zwei fragen (Sims 2)

hi
ich hab 2 fragen
1) ich hab gehört, dass auch erwachsene an altersschwäche sterben können. simmt das?

2) wie funktioniert denn das? seht es euch an (wenn ihr euch traut)


thx im vorraus

Frage gestellt am 24. Juli 2010 um 21:33 von Silver111

5 Antworten

1) Das funktioniert indem du boolprop testingCheatsEnabled true ein gibst und dann mit gedrückter Shifttaste auf einen deiner Sim klickst und dann die Option Spawn... suchst. Dann musst du nur noch Toms Deathcreator auswählen und dann mit dem Sim der Sterben soll auf Die on Old Age klicken.

2) Steht doch in der beschreibung von den Video. Ich persönlich glaube das es ein Heck ist.

Antwort #1, 24. Juli 2010 um 21:57 von Twinkle_123

Hahahahahahaha das 2. ist ja mal das Geilste was es gibt xDDDD.
Habs übrigens gefunden:
http://www.modthesims.info/download.php?t=31676...

Antwort #2, 26. Juli 2010 um 02:02 von gelöschter User

thx
aber bei 1) mein ich obs ohne cheats einfach so an alterschschwäche sterben können
ich habs lösungsbuch und manches is nicht ganz richtig
da steht auch dass erwachsene an altesschwäche sterben können und jetzt weiß ich nicht obs stimmt
thx trotzdem ;)

Antwort #3, 28. Juli 2010 um 14:22 von Silver111

Dieses Video zu Sims 2 schon gesehen?
Nee stimmt net, geht erst wenn sie Senioren sind, vllt. meinen die es ja im Lösungsbuch so.

Antwort #4, 29. Juli 2010 um 02:27 von gelöschter User

kann sein
thx! ;)

Antwort #5, 01. August 2010 um 22:41 von Silver111

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 2

Sims 2

Die Sims 2 spieletipps meint: Das ungeschlagene Spielprinzip des Vorgängers kombiniert mit frischen Neuerungen: absolute Suchtgefahr! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Nachdem der Publisher Electronic Arts die kontroversen Lootboxen kurzfristig und vorübergehend aus Star Wars Battl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 2 (Übersicht)