Spielen (Crysis 2)

Hallo hier geht es um meine Frage zum PC auf dem man relativ gute games spielen kann.

Frage gestellt am 25. Juli 2010 um 17:25 von RatedRTripleDave

25 Antworten

wat warn nochmal die maximal kosten?

Antwort #2, 25. Juli 2010 um 18:05 von ROBONATOR

Ich hätte einen andere CPU und einen anderen Arbeitsspeicher!
Festplatte hätte ich auch eine andere genommen!
Ansonsten ist eigentlich alles OK! :)

Antwort #3, 25. Juli 2010 um 19:08 von gelöschter User

Dieses Video zu Crysis 2 schon gesehen?
maximal 800. Is gut so oder?

Antwort #4, 25. Juli 2010 um 20:13 von RatedRTripleDave

Also als Festplatte hätte ich die Samsung F3 1000GB genommen!
http://geizhals.at/deutschland/a447820.html

Arbeitsspeicher: http://geizhals.at/deutschland/a351375.html

besser und günstiger!

CPU: http://www.mindfactory.de/product_info.php?prod...

kostet halt ein paar Euro mehr aber währe viel besser gewesen! :)

Antwort #5, 25. Juli 2010 um 21:14 von gelöschter User

http://www1.euro.dell.com/de/de/heimburo/Deskto...
meinermeinung nach der beste dens gibt must allerdings ein paar tausend dafür zahlen

Antwort #6, 28. Juli 2010 um 12:10 von Latios3

der hier ist auch ganz nett ^^
http://www.xmx.de/shop/product_info.php?product...

ich hoffe das xmx nich was neues bringt ^^

Antwort #7, 28. Juli 2010 um 12:40 von ROBONATOR

Billig, billig, wie wäre es mit dem hier:

http://www.amazon.de/MIFcom-WASSERGEK%%%%C3%%%%...

Antwort #8, 28. Juli 2010 um 15:48 von Spielejoker

das Gerät is bestellt. preislich is es ok. am limit

Antwort #9, 29. Juli 2010 um 00:52 von RatedRTripleDave

was ist da für eine grafikkarte dabei und welches gehäuse?

Antwort #10, 29. Juli 2010 um 12:09 von Hubschli

@Spielejoker kann den link nich öffnen ^^ (binn neugierig :P)

Antwort #11, 29. Juli 2010 um 14:10 von ROBONATOR

Hier die Daten:
MIFcom WASSERGEKÜHLTER Gaming-PC (Intel Core i7 980X XE @ 6x4,2GHz, Komplette Wasserkühlung, ASUS Rampage II Extreme, 2x ATI Radeon HD 5970 2048MB, 12GB DDR3-1866 RAM, 2x 2TB WD SATA2, 2x SSD 128GB, LG BH08LS20, 1500W, Thermaltake SwordM)
von MIFcom

Kann man wohl nicht öffnen, da der Link nicht mit der Seite verlinkt ist.

Antwort #12, 29. Juli 2010 um 14:58 von Spielejoker

wie teuer is der pc ^^

Antwort #13, 29. Juli 2010 um 18:52 von ROBONATOR

Er kostet 8619€.
Einfach bei Amazon.de Mifcom Highend Gamer Pc eingeben und dann nach diesem Preis Ausschau halten.

Antwort #14, 29. Juli 2010 um 19:49 von Spielejoker

LOL hier sind ja auch alle bonzen :D mein tipp wär

-Cooler Master Haf 922 (gehäuse)
-Intel i7-930 (cpu)
-Corsair 750w Netzteil
-Asus P6T deluxe v2 (mainboard) falls du genug kohle hasst rampage 3 extreme :D
-Nvidia gtx 460 oder 480 (grafikkarte)
3 mal 2gb Corsair Dominator Ram
1 TB caviar black grafikkarte von WD oder 2tb caviar green (ist halt langsamer als black aber kostet auch net so viel aber 1 tb dürfte reichen!)

Antwort #15, 29. Juli 2010 um 20:07 von Assassinscreed2FAN

ich brauche keine tipps was ik holen soll. das gerät is SO bestellt

PS: Hubschli. Es ist eine onboard Grafikkarte. schau beim Mainboard ob sie gut ist.

Antwort #16, 29. Juli 2010 um 21:22 von RatedRTripleDave

bei onboard grafikkarten kenn ich mich nicht aus aber es wird schon gut sein

Antwort #17, 29. Juli 2010 um 21:27 von Hubschli

@joker 8000€? öhhmmm was sagst du dann zu dem hier?
http://www.xmx.de/shop/product_info.php?product...

der kostet nicht mal die hälfte und 12gb ram braucht nun wirklich keiner zum zoggen ^^ 6gb reichen vollkommen

Antwort #18, 30. Juli 2010 um 08:43 von ROBONATOR

Also bei den presien kaufe ich mir lieber einen Neuwagen, was soll man mit so einem wirklichen Müll.
Jetzt mal ehrlich, welcher normale Mensch bezahlt bis zu 9000€ für einen Computer?
Und 6GB sind auch schon zu viel, da die meisten Spiele nur bis zu maximal 4 GB nutzen, der Restram ist für bestimmte programme, und dafür verwendet man wieder andere Rechner.

Antwort #19, 30. Juli 2010 um 12:56 von Spielejoker

Ach ja und zum Thema Onboard, es ist allgemein bekannt, dass man nur mit einer Onboard-Grafik nicht sehr weit bei spielen kommt. Onboard Grafikkarten haben meist die günstigsten, dafür aber auch schwächsten Rechner. Es ist immer sinnvoller sich eine Grafikkarte zu holen, da die Onboardgrafikkarte den Prozessor stark ausbremsen kann, und man somit einen Leistungsverlust einbüßt, der nicht wieder durch andere Komponenten wettzumachen ist.

Antwort #20, 30. Juli 2010 um 13:00 von Spielejoker

@Spielejoker wenn man das geld hat kauft man sich gerne so einen pc ^^

und wenn man schon ein schönes auto hat dann erst recht ^^

Antwort #21, 30. Juli 2010 um 19:57 von ROBONATOR

alter, man braucht keinen i7, ich hab n' Dual Core 3,1 Gigaherz, ne Gts 250, 1tb festplatte, 4 gg ddr 2 ram und das reicht für ALLE heutigen Games.

Antwort #22, 04. August 2010 um 15:07 von D3R-DICHT3R

naja ich hab selber ne GTS250 und die wird langsam schwach bei den neusten games mein dualcore läuft auhc auf 3.0ghz dennoch schaff ich zb GTA4 nur auf mittleren settings mit 20-30 fps

würde mich noch mehr wundern wenn du metro 2033 auf maximalen settings spielen könntest + erweiterte physix ^^

Antwort #23, 04. August 2010 um 16:37 von ROBONATOR

GTA4 ist auch schlecht programmiert ;)
Crysis läuft auf höchsten Einstellungen, aber GTA4 nicht?, dass ist doch wohl ein Scherz^^
Besseres Beispiel, ich habe einen 10000€ Rechner, Gothic 3 ruckelt aber dennoch, woran kann das wohl liegen? :)
Vielleicht am Pc?, nein, ich denke eher am Spiel. Habe letztens erst so einen Test gesehen, die konnten auf ihrem geschäzten 10000€ rechner nicht mal ein Vernünftiges Video ruckelfrei aufnehmen, trotz Unterstützung der schnellsten SSD-Karte, die sie haben finden können.

Antwort #24, 09. August 2010 um 01:30 von Spielejoker

Ah! 10000 Euro?
Da bsit du ja auch super informiert!
Du weißt schon das das teuerste nicht immer das beste ist oder?

Antwort #25, 09. August 2010 um 10:59 von gelöschter User

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Crysis 2

Crysis 2

Crysis 2 spieletipps meint: Weniger überraschend als Teil 1, dafür brachial inszeniert und mit vielen spielerischen Freiheiten versehen - ein Hit! Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Crysis 2 (Übersicht)