Ich kann den Zweiten Drachen nicht besiegen. (Spyro - Eternal Night)

Hallo. Ich hoffe mir kann jemand helfen bis jetzt konnte es noch keiner. Ich habe das spiel neu und es macht total fun, aber ich komme nicht weiter, dieser zweite Drache (Etwas grünlich) ich kann ihn nicht besiegen. Kann mir einer helfen kennt einer einen trick oder hat ihn schon einer besiegt?
Bitte helft mir!

Frage gestellt am 21. November 2007 um 13:13 von Kiki5885

9 Antworten

An welcher Stell kommt denn der Drache? Würde dir gerne helfen, weiß nur nicht ob ich schon an der Stelle bin!

Antwort #1, 27. November 2007 um 13:29 von danger2221

ist das vieleicht terrador der erd drache

Antwort #2, 06. Dezember 2007 um 21:53 von gelöschter User

Ja,des is er ich bin immer vor dem gestanden und wenn der den Kopf nach unten macht hab ich immer schnell bis 2gezählt und dann hab ich n doppelsprungund bin dann geschwebt (sogesagt) (also ich hab 2mal den A Knopf gedrückt und ihn dan gedrückt gehalten) das macht der dann 3mal und dann einfach draufschlagen! Dann später wenn der brüllt wegrennen weil dann acht der so ne erdatacke und die trifft dich wenn du nich weit genug weg bist das macht der nur 1mal.
Mach so weiter und es dürfte nicht so schwer sein!

Hoff das bringt dich weiter musst auch 10mal gegen den Kämpfen bis ichs gschafft hab.^^

Antwort #3, 08. Dezember 2007 um 16:49 von Chhe

Bei dem A Knopf macht er doch nur Feuer, das geht bei mir nicht.. Mhmm... Habe ich was falsch verstanden?

Antwort #4, 08. Dezember 2007 um 20:21 von Kiki5885

Das ist der 2te Drache der ist grün und man muss jedesmal diese scheiß spiegel sammeln bevor man wieder spielen kann.

Antwort #5, 08. Dezember 2007 um 20:24 von Kiki5885

du musst voher die L- taste drücken

Antwort #6, 20. Dezember 2007 um 17:23 von nata

Ich weis wie zwei der drachen heisen die anderen hab ich vergessen
Der Rote ist Ignitus
Und der Grüne ist Terrador

Antwort #7, 05. Januar 2008 um 22:15 von gelöschter User

also ich bin auch bei dem drachen ... wichtig zu wissen ist dass man an der stelle nur den feueratem hat, weil die anderen ja noch nicht freigeschaltet sind. wie der anfang geht weiß ich danach komme ich aber nicht richtig weiter: man muss auf ihn zulaufen und der kampf beginnt. jezz muss man springen um dem schwanz auszuweichen und am besten bleibt man dazu ein stück weg sonst klappt es nicht. der drache dreht sich 3mal nacheinander, in dieser zeit sollte man abstand halten und immer springen. nach dem dritten mal rennt man zu ihm und drückt so oft es geht y bis er den kopf wieder runter macht dann braucht man wieder abstand und muss warten bis er sich 3mal gedreht hat. so wird man ersteinmal nicht verletzt und fügt dem drachen schaden zu. wenn man ihn dann öfters getroffen hat fängt er aber an zu brüllen und macht so eine komische atacke durch die kreise auf dem boden erscheinen ... ich schätze mal das ist die erdatacke oder so ... und das ist mein problem: wie weicht man dieser atacke aus? weil durch die werde ich immer besiegt auch wenn ich fast gewinne ...
ich hoffe mir kann jemand helfen und auch dass mein eintrag jemandem geholfen hat...

liiebe grüße

Antwort #8, 10. Juli 2008 um 17:39 von Phichen22

okay ich habe es jetzt nochmal versucht und bin bei der atacke einfach hochgesprungen, ob es was genützt hat weiß ich nicht auf jeden fall is spyro nicht gestorben und ich habe gewonnen ... ich weiß meine antwort kommt ziemlich spät aber ich habe mir das spiel erst vor kurzem geholt ... ich hoffe dass sie später trotzdem nocheinmal jemandem helfen wird

Antwort #9, 10. Juli 2008 um 18:06 von Phichen22

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Spyro - The Eternal Night

Letzte Fragen zu Spyro - Eternal Night

Spyro - Eternal Night

The Legend of Spyro - The Eternal Night spieletipps meint: Der lila Hüpfdrache mit Feueratem turnt durch ein solides Action-Jump-and-Run. Leider mangelt es an Abwechslung und auch die Steuerung ist nicht optimal.
72
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spyro - Eternal Night (Übersicht)