Andere lösungen? (Lost in Blue)

kan man nur mit den funkgerädt un andere sachen aus den soldaten lager das spiel fertig machen? wen es eine andere möglichkeit gibt dan bitte antworten.

Danke jetzt schon mal.

Frage gestellt am 04. Juli 2010 um 16:40 von Jonsch3

3 Antworten

hallo jonsch3,
ich glaube nicht dass es anders geht auch die signalpistole findet man im lager ohne die kann man auch nicht mit dem rettungsboot mit dem Skye gestrandet ist fliehen. könnte zwar sein das man wenn man mehrere jahre nicht weiterkommt irgendwas passiert, aber ich denke eher nicht. du musst wohl doch ins lager gehen.
lg littlecat92

Antwort #1, 06. Juli 2010 um 17:07 von littlecat92

hey ich bin gerade gestern mit dem spiel fertig geworden und ich finde nirgends die lösung die ich hatte oO ich hatte auch schon über funk hilfe angefordert aber ich glaub ich hab den falschen inselnamne genannt^^ keine ahnung woher ich den wissen sollte? hab nämlich gesagt auf der insel gäbs ruinen und nicht den vulkansee^^ ich hab nach diesem funkspruch mir skye geschnappt un die signalpistole un bin ins rettungsboot mit dem skye ankam, als dann das schiff kam hat keith die pistole abgefeuert, vorher wurden die beiden ja net entdeckt und starben elendlich lol :D hat das auch mal jemand so beendet?^^ ich hab nämlich garnicht gewusst was ich jetz machen muss,ob warten oder suchen oder etc :D da hab ich abgespeichert un bin da rein^^ woher ich benzin un schlüssel für das schiff nehmen sollte wusste ich auch ned..wieviele enden gibts denn jetz?^^

Antwort #2, 21. Juli 2010 um 13:10 von 64bienchen

es sind vier
- 1) Boot aus dem Lager
- 2) Skye´s Rettungsboot
- 3) Funkgerät
- 4) in einer kiste als blinder passagier der verbrecher

1) Bootsschlüssel bei einem der anführer (Steht auf dem zettel der am spind in der linken halle hängt)und schlüssel für die Lagerhalle ebenfalls - beides bekommt man wenn man sie mit den Pilzen vergiftet die müde machen. das benzin ist in der lagerhalle(Glaub ich) Seekarte! Aus dem zimmer des bosses mitnehmen! Geht am besten wenn er gerade ins bett geht. ohne uniform schnell hineinrennen.sie hängt an der hinteren wand in der mitte. skye holen ins boot schleichen. davonfahren

2)Dazu brauchst du die leuchtpistole. ins boot drei tage warten bis schiff in sicht kommt. pistole abfeuern.

3)Über dem schlafzimmer vom boss auf den balken warten bis mitternacht, dann die frequenz merken , wenn der boss irgendwann das zimmer verlässt hilfe rufen und die insel mit dem vulkensee beschreiben. 3 tage bei der Höhle warten bis hubschrauber am abend des dritten tages kommt.

4)Herausfinden wann eine Ladung mit dem schiff weggebracht werden soll und welches die leere kiste ist. ins lagerhaus schleichen, an den wachen vorbei kommen ,die richtige kiste auswälen .warten(Glaub ich)

Je nachdem wie man skye behandelt (freundlich od. unfreundlich) gibt es ein anderes Ende. hab ich aber selber noch nicht ausprobiert.
hoffentlich konnte ich helfen
lg littlecat92

Antwort #3, 22. Juli 2010 um 19:48 von littlecat92

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lost in Blue

Lost in Blue

Lost in Blue spieletipps meint: Ein atmosphärisch gut gelungenes Abenteuer, das leider etwas zu kompliziert ausfällt und eintönig wird. Dennoch eine Spaßgranate.
Ohne Gegner dafür mit viel Geschichte - so fühlt sich das an

Ohne Gegner dafür mit viel Geschichte - so fühlt sich das an

Assassin's Creed ohne Gegner, ohne Herausforderungen, ohne Aufgaben. Dafür mit jeder Menge Fakten und Daten. Das (...) mehr

Weitere Artikel

Sind das die Pokémon der 8. Generation?

Sind das die Pokémon der 8. Generation?

Was wäre Pokémon ohne angebliche Leaks und Gerüchte. Vor allem Pokémon für die Switch ist (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lost in Blue (Übersicht)