10 oder 12? (FF X)

Ich will mir entwederFFX oder FFXII zulegen. Welches findet ihr besser?(bitte mit Begründung :-))

Frage gestellt am 12. Juli 2010 um 18:31 von Rafske

10 Antworten

ich würde dir Final fantasy X empfehlen weil in dem spiel steckt sehr viel gefühl,die story ist sehr lang,es gibt eine erweiterung (final fantasy x-2),und es gibt starke gegner

Antwort #1, 12. Juli 2010 um 18:56 von gelöschter User

Eigentlich sind beide gut. Ich tendiere aber mehr zu FF XII.
Bei ffx haste die ersten 40 bis 50 Spielstunden einen linearen Spielverlauf, bei ffxii kannste auch schon in andere Gebiete.
Bei ffx gibts alle 5 bis 10 sekunden nen Zufalls Kampf, du siehst die Monster vorher nicht.
Bei ffxii siehste die Monster und kannst ihnen auch aus den Weg gehen.
Wenn bei ffx deine 3 Kämpfer gleichzeitig Tot gehen, kannste sie nicht gegen die Reserve Kämpfer austauschen. Bist also Game Over.
Bei ffxii kannste wen aus der Reserve eintauschen, wenn deine 3 Kämpfer tot sind. Also nicht so schnell Game Over.
Positiv an ffx finde ich, das du die Bestias (Monster die Yuna beschwören kann) oft einsetzen kannst. Die sind echt nützlich und es macht spaß mit denen zu kämpfen.
Bei ffxii heißen sie nicht Bestias sondern Esper.
Allerdings sind sie hier absolut sinnlos. Du brauchst nur ein mal eine um ein Tor zu öffnen.
Diesbezüglich ist also ffx besser.
Das Kampfsystem finde ich aber auch bei ffx besser.
Grundsätzlich machen also beide Spaß, obwohl mir ffxii ganz knapp besser gefällt.
Kleiner pluspunkt für ffx noch zum schluß.
Es gibt auch ein ffx-2 Spiel, da geht die Geschichte weiter.

Antwort #2, 12. Juli 2010 um 18:58 von linao

oK dANKE AN EUCH BEIDE :-) Ich werds mir nochmal überlegen.

Antwort #3, 13. Juli 2010 um 17:06 von Rafske

Dieses Video zu FF X schon gesehen?
okay schreib welches du dir geholt hast

Antwort #4, 13. Juli 2010 um 18:41 von gelöschter User

Bewertungen FFX:
http://postpartum.forumieren.de/ffx-artikel-f10...
Bewertungen FFXII:
http://postpartum.forumieren.de/ffxii-artikel-f...
mein Beitrag: Wenn du mehr auf ne anständige Story stehst, kauf dir ffx, wenn du mehr nebenqeusts machen willst, ffxii...

Antwort #5, 13. Juli 2010 um 20:20 von Langzocker96

FFX ist das beste Rollenspiel überhaupt!
FF12 ist eine große Enttäuschung für einen Final Fantasy Fan!
Sory hab keine bock alle minuspunkte von FF12 aufzuzählen.
FFX dagegen ist perfekt. Mehr habe ich nichts zu sagen.

Antwort #6, 14. Juli 2010 um 22:40 von iron-dragon

Tja, ich glaube, die Leute, die ff12 als bestest ff ever bezeichnen, sind nur verliebt in die ach so vielen nebenaufgaben...
jedoch besteht das spiel nicht nur aus nebenqeusts, sondern auch aus Story, Gameplay etc.
Da schneidet ff12 ziemlich mies ab

Antwort #7, 21. Juli 2010 um 20:32 von Langzocker96

da stimme ich dir zu langzocker96

Antwort #8, 21. Juli 2010 um 23:41 von gelöschter User

Ich hab mir einfach keins von beiden gekauft, dafür aber FF7.

Antwort #9, 24. Juli 2010 um 12:59 von Rafske

Spiel FF7 und dann FF8 - beide Spiele sind super.
Danach habe ich FF9 gespielt. War schon gut, aber etwas schlechter als beide Vorgänger.
FFX aber ist das beste von allen.

Antwort #10, 24. Juli 2010 um 14:39 von iron-dragon

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
Rollenspielgenuss hoch acht

Octopath Traveler: Rollenspielgenuss hoch acht

Acht Helden ziehen ins Abenteuer, jeder verfolgt dabei seine eigenen Träume und Ziele. So bekommt die Switch ihren (...) mehr

Weitere Artikel

Neuer Spielmodus mit Perma-Death angekündigt

Ghost Recon - Wildlands: Neuer Spielmodus mit Perma-Death angekündigt

Euch ist Ghost Recon - Wildlands bislang zu wenig Nervenkitzel gewesen? Dann dürft ihr euch auf die zweite Saison (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)
* gesponsorter Link