mehr Gegner und kannst die auch ausschalten.

Und man sollte verschuchen den Hubschrauber auszuschalten. (Pilot eliminieren)
Ist zwar schwierig, aber gibt massig Pints ;)


mfg tAz

Antwort #2, 26. Dezember 2007 um 22:58 von _Taz_

Hi,
Ich habe es auf der 360 bis zu dem Auto/Buggy/transporter/(oder was das ist)geschafft (mit roter Lebensanzeige, welche fast leer ist), aber dann - PENG - TOT.
Allerding sind alle meine Teamkameraden nach 8sec
(PS: Ich habe nachgezählt), tot!?

Gibt es keine Cheats?
Ich meine ausser dem, mit allen Waffen spielen?
So etwas wie unbesiegbar?

Antwort #3, 20. Juli 2008 um 17:42 von FabianPoklitar

nein einen cheat für unbesiegbar gibt es nicht und wird es wahrscheinlich nie geben.

Antwort #4, 06. August 2008 um 09:53 von gelöschter User

die mission ist echt verdammt schwierig, weil die sturmsoldaten auch auf die dächer zu dir kommen, ich hatte des spiel auch für die original xbox, da war es vieeeeeellllll einfacher

Antwort #5, 28. April 2009 um 17:16 von DerHirni

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 2 - Modern Combat

BF 2

Battlefield 2 - Modern Combat spieletipps meint: Toller Ego-Shooter, der seine Wurzeln zur alten Konsolen Generation aber nicht verbergen kann. Online noch immer eine Wucht, offline mit verschlechterter KI.
83
Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Die Älteren unter euch haben es vielleicht selbst erlebt, viele andere haben vermutlich zumindest schon mal davon (...) mehr

Weitere Artikel

Technischer Protest: YouTuber setzen nervigen Buffer ein, um für Netzneutralität zu protestieren

Technischer Protest: YouTuber setzen nervigen Buffer ein, um für Netzneutralität zu protestieren

Am 14. Dezember stimmte die Federal Communications Commission (eine unabhängige Behörde, die Rundfunk, Satell (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 2 (Übersicht)