3.okkulte kunst (Zelda Twilight Princess)

Ich bin vor dem Schloss den Efeu hochgeklettert, und soll jetzt die 3. okkulte kunst leren. Dieses Skelett meint, ich solle "Z" und den Controlstick des Nunchucks in die gewünschte Richtung drücken und geleichzeitig "A" drücken, und ganz nebenbei soll ich noch die Wii-Fernbedienung schwingen. Aber ich schaff das irgendwie nicht zu seiner Zufriedenheit. Kann mir jemand einen Tipp geben wie ich das schaffe?
Danke schonmal im Voraus.

Frage gestellt am 03. Juli 2010 um 11:06 von lola_451

3 Antworten

also das ist der rundumhieb glaub ich
da musst du mehrmals a und in eine richtung drücken während dem du ihn anwiesiert hast und wen du hinter im bist die wii fehrnbedienung schwingen

Antwort #1, 03. Juli 2010 um 12:01 von TeMpLeR96

ok also der standort wo du die okulte kust lernst ist nicht ausschlaggebend für die art der okulten kampfkunst denn es geht nach der reihenfolge

1.fangstoß
2.schildatacke
3.rundumhieb(das ist die die du nicht verstehst)
4.helmspalter
5.blankziehen
6.riesensprungattacke
7.riesenwirbelattacke

so kommen wir aber zum rundumhieb(ist ne leichte angelegenheit wenn man es verstanden hat und nützlich obendrein)

1.anvisieren(mit c)
2.mehrfach schnell zurseite rollen(weiter anvisieren und a drücken während du mit dem nunchuck-stick zur seite drückst)achtung bist du zuweit weg rollt er wirklich nur zur seite
3.schlagen(wii fernbedienung schütteln)

link wird nach punkt2.sich hinter den gegner rollen und dann mit einer "pirouette" den gegner am rücken schlagen das sieht zwar irrsinnig komisch aus ist aber sehr effektiv.

Antwort #2, 03. Juli 2010 um 19:32 von Waynewayne

Mal ne frage ist der Typ der in das bei bringt sein Vater.Am ende Bei der Riesen Wirbell Atacke hat er gesagt :"Du schafst es mein Sohn"Was meint ihr?

Antwort #3, 04. Juli 2010 um 13:01 von Inferno-Ratchet

Dieses Video zu Zelda Twilight Princess schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Twilight Princess

Zelda Twilight Princess

The Legend of Zelda - Twilight Princess spieletipps meint: Ein gutes Spiel bleibt auch nach zehn Jahren gut, auch wenn trotz neuer HD-Auflösung der Zahn der Zeit doch ein klein wenig gearbeitet hat. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Lootboxen: Wie viel seid ihr bereit für Glücksspiel zu zahlen?

Lootboxen: Wie viel seid ihr bereit für Glücksspiel zu zahlen?

Neugier ist eine der stärksten Motivationen, und wenn sie dann auch noch mit belohnt wird, umso besser. Auf dieser (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Twilight Princess (Übersicht)