Decoder? (Stalker)

wo finde ich den?

Frage gestellt am 22. Juli 2010 um 17:31 von the-null-ahnung

1 Antwort

Du musst den Schlüssel für das Hotelzimmer in Pripyat durch einen Quest bekommen. Geh wenn du den Hirnschmelzer-Quest freigeschaltet hast nochmal ins Kordon an die Stelle, wo Fuchs war und sorg dafür, dass der Profistalker nicht getötet wird (wird von Hunden angefallen). Sprich mit ihm und geh dann is Streloks Versteck im Agroprom Untergrund. Was dort passier, verrat ich nich, sonst bräuchtest du das Spiel nich zocken (es is ne Cutscene). Dort bekommst du den Schlüssel. Den Decoder findest du im Hotelzimmer in Pripyat, du musst es nur etwas suchen!

Achja, wenn der Stalker im Korden tot ist, kannst du den Decoder vergessen, also schnell machen,wenn du ihn haben willst (sons hast du nur das Wunschgönner-Ende)

Kleiner Tipp: Der Auftrag "Töte Strelok" ist irreführend, oder willst du dich selbst killen? (Ja, Gezeichneter ist Strelok)

Antwort #1, 23. Juli 2010 um 12:35 von Gangstarappa

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Stalker - Shadow of Chernobyl

Stalker

Stalker - Shadow of Chernobyl spieletipps meint: Atmosphärische Endzeit-Mischung aus Shooter und Rollenspiel, das wohl interessanteste Szenario der letzten Jahre und eine packende Geschichte. Artikel lesen
80
Far Cry - Primal: Mein erster Tod war ein zeichnendes Erlebnis

Far Cry - Primal: Mein erster Tod war ein zeichnendes Erlebnis

Erst vor ein paar Tagen dachte ich mir: "Komm, probier doch mal Far Cry - Primal aus". Nie zuvor hatte ich das (...) mehr

Weitere Artikel

Age of Empires: Remake verfügt über LAN-Modus

Age of Empires: Remake verfügt über LAN-Modus

Im Oktober 2017 hat Microsoft kurzfristig die Veröffentlichung der Age of Empires - Definitive Edition verschoben. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Stalker (Übersicht)