landsknecht (Mount & Blade)

hi
ich bin landsknecht einer fraktion. doch ich will jetz wieder unparteiisch sein wie bekommt man dieses amt weg?
schon mal danke für die antworten

Frage gestellt am 15. Juni 2010 um 17:47 von serpens

6 Antworten

Du musst zum König gehen, dem du unterstehst und sagen, dass du keine Lust mehr hast, sein Wasal zu sein, oder so. Deine Beziehung zum Land sinkt dann sofort auf 0 und deine Beziehung zum König fällt um 30. also nicht gut. deine beziehung zu den anderen Wasalen aber verschlechtert sich aber nicht und zu anderen Königreichen verbessert sie sich wenn die Fraktion, mit der du vorher verbündet warst, mit ihr verfeindet war.
Ich hoffe das kann deine Frage beantworten.

MfG
LukSky :))

Antwort #1, 17. Juni 2010 um 15:22 von Luksky

sorry, aber ich bin kein vasall ich bin landsknecht von der fraktion. des heisst ich bekomm wöchentlich geld und habe keinen besitz.

Antwort #2, 19. Juni 2010 um 16:58 von serpens

du kannst einfach zu nem anderem König gehen und dich da verpflichten ansonsten kommst du meines wissens davon nicht los.

Antwort #3, 26. Juni 2010 um 14:58 von scini10

Dieses Video zu Mount & Blade schon gesehen?
des problem is ich bin mit allen anderen verfeindet

Antwort #4, 27. Juni 2010 um 18:09 von serpens

30 Tage wartezeit, danach bist automatisch wieder frei.

Antwort #5, 09. Juli 2010 um 21:35 von DeineNutter

Du musst abwarten.
Die Landsknechtschaft ist im Gegensatz zur Vasallenschaft zeitlich begrenzt.

Irgendwann kommt eine Nachricht, in der Du gefragt wirst, ob Du die Landsknechtschaft fortsetzen möchtest.

Die Beziehung zu dem Reich, in dem du als Landsknecht gedient hast, wird dann allerdings auf 0 zurück gesetzt.
Die Beziehung zum König und zu den anderen Vasallen des Reiches bleiben jedoch auf dem Wert, den zum Zeitpunkt der auslaufenden Landsknechtschaft gehabt hast.

Die Landsknechtschaft hat gegenüber der Vasallenschaft also den Vorteil, dass man nicht entgültig an eine Partei gebunden ist und sich noch einmal umentscheiden kann.
Allerdings erhält man dadurch auch keine Lehen, keinen Adelstitel und damit auch keine Frau (es sei denn, man startet als Adeliger).

Antwort #6, 22. März 2015 um 13:48 von DerSchinder

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mount & Blade

Mount & Blade

Mount & Blade spieletipps meint: Ritterliches, vielseitiges Rollenspiel, das grafisch im Mittelalter stecken geblieben ist.
54
5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

Seit Anfang September ist Destiny 2 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich, seit Ende Oktober darf auch auf (...) mehr

Weitere Artikel

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Electronic Arts erweitert den Tresor von EA Access. Ab sofort ist der Ego-Shooter Black, der einst für die Xbox un (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mount & Blade (Übersicht)