Der Weg des Charekters (Gothic 3)

Die Frage ist vielleicht einfach, aber ich finde trotzdem keine Antwort drauf. Viele sprechen/schreiben davon, dass sie Nahkämpfer (Krieger), Magier oder Jäger werden wollen. Es gibt sogar solche Definitionen wie Zweihandkrieger, Einhandkrieger, Feuermagier, Wassermagier, Schwarzmagier usw. Aber kann man nicht etwa alles kombinieren, dh. einen perfekten Alleskönner-Allrounder machen? Wenn man alle Lernpunkte, die man für absolut alle Fähigkeiten benötigt addiert und dann vom Ergebnis die Anzahl Lernpunkte wegnimmt, die man in der ganzen Zeit bekommt (schneller Lernen mitgerechnet), dann kommt doch alles hin...ganz notfalls kann man ja einiges was man nicht braucht bei Diebeskunst, Alchemie oder Schmiedekunst weglassen, dann kommts 100%ig hin. Soviel ich weiß ist in G3 der Level Cap
auch weitaus größer als 100. WO LIEGT DANN DAS PROBLEM ALLES ZU KÖNNEN?

Frage gestellt am 30. Juni 2010 um 23:40 von Kampffan

4 Antworten

Ich glaube nicht, dass du alles erlernen kannst, denn dann dürftest du nichts für Stärke, Lebensenergie und Mana verwenden.
Jeder weiss, dass P.B. immer sehr geizig mit LP waren. Viel Spaß noch. :o)

Antwort #1, 01. Juli 2010 um 00:06 von gelöschter User

naja die antwort stimmt zum teil natürlich stimmt das dass man lp MP und AP nicht auslassen sollte aba ich zum beispiel hab einen(so wie oben angeschriebenen) Alround könner. Hab jz einen charackter auf lvl 60 und binn unbesiegbar (ohne cheats)

ich glaube ich machs kurz und sags so... natürlich kannst du auf alles skillen nur du solltest dich halt schon auf eines spezialisieren da du sonst den gegnern nie wirklich feuer unterm hintern machen kannst

und auserdem sind die leute die da von jäger kriger mage ... sprechen meist die rpg player wie world of warcraft oder ähnliches wie spellforce

also noch viel spaß beim zocken c(=

Antwort #2, 01. Juli 2010 um 16:51 von dawnmaster

Jetzt hab ich es verstanden, danke euch. Ich machen mir dann auch einen Allrounder, indem ich Diebeskunst vernachlässige und auch nicht den Umgang mit schweren Waffen skille. Dafür pack ich mehr auf Magie rein und etwas auf Bogen und kämpfe dann nicht mit Stab, sondern mit Schwert+Schild. Die Gegner "befreien von ihrem harten Leben" tu ich dann mit Magieskills.

Antwort #3, 01. Juli 2010 um 19:35 von Kampffan

Dieses Video zu Gothic 3 schon gesehen?
sieh zu dass du vor allem auf schwere rüssis und schwere waffen bzw äxte 3 das geht ab ^^

Antwort #4, 04. Juli 2010 um 21:20 von dawnmaster

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 3

Gothic 3

Gothic 3 spieletipps meint: Das immer noch einzigartige Spielprinzip und die rauhen Charaktere werden von schweren Bugs und schlechtem Balancing geplagt. Schade! Artikel lesen
78
Die Sims 4 für die PlayStation 4: Wieso habe ich bloß so viel erwartet?

Die Sims 4 für die PlayStation 4: Wieso habe ich bloß so viel erwartet?

Drei Jahre nach dem Erscheinen der PC-Version von Die Sims 4 kündigte Electronic Arts im Juli 2017 die (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 3 (Übersicht)