Reicht das? (GRID)

Ich will mir GRID holen und hab einen ganz neuen Computer mit Intel Core i5 3,2GHz (Zweikernprozessor) ,eine Nvidia Geforce GT 320 (ganz neu) mit 1024mb ,1000Gb Festplatte ,Windows 7 und 4GB DDR3 Arbeitsspeicher reicht das um GRID in guter Quallität zu spielen?

Frage gestellt am 21. Juni 2010 um 09:21 von FIFAsoccer

3 Antworten

...also...iwie habe ich das gefühl das du entweder alle hier verarschen willst oder du einfach nur mit deinem PC angeben willst!^^

NATÜRLICH in guter Qualität zocken, einzigst deine Grafikkarte (relativ alt (ist in wirklichkeit ne GT 220, ziemliche Verarsche von Nvidia -.-)) könnte das Spiel leicht ausbremsen aber du solltest trotzdem noch so 50-60 FPS haben!

Antwort #1, 28. Juni 2010 um 20:54 von policegking

mein Pc: 16gb RAM DDR3 1660MHz
2gb RAM Grafikkarte NVIDIA GTX480
Windows 7 Ultimate
Intel i7 2,6 Quad Core

(bei mir ruckelt das Spiel ein Wenig!)

Antwort #2, 24. August 2010 um 20:20 von Rayquaza386

Das ruckelt? Hast wohl iwas falsch eingestellt bei deinem System dürfte es nämlich auf keinen Fall ruckeln!

Antwort #3, 03. September 2010 um 23:56 von policegking

Dieses Video zu GRID schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Race Driver - GRID

GRID

Race Driver - GRID spieletipps meint: Fulminantes Rennspiel mit brillanter Gegner-KI, Grafik, Steuerung und Atmosphäre. Überholt Need for Speed locker! Artikel lesen
90
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GRID (Übersicht)