ende des Fungus pass (FF X)

hi ich komm bei der Ghe schuppe (oda so ich weis nich genau wie dass ding heist) nich weiter also die schuppe die die typen benutzen wollen um sin anzulocken wie mach ich dass am besten?

Frage gestellt am 01. Juli 2010 um 10:35 von misuti

3 Antworten

Der Kampf dauerd Du brauchst 99 Phönix
99 Potion
5 Mega Potion
10 Hi Potion

Antwort #1, 01. Juli 2010 um 15:13 von mostwantedUSA2

wo soll ich dass am arsch der welt herkriegen?

Antwort #2, 01. Juli 2010 um 15:38 von misuti

Hallo misuti.
Deine Frage verstehe ich nicht ganz. Heißt das, das du beim Boss Kampf nicht weiter kommst. Also das Vieh mit den 2 großen Armen?
Da mußte immer erst die Arme vernichten und dann auf den Rest hauen. Wenn der Kopf verdächtige Bewegungen macht, lass Wakka oder Lulu ihm eine verpassen, dann ist er erstmal wieder ruhig.
Wenn die Arme weg kannste die Truppe ruhig ihre Extase auf den restlichen Körper machen lassen.
Wenn einige deiner Leute keine volle Extase Leiste haben, fahr den Fahrstuhl noch mal runter und Kämpf ein bisschen.
Links vorm Zelt ist ein Händler, da kannste noch gute Waffen oder Dinge die du brauchst kaufen.
Allerdings brauchste nich das ganze Zeug was mostwantedUSA2 geschrieben hat.
Achte beim Kanpf nur darauf, das Yuna und Auron so wenig wie möglich Schaden erleiden, denn die haben danach noch nen Kampf.

Antwort #3, 01. Juli 2010 um 18:31 von linao

Dieses Video zu FF X schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Zu leicht sagen die einen, zu überfrachtet die anderen. Capcom rief zur Jagd auf PlayStation 4 und tausende (...) mehr

Weitere Artikel

Obsidian Entertainment: Neues Spiel der "Fallout - New Vegas"-Macher enthält keine Mikrotransaktionen

Obsidian Entertainment: Neues Spiel der "Fallout - New Vegas"-Macher enthält keine Mikrotransaktionen

Die Angestellten von Obsidian Entertainment, unter anderem bekannt für Fallout - New Vegas und Pillars of Eternity (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)