Qualitätswaffen vs. Normalwaffen (Demon's Souls)

Hallo

Der Titel sagt ja schon ziemlich viel aus.
Ich habe gerade die Uchigatana+2 und kann entweder auf Uchigatana+3 oder auf Qualitäts-Uchigatana+1 schmieden lassen. Zweiteres hat schlechtere Werte, wie man hier ( http://demonssouls.wikidot.com/uchigatana ) sehen kann. Gibt es Gründe, weshalb ich auf Qualität schmieden sollte? Die Qualitäts-Uchigatana ist am Ende ja schlechter als die normale.

Dann zusätzlich noch nebenbei eine Frage:
Bei dem Link und im Strategy Guide steht:
Uchigatana
166/0/0 (166 ist der normale Schadenswert o.ä., aber was bedeuten die 0 dahinter)
Bleed 180 (Was heißt das?)

Danke!

Frage gestellt am 13. Juli 2010 um 14:56 von GTA_V

4 Antworten

Noch ne Frage:
Wie berechne ich den Schadensbonus, wenn da z.B. steht:
"Moderate damage bonus from Strength and Dexterity"

Antwort #1, 13. Juli 2010 um 14:59 von GTA_V

also je nach Char würde ich natürlich die Waffe anders ausbauen, aber eins kann man schonn mal sagen normal Waffen lohnen sich nicht. Das liegt daran, das du bessere Schadensboni mit quality Waffen bekommmst als mit normalen, die qualität des Bonuses siehst du an den Buchstaben die in der Beschreibung stehen (gehen von D - A und dann S) und die sind nicht zu verachten. Ich würde am Anfang quality Waffen schmieden da die sehr leicht auch Max zu bringen sind und recht gut austeilen. Allerdings solltest du dich schon mal für eine Waffe entscheiden die zu deinem Char passt (also deiner Skillung) und anfangen diese zu bauen (das wird meistens nicht schon im ersten durchlauf gehen außer du schummelst und das wohln wir ja nicht). ZB wenn du sehr stark auf Geschick gehst lohnt sich vielleicht der Ausbau des Katanas zu einem tearing oder sharp Uchigatana da diese beiden sehr viel Schadensbonus auf geschick haben.

Antwort #2, 13. Juli 2010 um 16:15 von TheCoon

ähm zu deiner anderen Frage, also der Bonus lässt sich keine Ahnung berechnen hab die Formeln dazu nicht vielleicht findest du was in diesem wiki das du oben verlinkst. Man kann nur allgemein sagen D gibt mehr als E, C mehr als D usw und S gibt den größten. Allerdings sind das hinter diesen Werten keine absoluten sondern Bereiche. Sagen wir mal C gibt pro Geschickpunkt 11-20% Schaden drauf (übertrieben).
So und noch die letzte Frage was macht bleed: nun die getroffene Gegner können das bluten anfangen das heißt sie erfahren einen Schaden über die Zeit (so ähnlich wie Vergiften) kann gegen black Phantoms oder im PVP sehr nützlich sein.

Antwort #3, 13. Juli 2010 um 16:30 von TheCoon

Dieses Video zu Demon's Souls schon gesehen?
Danke für deine ausführlichen Antworten!

Antwort #4, 14. Juli 2010 um 14:51 von GTA_V

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Demon's Souls

Demon's Souls

Demon's Souls spieletipps meint: Geniales Rollenspiel der ganz besonderen Art mit einzigartigem Spieldesign, allerdings sehr anspruchsvoll und gnadenlos. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Demon's Souls (Übersicht)