soulfarming und cheats (Demon's Souls)

Hallo an alle Krieger der Stahlnerven.
ICH HAB DA MAL NE FRAGE DIE ALLE BETRIFFT:

WER IST FÜR UND WER GEGEN SOULFARMING ODER CHEATING IN DEMON'S SOULS ?

Es würde mich mal interessieren.Ich hoffe auf gute pro- und kontra argumente jedoch bitte ohne opfascheissdreck oder beleidigungen. Ich weiss es wird immer einen idioten geben, der es trotzdem versucht und dann alle vom thema ablenkt, DESWEGEN BITTE ICH :
IGNORIERT DIESE HOBBYLOSEN LEBENSOPFER UND LASST SIE VON MIR AUS HOBBYLOS BLEIBEN.
Ich würde mich auf eine gute disskusion freuen
greetz pymp
ps. das spiel ist hammer. XDD

Frage gestellt am 08. Juli 2010 um 18:53 von pympdaddey101

4 Antworten

Ich halte nichts von Cheatern. Ganz besonders in diesem Spiel ist es total schwachsinnig, da das Spiel darauf beruht, dass es so schwer ist. Was mich jetzt aber wundert: was hast du gegen Soulfarming? Soulfarming ist doch ganz normal. Du wirst in späteren Durchgängen kaum weiter kommen, ohne Seelen zu farmen. Auch das Demons Souls-Wiki und der Strategy Guide empfehlen es. Das ganze Spiel ist ein riesiges Soulfarming. :D Außerdem wird in so gut wie jedem Rollenspiel gefarmt.

Antwort #1, 08. Juli 2010 um 20:36 von gelöschter User

Ich hab mir gerade das Video ein paar Fragen weiter unten angesehen. Das ist kein Soulfarming mehr, sondern einfach nur pures Cheaten. Echt schwachsinnig in so einem Spiel.

Antwort #2, 08. Juli 2010 um 20:52 von gelöschter User

Ich hab nix dagegen. Natürlich muss man es später einsetzen, aba nur, wenn man es schon mal durch hatte. Ich spiels jetzt zum 3 mal und da ist es sehr sehr schwierig weiterzukommen. Ich hab schon 3 gebiete, aba es fehlen 2, die verdammt wahnsinnig schwer sind. Ich finde halt nur, mann sollte erst das spiel ohne cheats mindestens 1 mal durchspielen.
Du hast ja auch recht. XD

Antwort #3, 09. Juli 2010 um 11:38 von pympdaddey101

Dieses Video zu Demon's Souls schon gesehen?
Mich nervt halt, wenn online son' typ vorbeikommt, der level 712 hat, und du gerade zum ersten mal spielst.
Natürlich kann das zu erfolg anspornen, da man auch so mächtig werden will, aber net, wenn es mehrfach passiert, und einem keine chanche gegeben wird.
Ich muss zugeben, Ich hab das Soulfarming bitter nötig und bin dafür.
Ich wollte nur ein paar meinungen hören und wollte mal sehen, was so geschrieben wird.

Antwort #4, 09. Juli 2010 um 11:45 von pympdaddey101

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Demon's Souls

Demon's Souls

Demon's Souls spieletipps meint: Geniales Rollenspiel der ganz besonderen Art mit einzigartigem Spieldesign, allerdings sehr anspruchsvoll und gnadenlos. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Spielen, um zu überleben - Gold-Farming in Runescape

Spielen, um zu überleben - Gold-Farming in Runescape

Viele von uns spielen Videospiele, um am Feierabend etwas abzuschalten, Stress abzubauen, oder einfach um Spaß zu (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Demon's Souls (Übersicht)