Lifesigns OP von Ran - Schädellöcher verbinden ? (Lifesigns: Hospital Affairs)

Ich bin gerade im ersten Kaptel, operiere gerade das Motorradunfallopfer Ran und habe bereites Löcher in den Schädel gebohrt . Die soll ich nun verbinden, aber immer sobald ich das entsprechende Gerät ansetze gehts ihr schlechter . Ich setze also nochmal an, aber es passiert dasselbe immer wieder bis sie stirbt.
Was mach ich falsch ?

Achso und bei der Gelegenheit habe ich noch eine Frage : Können Ran und Kuoichi nur beide überleben wenn ich Dr. Aoshima (?) überredet habe mir zu helfen ? Das hab ich nämlich nicht geschafft - also müsste ich nochmal von vorn anfangen >.<

Freue mich auf eine hilfreiche Antwort um endlich weiterzuspielen XD
Danke :)

Frage gestellt am 20. Juli 2010 um 17:14 von l_yd

1 Antwort

Also, eigentlich ist das einfach.
Drück erst mal auf L oder R: Es werden diese Hilfslinien angezeigt. Dann musst du an einem Loch - aber ganz am Rand, da wo die Linie anfängt - die Säge ansetzen. Und nun mit sanften und zarten Bewegungen zum nächsten Loch bewegen.
Ich hoffe mal, du kriegst es hin ;D.

Und zur zweiten Frage: Sie können wirklich nur beide überleben, wenn du Aoshima überredest. Wie das geht weiß ich nur nicht auswendig xD. Aber wenn du sie überredet hast und Kouchis OP unter drei Minuten schaffst (das ist mir noch nicht gelungen) überleben beide :D.

Viel Glück, ich hoffe ich konnte helfen ^.^

Antwort #1, 22. Februar 2011 um 12:58 von KagamineRin

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lifesigns: Hospital Affairs

Lifesigns: Hospital Affairs

Lifesigns: Hospital Affairs spieletipps meint: Langweilige Doktorspielchen eingebettet in eine schnarchige Geschichte. Wer gerne unterwegs per Touchscreen operiert, greift besser zu Trauma Center.
57
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lifesigns: Hospital Affairs (Übersicht)