der sich nähernde gaoren(jr3) (MH Freedom 2)

ich komme bei der oben genannteen quest nicht weiter und wollte wissen wie ich ihn töten soll und welche waffe ich benutzen soll(falls der text nicht bearbeitet is sorry bin neu^^)

Frage gestellt am 10. Juli 2010 um 21:26 von cornamic

16 Antworten

Also ich hab mit nem Kumpel gespielt da haben wir beide dann Wyvern-Klinge Blut genommen, ausserdem empfehle ich Blango-Rüssi da sie Erdbeben-Abwehr hat.Also ich und mein Kumpel haben ihm immer an die Beine gehauen bis die rot wurden wenn alle Beine rot waren haben wir das nochmal gemacht, damit sie noch roter wurden und dann haben wir einfach nur so draufgehauen so haben wir ihn eigentlich immer gekillt.

Antwort #1, 10. Juli 2010 um 21:32 von LordDuffman

Der Shen Gaoren ist mit einer Drachenwaffe super einfach. Als Waffe würde ich dir die Doppelklingen Flammenpaar empfehlen
(aus Lao Shan-Lung Material). Iss zuerst etwas das deine Lebensenergie und die Angriffskraft steigert (Drachenhaupt/Drachenschweif+Dämonenpilz). Als Rüstung (wie LordDuffman schon erwähnt hat) die Blangorüstung.
benötigte Objekte: 10 Kraut*, 10 Trank*, 10 Megatrank*, 5 Kraftsaft, 2-3 Megasaft, 1 gebratenes Steak, Panzerhaut, Kraft- und Panzeramulett, 10 Wetzsteine und die Sachen aus der Objektbox (Bomben sind nicht nötig).
*=nur zur Sicherheit
Taktik: Nimm die Panzerhaut ein und iss das Steak. Stell dich jetzt hinter den Gaoren und nimm einen Kraftsaft! ein. Dämonisiere deine Waffe, stell dich an eines seiner Hinterbeine und schlage immer mit der Dreieck+Kreistaste auf das Bein ein. Wenn es rot wird, gehe zu einem anderen und wiederhole das Ganze. Im letzten Gebiet nimm einen Megasaft ein und schlage immer wieder mit der Dreieck+Kreiskombination auf ein Bein ein. Benutze den Dragonator und der Gaoren sollte TOT sein. So habe ich ihn in ca.34min, beim ersten Versuch, gekillt.
Hoffe ich konnte dir helfen

Antwort #2, 10. Juli 2010 um 23:05 von Rathiankiller79

Wenn du es schaffst seine Beine vor der Festung ganz rot und dann nochmal ganz rot zu machen hast du ihn getötet bevor er der Festung einen Schaden gemacht hat.

Antwort #3, 11. Juli 2010 um 10:46 von 13carli1313

leider hab ich keinen kumpel der das auch spielt und lao shung lung hab ich noch nie gesehen(habe es erst 1mal geschafft alle beine ganz rot zu kriegen)

Antwort #4, 12. Juli 2010 um 14:03 von cornamic

Die Quest mit dem Lao Shan-Lung (Ein Riesendrache fällt ein!) erscheint, wenn du alle 3 und 4 Sternequests in der Gilde beendet hast.

Antwort #5, 12. Juli 2010 um 14:54 von Rathiankiller79

danke

Antwort #6, 13. Juli 2010 um 22:00 von cornamic

ich schaffs immernoch net, net den lao shan-lung und auch net den shen gao ren aba ich bin immer kurz davor und mache is mit wyfern klinge blut habe auch blango rüssi kann mir einer noch nen helfenden tipp geben pls?

Antwort #7, 22. November 2010 um 17:58 von cornamic

Also der Shen Gaoren sollte mit Wyvern-Klinge Blut und der Blangorüssi locker zu vertreiben (oder zu töten) sein. Weitere Tipps...hast du auch den Dragonator (die Drachenspeere) und die Balliste S benutzt? Wäre vielleicht noch sinnvoll^^. Ansonsten kann ich nicht weiterhelfen, sry.

Den Lao Shan Lung sollte mit Wyvern-Klinge Blut und einer Menge Fassbomben+ (auch zum nachkombinieren) eigentlich zu schaffen sein (er ist aber schon ein wenig schwerer als der Gaoren). Gegen den Lao sind Antidrachenbomben, Dragonator und Ballsite S unverzichtbar.

Hoffe ich konnte dir helfen

PS: Wenn du trotzdem nicht weiterkommst, dann schau dir doch ein paar Tutorials auf youtube an ;-).

Antwort #8, 23. November 2010 um 22:19 von Rathiankiller79

so komme net weiter sage euch mal wie ich es mache:also zuerst schlag ich das redvhte vorderbein bis es ganz rot wird dann das rechts hinten dann das links hinten und dann das links vorne und lege immer wenn er fällt fassbomben und wenn sie alle weg sind schlage ich auf mund.Dann das gleiche nochmal.Ich benutze die baliste die beine werden 2xganz rot ich benutz auch dragonator aba es klappt einfach nicht es merke das er immer kurz vom sterben is(ich meine wenn ich 35mind as mache was ihr sagt kann er ja nur wenig hp haben) biitteeee sagt mir was ich falsch mache

Antwort #9, 24. November 2010 um 16:16 von cornamic

Ok, das klingt wirklich so, als ob du zu wenig Schaden machst. Mein (weiterer) Tipp: Versuche den Lao auf JR3 zu schaffen (siehe meinen oberen Beitrag) und fertige dir anschliessend das DS Flammenpaar (238 RawDamage/ 100 Drache) an. Mit dieser Waffe solltest du den Gaoren eigentlich besiegen können (ich habe es so jedenfalls geschafft). Nimm dazu die schon oben erwähnte Rüssi (Blango) und Kraftsäfte bzw. Megasäfte mit. Wenn der Gaoren kommt, dann nimmst du einen Kraftsaft ein, dämonisierst und schlägst solange auf ein Bein ein, bis dieses ganz rot ist. Dann das nächste Bein usw.
Du benötigst auf diesem Weg keine Fassbomben und (wahrscheinlich) keinen Dragonator. Wenn du gut kämpfst, dann sollte er im letzten Gebiet nach ca.3-5min Kampfzeit tot sein.
Hoffe ich konnte dir (erneut^^) helfen

Antwort #10, 25. November 2010 um 17:53 von Rathiankiller79

ok ehm aba niemand sagt mit welcher waffe ich den lao shun lung kille ^^

Antwort #11, 25. November 2010 um 19:42 von cornamic

Er lese meine 3.Antwort auf die Frage (Antwort 8) und finde, wonach er sucht^^.

Antwort #12, 25. November 2010 um 21:58 von Rathiankiller79

xD bezeichne mich ruhig weiter als "er" klingt als wär ich gott xD

Antwort #13, 26. November 2010 um 22:04 von cornamic

gutteee nachricht habe shen gao ren auch ohne diesen lao dings bums geschafft in den letzen 11 sek ^^ nochmal allen danke für die nützlichen tipps und bb

Antwort #14, 27. November 2010 um 23:35 von cornamic

gutteee nachricht habe shen gao ren auch ohne diesen lao dings bums geschafft in den letzen 11 sek ^^ nochmal allen danke für die nützlichen tipps und bb

Antwort #15, 27. November 2010 um 23:35 von cornamic

Herzlichen Glückwunsch! Immer gern ;-).

Antwort #16, 28. November 2010 um 00:47 von Rathiankiller79

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Freedom 2

MH Freedom 2

Monster Hunter Freedom 2 spieletipps meint: Die Monsterjagd geht mit Online-Modus und vielen spektakulären neuen Monstern noch überzeugender in die zweite Runde.
84
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH Freedom 2 (Übersicht)