RAmirez (Anno 1701)

Moin hätte da mal ne frage zu dem stimmt es wirklich das wenn man seine eigene schiffe versenkt das er dann zum bündnis bereit wäre oder halt das es steigt und wenn ja wiviele muss man versenken weil wieviele ich auch versenke es steigt nur runter net hoch aber bei annopedia stehts drin mit dem seine eigenen schiffe versenken ist es wahr ?

Frage gestellt am 19. Juni 2010 um 09:48 von Minicopter

3 Antworten

Du hast nur 3 Möglichkeiten Ramirez zu beeindrucken:
1. Schiffe versenken
2. Fremde Völker besiegen
3. Regelmäßig normalen Tribut zollen
Mehr Möglichkeiten gibt es meines Wissens nicht.

Antwort #1, 25. Juni 2010 um 20:09 von DiddyKong111

Nur wenn dich Ram. angreift mit seinen Schiffen solltes du die zertören dann sagt er : Man sollte dich nicht unterschätzen .
Das gleiche auch bei anderen Schiffen oder Händerleraufträgen bei denen du Schiffe versenken musst.

Dazu solltes du auch noch der Königin kein Geld geben.

& wenn wie Diddy schon gesagt hat andere Völker bekämpfen dann hast du gute Chancen

Antwort #2, 29. Juni 2010 um 22:19 von michelle11111

Du musst Schiffe von Gegenspielern versenken wie als ich mit Carmen Marques Prügel (Krieg) hatte, da hatte ich so zwanzig große Kriegschiffe und als ich die Schiffe von Carmen Marques vernichtet hatte sagte Ramirez das ich z.b. Piratenblut in mich habe. (Jetzt sagt er das ich mit allen Wasser gewaschen bin. Ich weiss das klingt komisch ist aber war.)

Antwort #3, 08. Oktober 2010 um 18:27 von ChristophXXL

Dieses Video zu Anno 1701 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Anno 1701

Anno 1701

Anno 1701 spieletipps meint: Der dritte Inseltrip fesselt mit bekannten Tugenden, Neuerungen bleiben aber weitestgehend aus. Dem Spielspaß tut das keinen Abbruch. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anno 1701 (Übersicht)