Bleicher Meister anfänger (NWN 2)

Hi Leute, ich WILL bleiher meister werden, ich habe magier gewählt und bin CHAOTISCH GUT, und WAS muss ich jetzt WANN machen damit ich BLEICHER MEISTER werden kann? ich kenn mich mit dem spiel nicht so gut aus, bitte ausführlich erklärt >.<

Frage gestellt am 21. Juni 2010 um 19:56 von Zebrahuhn

22 Antworten

um bleicher Meister zu werden brauchst du einen bestimmten lvl welcher weiß ich nicht genau

Antwort #1, 21. Juni 2010 um 21:14 von gelöschter User

Hallöchen

Also erstaml: Ich will jetzt nicht dir oder jemand Andrem den Spass verderben, wenn ich sag dass ich nicht besonders viel für Magier und deren Prestiklassen übrig hab. Dementsprechend wenig
Erfahrung hab ich mit dieser Klasse. Aber mal nen Chrachkurs: Wenn du man Anfang oder während nem Stufenaufstieg bei der Klassenauswahl bist, dann geh mal runter zum bleichen Meister
und scroll n bisschen runter. Dann muss irgendwann unter der Klassenbeschreibung der Abschnitt Voraussetzungen kommen. Dort sind aller erforderlichen Tallente, Skills usw. aufgelistet die du brauchst, um die entsprechede Prestiklasse auszuwählen. Die merkst du dir (schreibs die am besten auf). und jedes mal, wenn du dann ne Stufensufstieg hast, solltest du deine punkte und Tallente so verteilen bzw. auswählen, dass du schnellstmäglich dei Voraussetzungen erfüllst. Im Fall des bleichen Meisters heißt das die Nekromatische Schiene. Mit ein bisschen Gedult und durchschnittlich guter Planung sollte das im Allgemeinen kein Problem sein.

Hoffe konnte helfen

DVJunior

PS: Hier gibts noch n paar mehr Leute, dei n bisschem mehr Ahnung von Magiern haben. Vieleicht schreiben die ja noch was das dir besser hilft.

Antwort #2, 21. Juni 2010 um 21:20 von DarthVaderJunior

Und übrigens haben Prestiklassen nichts michts Leveln zu tun. Sobalt du die Voraussetzungen erfüllst kannst du die Prestiklasse wählen. Je früher desto besser. Die Stufe is dabei weitgehend egal.

PS: Natürlich stimmt es, dass man überhaupt erst ein bestimmtes Level braucht, um die Mindestanforderugen erfüllen zu können.

Antwort #3, 21. Juni 2010 um 21:24 von DarthVaderJunior

ja aber mann muss ein bestimmten lvl haben um alle anvorderungen zu erfüllen als ob ich mit lvl 1 gleich einer der neun von niewinter bin manche vorrasusetzung erfüllt man erst ab einem bestimmten lvl oder spiel fortschritt

Antwort #4, 22. Juni 2010 um 13:36 von gelöschter User

Es ist immer so ein ding wenn jemand eine andere frage beantwortet die man selber nicht stellt... ich weiss das es vorraussetzungen bigt aber wie komme ich zu diesen... Ich darf nicht gut sein (schon erfüllt da ich Chaotisch neutral bin)

Aber dann steht ich soll Arkaine Zauber 3 machen können, wie geht das war meine frage indirekt... Muss ich einen Arkeine Zauber auf Stufe 3 "hochleveln" oder muss ich einen Level 3 zauber lernen der Arkeine eigenschaften hat...

Antwort #5, 22. Juni 2010 um 14:26 von Zebrahuhn

Ne. Es gibt verschiedene Arten von zaubern: Arkane, Göttliche und Hexer. Akrane, sind das, was z.B. Magier oder hexenmeister wirken. Göttliche die von Klerikern usw. Aber egal welche zaubernde Klasse du wählst: es gibt immer verschiedene Zauberstufen! Diese Steigen automatisch mit an, wenn du Level aufsteigst. Dabei sind die Umstände unterschiedlich. Bei manchen Klassen krigst du z.B. nur auf jeder zweiten Stufe ne Zauberstufe Mehr. Ich weiß jetzt nicht direkt wie das bei Magiern ist, aber das heißt, du musst einfach Leveln. Wenn ich recht hab, dann sollte dein Magier spätestens suf Level 6 Zauberstufe 3 haben.

Antwort #6, 22. Juni 2010 um 16:11 von DarthVaderJunior

Das ist doch mal eine antwort xD danke...

Antwort #7, 26. Juni 2010 um 10:44 von Zebrahuhn

ganz ehrlich,als Magier solltest du die Finger vom Bleicher Meister lassen,da der Nahkampf-betonte Aspekte besitzt.(z.B das Tranzplantat[richtig so?])
Als Kleriker wärst du besser beraten,wärend du den Magier ganz durchziehen solltest.Und den Bleichen Meister(je nachdem ob du MotB hast)solltest du erst mit höheren Leveln wählen.

PS:Darth Vader Junior,Level 6 ist richtig,da magier jedesmal wenn sie eine(ich glaube)gerade Stufe erreichen 2 Zauber lernen dürfen.Beim Bleichen Meister sind's die ungeraden Stufen.

Antwort #8, 27. Juni 2010 um 13:46 von Messiha666

Mit Verlaub gesagt: Hier herrscht der Tenor "ich gehör halt zu den Leuten die gern ihren Senf dazugeben und auch noch das letzte Wort haben", zu welchem sich der Knabe mit dem Lichtschwert bekannte.

Magiere & deren Derivate sind tatsächlich Spitze, allerdings bedarf es hierfür einer deutlich ausgefeilteren Char-Entwicklung als bei nem Haudraufinix.

Ich bin kein AB, steht alles auf diesen Seiten.
Auch Deine ursprünglichen Fragen werden dort beantwortet, Hühnchen!
Ihr seid alle nur zu faul zum lesen!

Übrigens Hände weg vom Bleichen Meister, wenn es ein schicker arkaner Char werden soll.
Die Prestigeklasse macht mMn nur in ausgefeilten Builds einen Sinn.

Antwort #9, 01. Juli 2010 um 19:39 von Fragender

Also ich versuch jetzt mal zu jedem Absatz was SINNVOLLES zu schreiben, das nicht überheblich klingt, was mit dem Thema zu tun hat, und möglichst auch noch meine eigne Meinung ausdrückt:

Zu Absatz1:
Es is so, und dazu bekenn ich mich auch. Aber offengestanden versteh ich nicht ganz was dein Problem damit ist. Gibts hier irgendwo Regeln, in dennen steht, dass Fragen oder Kommentare nur erlaubt sind wenn sie 100% Sinn machen? Oder dass man nicht einfach aus Spass oder um seine Meinung zu sagen was dazuschreiben darf? Du beschwerst dich doch selbst mit großer Regelmäßichkeit, dass es kaum Rückmeldungen und kreativen Kommentare gibt, weshalb die Meisten Fragen nur eine Antwort haben!

Zu Absatz2:
Punkt eins is Geschmackssache (maag göttliche Zauber und Herxer lieber), in Punkt zwei geb ich dir voll und ganz recht.

Zu Absatz3:
Dieser Punkt ärgert mich häufiger - und zwar nicht nur in NWN2-Theart. Was das Fragen lesen betrifft: ich hab meine Zeit nicht gestohlen. Über das Beantworten kann ich sagen: Mir macht es sogar Spaß! Deswegen hab ich überhaupt kein Verständnis dafür, dass Leute sich weigern eine Frage zweimal zu beantworten und stattdessen nur reinschreiben dass drei Frage schon mal gestellt wurde. Hier im NWN2 Fragenbereich gibt es zur Zeit 210 Fragen (zum Vergleich: Bei Drakensang sind sie schon dabei die 1000-Marke zu knacken). Wenn man an einem Tag noch was andres vorhat als die alles durchzulesen, ist es einfacher die Frage noch mal zu stellen. Und keiner von euch will behaupten, dass insbesondere hier so viele Fragen gestellt werden, dass man mit dem beantworten nicht fertig wird! Da kann sich doch dazu "herablassen" einer Frage "unnötigerweise" ein zweites mal zu beantworten.

Zu Absatz4:
Auch ein Punkt wo ich dir zustimme. Auch wenn ich es anders begründet hätte.

PS: Wenn das jetzt trotzdem teilweise überheblich gewirkt hat, dann war das keine Absicht. Aber das is nunmal meine Meinung.

DVJunior

Antwort #10, 04. Juli 2010 um 16:03 von DarthVaderJunior

bzgl. "zu Absatz3:"

Jein! Bin nicht ganz Deiner Meinung, will & kann sie Dir aber auch nicht streitig machen.

Auch ich gebe hier meinen Senf dazu, da es mir Spaß macht; aber nicht, um x-mal das Gleiche wiederzukäuen. Mag halt nicht die Rolle eines AB's übernehmen, welcher auf Knopfdruck anspringt.
Daher halte ich die Aussage "Wenn man an einem Tag noch was andres vorhat als die alles durchzulesen, ist es einfacher die Frage noch mal zu stellen" für ein zweischneidiges Schwert.
Wenigstens die Fragen an sich kann man recht rasch überfliegen, ob was passendes dabei ist.
Ich für mein Teil habe auch schon diverse Links innerhalb dieser Seite gepostet, von Externa ganz abgesehen.

Aber manchmal nervt's schon. Schade, daß es hier keine Suche gibt.

bzgl. "zu Absatz1:"

Selbstredend finde ich JEDEN Beitrag wertvoll, schon da es gelegentlich den Anschein hatte, dieses Forum stürbe aus.

Aber mit "Gibts hier irgendwo Regeln, in dennen steht, dass Fragen oder Kommentare nur erlaubt sind wenn sie 100% Sinn machen? ff." kann ich mich ebenfalls nur z.T. anfreunden.
Eine Regel gibt's bestimmt, die der Höflichkeit & des Anstandes.
Dem entsprechend finde ich es wichtig, zwischen gesicherten Fakten & Meinungen zu unterscheiden.

bzgl. "zu Absatz4:"

Wie hätte Deine Begründung gelautet? Ergänzt sich ggf.


Nichts für ungut, CU

Antwort #11, 08. Juli 2010 um 15:19 von Fragender

Aber wie findet man bitte wieder die Fragen wieder, in denen der Link drinnensteht? Natürlich is es nich umbedingt sooo toll, wenn man sachen doppelt und dreifach erklären muss, aber es is doch bei bedarf wirklich nich schlimm. Eben desswegen find ich auch dass ne Suchmachiene für Fragen auf Spieletipps.de ne tolle Sache wär. Aber im Endeffekt is es ja egal, weil wenn man keine Lust hat muss man ja keine Fragen doppelt beantworten, dann kann einen ja keiner dazu zwingen.

Ich find es hat überhaupt nichts mit "Höflichkeit und Anstand" zu tun, wenn ich bei einer Frage meine eigene bescheidenen Meinung dazugeb anstatt nur hadfeste Fakten vorzulegen. Wer sowas will, soll sich ein Lösungsbuch kaufen (Außerdem bin ich sicher dass Zebrahuhn nicht durch meine unmoralischen Antworten gekränkt ist). Das hier is ein Forum, und dazu gedacht, dass leute ihren Senf zu bestimmten Themen dazugeben. Außerdem wiedersprichst du dir gerade selber. Du hast ja "andrenorts" (in der Frage zu den Sxstemanforderungen) geschriben:

>>Bzgl. "Aber besser eine schlechte Antwort als garkeine." bin ich anderer Ansicht! Mit der Einstellung kannst Du ungewollt Leute gehörig gegen 'ne Wand laufen lassen.<<

>>Nichts für ungut, aber wie wäre es mit der Formulierung 'Bei mir läuft es mit dieser Hardware unter jenen Einstellungen'?<<


Und noch ein Zitat von hier oben:

>>Eine Regel gibt's bestimmt, die der Höflichkeit & des Anstandes.
Dem entsprechend finde ich es wichtig, zwischen gesicherten Fakten & Meinungen zu unterscheiden.<<

Daraus folgt für mich, dass deine Antwort, die auf eigener Erfahrung beruhr, die sinvollere ist. Und das will ich auch garnicht abstreiten. Aber in disem Fall wären dann wohl die Von den Herstellern geprüften Systemanforderungen die "GESICHERTEN FAKTEN" und deine ERfahrung eine "MEINEUNG"! Sich streite ga garnicht ab, dass du in diesem Vall Recht hast, aber so schießt du dir selbst ins Knie.

Vieleicht is meie Einstellung schon ein bisschen eigenwillig. Aber es gibt ja immer und überall verschiedene Meinungen. Und du wirst mich nicht und ich dich nicht davon abhalten können, hier das rewinzuschreiben, was wir denken oder wissen oder sonstwas. Es versucht eben jeder eifach auf seine WEise zu helfen, oder nicht? Desswegen: "Die Moral von der Geschicht: ES gibt keine"

Und zu der Sache mit dem bleichen Meister: Ich mag Magier irgendwei nicht so. Die sind irgendwie so einseitig. Können Zauber nur einmal wirken, sind im Nahkampf totale Nieten udn spezialisiern sich auchnoch auf eine Magieschule. Vieleicht kann man als großer Statege mit einem Magier einer halber Armee auf einmahl plattwalzen, dafür reicht ein kitzeln mit einer Dolchspitze um sie tot umfallen zu lassen. ES mag vieleicht eine interreante Klasse sein, aber eben nichts für mich. Ich bevorzuge von den magischen Klassen Kleriker oder Herxer. Hexenmeister is auch ganz ok.

Das wars in kürtze

viel spass beim Senf dazugeben

DVJunior

PS: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten. ;)

Antwort #12, 10. Juli 2010 um 14:02 von DarthVaderJunior

Wow da bin ich mal drei-vier Tagen auf Spieletipps und hier kommt 'ne ganze "Schlacht" an Argumenten und Zitaten auf.(Wünschte,hätte mitsenfen können :P )

@D.V.J.

Das Problem mit dem"Nur einmal Zauber'n" mit den Magiern kann man ganzeinfach abschaffen,was vllcht. etwas an cheaten grenzt,aber dann doch mehr Spaß macht als irgenteine Stelle vier bis fünf mal zu spielen.(Hät' ich das nicht 'rausgefunden,hät ich erst garnich mit den Magi angefangen <.<)

Antwort #13, 13. Juli 2010 um 03:07 von Messiha666

Stimmt diese "Schlacht" kann sich mttlerweile sehen lassen. Aber langsam gehen mir zumindest di Argumente aus. ;)
Wär nett wenn du des mal beschreiben könntest wie das mit dem Magier geht (auch wenn hier, so viel ich weiß, einige Leute was gegen cheaten haben *grins*).

Gruß

DVJunior

PS: Mal ne Frage: Nimms nicht persönlich, aber wer is so verrückt und schreibt um kurtz nach drei Uhr nachts nen Eintrag auf Spieletipps? :P

Antwort #14, 13. Juli 2010 um 14:39 von DarthVaderJunior

Habe bei 32,8° Raumtemperatur keine Muße zu diskutieren, obwohl mir einiges unter den Nägeln brennt. Sorry!

Antwort #15, 14. Juli 2010 um 18:52 von Fragender

Schade,dass dir die Argumente schon ausgehen,aber mit Fragender will ich auch nicht diskutieren müssen D:> *unterschwelliges hut-an*

Klar,mach ich sofort,will ja ein lieber kleiner AB sein XD
*in deckung geh*

PS:Na wer ist wohl so verrückt? Richtig,ich bins!XP

Antwort #16, 15. Juli 2010 um 03:33 von Messiha666

Häää!
Nun BITTE keine unterschwellige Fehde!

Nachts zu posten, ist übrigens sehr unterhaltsam, Junior

Antwort #17, 16. Juli 2010 um 06:25 von Fragender

Dem kann ich mich nur anschließen!

Nun gut wenn ich die unterschwelligen Botschaften lassen soll,mache ich es dir zu liebe! XP

PS:Den Trick habe ich jetzt in Kurztipps gepostet,wer will kann ja mal reinschauen

Antwort #18, 16. Juli 2010 um 22:02 von Messiha666

Thx ich werd mir mal ansehen, was du geschrieben hat.

DVJunior

PS: Ich schreib jetzt absichtlich nicht mehr (auch wenn ichs gern würd), damit ihr seht dass ich mich aufrichtig um Besserung bemühe. Ihr wisst schon, wegen der Sache mit dem Senf dazugeben und letztes Wort haben und so... ;)

Antwort #19, 17. Juli 2010 um 20:23 von DarthVaderJunior

Und gleich noch ne Frage dazu (oder zwei): Wenn man auf die weise Klasseneigenschaften ändern kann, könnte man dann so acuh eine ganz neue eigene Klasse erstellen? Dass hätt schon was... ;) Und meine zweite Frage is mehr ein Problem: Ich hab nich besonders viel Erfahrung mit dem Toolset. Desswegen hab ich neulich wohl irgend nen Mist gebaut. Dauf jeden Fall seh ich beim Start vom Toolset immer nur ne weilße fläche. Die Menüs und so weiter sind alle ausgeblendet. Giebts da sowas wie ne reset-Funktion?

Hoffe hier is wegen der ganzen Diskusion niemand böse auf mich und ihr beantwortet meine Frage wenn möglich trotzdem. XD

Gruß

DVJunior

Antwort #20, 17. Juli 2010 um 20:33 von DarthVaderJunior

1. Ja glaub schon,dass man da 'ne eigene Klasse machen kann,aber hab'keine Ahnung wie

2.Wie ja gesagt,hab ich nich so viel Ahnung vom Toolset :S

Poste ja einfach mal im Support-Abteil von irgent 'nem NWN2-Forum.

Antwort #21, 17. Juli 2010 um 23:24 von Messiha666

ich hoffe ihr habt spass mit eurem kleinen chat... ich wollte nur erwähnen die letzten 10 - 15 Kommentare, hatten nichts mit meienr Frage zu tun...

Antwort #22, 28. Juli 2010 um 01:03 von Zebrahuhn

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Neverwinter Nights 2

NWN 2

Neverwinter Nights 2 spieletipps meint: Tolle Story, tolle Charaktere und ein akribisch umgesetztes, komplexes Regelwerk - nur die blöde Kamerasteuerung nervt gewaltig. Artikel lesen
79
PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

Die Zeit vergeht wie im Flug: Am 29. November 2017 wird Sonys PlayStation 4 bereits vier Jahre alt. Nach anfänglich (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NWN 2 (Übersicht)