Gibt es Überhaupt noch sowas wie kritik? (RDR)

Also nachdem ich wierklich NUR gutes gehört habe über das spiel möchte ich vor dem Kauf mir selbst die Suppe versalzen(xD)Und Kritik Von euch höhren^^ Kritisiert alles was euch so schlecht auffählt,jede kleinigkeit aber BITTE BITTE BITTE BITTE keine spoiler da ich aufgrund keiner warnungen schohn wierklich zufviel weiß-.-

Frage gestellt am 16. Juli 2010 um 23:39 von the_legend09

18 Antworten

Die einzige kritik sind mehrere Bugs und Grafikbugs.

Antwort #1, 17. Juli 2010 um 08:40 von feindlicheroffizier

sonst nichts?

Antwort #2, 17. Juli 2010 um 12:01 von the_legend09

nein sonst nichts.

Antwort #3, 17. Juli 2010 um 12:51 von gelöschter User

Dieses Video zu RDR schon gesehen?
Die einzige Kritik ist, dass die "Cutscenes" beim Häuten nicht ausschaltbar sind...
Doch dafür gibt es Abhilfe, siehe Tipps+Tricks hier auf Spieletipps..
Sonst keine negative Kritik!^^

Antwort #4, 17. Juli 2010 um 15:15 von Mr_TS3

Man kann an diesem Spiel wirklich nichts Kritisieren.
es ist Nahezu Perfekt =D

Antwort #5, 17. Juli 2010 um 16:05 von The_IcEman94

doch den Multiplayer Modus(ich bin einigermaßen enttäuscht weil ich auch den MP modus spielen möchte doch ich habe erfahren dass es sich verbessern soll) doch Ich empfehle es dir trotzdem aber ÜBERLEGE es dir ganz gut ich hab RDR in 4 Tagen durchgespielt.

Antwort #6, 17. Juli 2010 um 18:19 von ReyMysteriofan97_619

Du darfst die Story nich In einem durchzocken...man muss die story genießen.eher gesagt das ganze spiel.egal ob du den volllpreis dafür zahlst,oder weniger,es lohnt sich wirklich.
der Multiplayer wird zum glück mit 4 erweiterungen noch verbessert.

Antwort #7, 17. Juli 2010 um 18:36 von The_IcEman94

na ja es ist gut,keine frage.
aber blümchen sameln und keine indianer im spiel ?
und das im wilden westen,grins
auserdem laban die leute zuviel,also reden.
aber ich hofe es kommt alles im 2 teil.

Antwort #8, 17. Juli 2010 um 19:28 von metti1974

mann da sind indianer im spiel boah ey...

Antwort #9, 17. Juli 2010 um 19:58 von gelöschter User

@the Iceman

Also@metti1974 Man muss bedenken das es Am ENDE vom wilden westen spielt das heist das die probleme mit indianern schohn lange gelöst sind(wie war das nochmal...Ich glaube sie Bekamen eigene gebiete)und zu den blühmchen sammeln(^^)Ich sammel gerne meine blühmchen,gummibänder,Päckchen,Hufeisen,Muscheln oder was auch immer^^(nein das einziege gta spiel das ich habe ist bully die ehrenrunde)

Und@Icheman Also ich finde es schohn selbst verständlich das man Gta spiele(oder klone)Nicht in einem Durchspielt weil das einem das GESAMTE spiel versaut,wenn man kaum anderen aktivitäten nachgegangen ist hat man auch keine lust mehr nach der story

Also nun zum Multiplayer was ist dort schlecht?

Ich habe gehört Alle haben automatische zielen an und dadurch kann man garnicht verfählen,stimmt das ?

Antwort #10, 18. Juli 2010 um 10:15 von the_legend09

jaa,da haste recht...
der Multiplayer is eigentlich so ein mittelding.
Es macht spaß mit freunden durch "Wild Wild West" ^^
zu reiten,aber es wird nach einer zeit leicht langweilig.weil man irgendwann keine lust mehr hatt bandenverstecke hochzunehmen.Dann gibts da noch Die Spielmodi wie "Capture the bag" oder "Schießerei".die machen zwar spaß,aber auch nicht über längere zeit..
ich weis halt nich.wenn man den multiplayer nicht zu oft und lange zockt,und zwischendurch mal das spiel wechselt^^.dann macht er doch schon spaß...

Antwort #11, 18. Juli 2010 um 12:52 von The_IcEman94

also ok,ich hole mir dann nächste woche(so am wochenende)das spiel^^,Ich werde dann entweder seenbo oder sennbo1337 heißen Also thx für die schnellen und vielen antworten^^

Antwort #12, 18. Juli 2010 um 15:15 von the_legend09

Sag mir Dann bescheid wie du dann Endgültig heist,und ich denke ich adde dich,bin im ersten Legenden Modus Lvl 17.

Antwort #13, 18. Juli 2010 um 17:07 von The_IcEman94

Also es gibt schon ein paar Kritikpunkte. Der wichtigste ist das es keine deutsche Synchro hat. Es nervt das Spiel zu lesen.
Vorallem am Anfang wenn alles erklärt wird . Dann hat man entweder die Wahl oben Links die Anleitung zu lesen oder unten der Story zu folgen. Das es so nicht funktioniert sieht man an den vielen Fragen hier wie ein Duell gemacht wird.

Der Soundtrack ist schlecht. Ich persönlich finde ich so mies das ich ohne Ton Spiele. Das es besser geht zeigen zb Call of Juarez oder Outlaws.

Das nervige stundenlange rumgreite von einem Ort zu einem anderen. Vorallem das dauerklopfen auf "X" um schneller zu werden ist mies gelöst.

Das Tiere jagen wird mit der Zeit langweilig . Am anfang noch lustig. Später nur noch da um Herrausforderungen zu schaffen. Wie sie schon bei Gameone sagenten: "Knall das Tier ab. Warum? Schulterzucken.Vorallem wenn man sie braucht tauchen si so gut wie nie auf . so das man wieder gezwungen ist stundenlang dum rumzureiten.

Kopfgeldmissionen sind langweilig und monoton. Reite nach Punkt A.- Knalle alle ab und fange den Gesuchten. Reite schnell zum Gefängnis und schiesse unterwegs auf die Verfolger. Immer das Selbe. Sogar oft genug der selbe Ort. Gähn.


Trrotz dieser Kritikpunkte ist es ein gutes Spiel. Das sich aufjedenfall lohnt mal anzuspielen.

Antwort #14, 23. Juli 2010 um 11:28 von SirJetten

wie kannst du überhaupt noch das spiel spielen wenn dir so viel nicht passt^^ gleicht sich irgentwie aus das du am ende schreibst das es ein gutes spiel ist wenn du fast das ganze spiel so kritisierst.

Antwort #15, 23. Juli 2010 um 12:48 von gelöschter User

also sirjetten,ich habe bully die ehren runde und es hat mir überhaupt ncihts ausgemacht dauernd auf die A taste zu hämmern um schneller zu sein und ich bin rockstargames eher dankbar das sie keine deutschen synchros gemacht haben da die englischen einfach SOO GOIL SIND

und zu den eingeblendeten texten:also das könnte wierklich ein kritik punkt sein

Antwort #16, 23. Juli 2010 um 23:15 von the_legend09

Ich kritiesiere doch nicht das ganze Spiel. Nur jedes Spiel hat Sachen die mir persönlich nicht gefallen. Habe noch kein perfektes Spiel gefunden.Und da rede ich nur für mich. Andere finden es gut.
ZB GTA finde ich total langweilig und doof. Habe dir letzten beiden Teile gespielt und nach ca 5 Stunden aufgehört weil es mir nicht gefallen hat.

Antwort #17, 24. Juli 2010 um 20:48 von SirJetten

ok,Danke für die wierklich vielen beiträge^^
Ich werde das speil und eine ps3 morgen ODER montag bestellen

Antwort #18, 24. Juli 2010 um 23:51 von the_legend09

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Red Dead Redemption

RDR

Red Dead Redemption spieletipps meint: Ein genialer Open-World-Western mit herrlichen Charakteren und einer überragenden Technik. Fehler oder Patzer? Gibt's nicht, Rockstar hat hier Hand angelegt! Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

RDR (Übersicht)