Gothic Universe (Risen)

Hey Leute!

Ich hab' mir Risen gleich am ertsen Erscheinungstag als Collector's Edition bei Amazon bestellt. Und war sowas von begeistert! Jetzt bekomme ich langsam wieder Lust auf ein so fantastisches RPG. Ich hab' gelesen, dass Gothic 1 und 2 sogar noch besser sein sollen? Bei Amazon gibt es eine Gothic Universe-Edition. Dort sollen alle Teile enthalten sein? Und kann man die Spiele heute überhaupt noch genießen, denn sie sind ja schon ein bisschen älter. Wegen der Grafik und so...

Frage gestellt am 14. Juli 2010 um 12:14 von the_Big_T

3 Antworten

Ja, die grafik bei G1...
SEHR veraltet aber das spiel zieht dich in einen einzigartigen sppielbann, aus durchdachten quests, einzigartigen charaktern und auch ein bisschen witz. Ich finde G1 besser als G2 und G3 am schlechtesten da es nur noch von bugs wimmelt und die story unspielbar ist in der götterdämmerung-erweiterung.

Ich sag dir, kauf dir noch G1 und vllt G2 auch wenn die grafik der letzde mist ist. Achtung: du brauchst noch nen alten PC auf meinem neuen geht G1 ganich und G2 nur noch eingeschrenkt.

Naja, das ist zumindest meine meinung über die spiele, wer anders kann ja ne andere haben

Antwort #1, 14. Juli 2010 um 12:39 von Multitalent

Kann in einigen Sachen meinem Vorschreiber nur beipflichten. G1 hat für heutige Verhältnisse gesehen, natürlich keine so schöne Grafik mehr, aber wie ja schon gesagt wurde, dies Spiel zieht ein einfach in einen Bann. Man möchte garnicht wieder aufhören. Es liegt aber auch am Rechner ob es geht oder nicht. Mit win7 und NVIDIA Karten gab es große Probleme, die aber jetzt auch gelöst wurden.
Ich habe G1 fast 10 Jahre und es macht mir heute immer noch Spaß es zu spielen.
G2 mit dem Addon "Die Nacht des Raben" ist ebenfalls ein sehr gelungenes Spiel, dass man einfach gern haben muss.
G3, ja, dass ist vom ersten Tag an ein Zwitter. Entweder man mag es, oder man mag es nicht. Anfangs mochte ich es garnicht. Inzwischen hat die Community sich des Spiels angenommen und wirklich gute Arbeit geleistet. Inzwischen habe ich G3 auch in mein Herz geschlossen. Nur die Götterdämmerung, ein angebliches Addon. Jedoch ist es ein eigenständiges Spiel und ist nur an G3 so halbwegs angelehnt. Das Spiel hat wirklich sehr gute und schöne Ansätze, aber das was die da veranstaltet haben, in Punkto Bugs, dass ist geradezu schon eine Frechheit, für die man Jowood eigentlich wegen "Körperverletzung" anzeigen sollte. Ich kann nur jedem Raten, lasst die Finger davon.
Ich will dir keine Angst machen, aber ich würde mir die Spiele einzel besorgen, da immer wieder mal Probleme mit dieser Gothic Universe-Edition aufgetreten sind. Wie gesagt das muss nicht, aber es kann. Aber wie gesagt keine Bange, es gibt für alles eine Lösung. Viel Spaß noch. :o)

Antwort #2, 15. Juli 2010 um 18:55 von gelöschter User


&feature=related

ich glaub das sagt alles auch wenn du nichts verstehen wirst, weil du dir dabei so eine ablachen wirst xD

gamestar 4ever

Antwort #3, 16. Juli 2010 um 09:01 von Multitalent

Dieses Video zu Risen schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Risen

Risen

Risen spieletipps meint: Begeistert Nostalgiker und Neulinge als modernisierte Essenz aus Gothic 1 und 2. Trotz Grafikschwächen und wenig Neuerungen endlich wieder "Gothic-Feeling"! Artikel lesen
83
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Risen (Übersicht)