Schutzgeld (Gothic)

Was hat es für folgen wenn man den Gardisten Bloodwyn oder all den anderen kein Schutzgeld bezahlt

Frage gestellt am 20. Juni 2010 um 12:20 von dave1912

1 Antwort

Du brauchst nur einem Schutzgeld zahlen. Den am Umgefallenen Turm, wenn du ihn denn triffst. Der will aber auch nur einmal 10 Erz. Danach hast du vor dem Ruhe. Bei Fletcher brauchst du garnichts bezahlen.
Bloodwyn hingegen will alle Naselang Erz. Wenn du nicht bezahlst, wirst du 2 oder 3 mal von irgendwelchen Typen angemacht. Wo bei, der Typ der bei Diego mit rum steht, will mit dir ein Amulett holen. Da solltest du schon etwas an stärke und Lebensenergie haben, denn dann musst du gegen 4 Gegnern antreten. Die sind zwar nicht sehr stark, aber wenn 4 auf dich einschlagen, kann einem schon mal die Luft ausgehen.
Ach noch was, wenn du in Bloodwyns Namen angegriffen wirst, reicht es sie nieder zu schlagen, du musst sie nicht Töten. Das gibt nur unnötigen Ärger.
Viel Spaß noch. :o)

Antwort #1, 20. Juni 2010 um 17:53 von gelöschter User

Dieses Video zu Gothic schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic

Gothic

Gothic spieletipps meint: Ein Rollenspiel, das mutig Klischees demontiert und dennoch unverkennbar Fantasy ist. Schräge Charaktere, viele neue Ideen, Monster und Abenteuer. Grandios! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Kingdom Come - Deliverance angespielt: Dieses Rollenspiel kann die Branche verändern

Kingdom Come - Deliverance angespielt: Dieses Rollenspiel kann die Branche verändern

Zwei Monate ist es noch hin, dann könnte mit Kingdom Come - Deliverance ein mittelalterliches Rollenspiel (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic (Übersicht)