lustigste momente (MH Freedom 2)

was war euer loustigstes Erlebnis in MHF2?

Frage gestellt am 26. Juli 2010 um 14:44 von Dave6862

10 Antworten

da wo ich vom khezu die bliztkugeln abhauen wollte aber dann kahm ein vespoid und hat mir einen schock verpasst dann haben mich ebenfallst die blitzkugeln getroffen

Antwort #1, 26. Juli 2010 um 16:23 von wolfi220

als ich im spiel betrunken war und einfach auf die fresse gefallen bin

Antwort #2, 26. Juli 2010 um 18:21 von gelöschter User

als ich bei tigrex kein leben mehr hatte fassbomben daneben und keine schokfalle mehr nur noch sandfall/normal s stufe 1 und dann one hit dann tot da sag ich nur geil!

Antwort #3, 26. Juli 2010 um 20:17 von akantor33

Habe gegen Tigerex gekämpft, erwar schon fast tot (also schon am humpeln!)erwollte in ein anderes gebiet verpissen um sich da schlafen zulegen( glaub ich zumindenst!).
da hab ich gemerkt das der farbball seine wirkung verloren hat also hab ich noch einen auf ihn geworfen!
der farbball hat ihn getroffen und ihn umgebracht! XD
das war einvach zu geil!


achso ja und ich habe einmal ein kelbi nur mit farbbällen umgebracht , einfach so aus langeweile! XD

Antwort #4, 27. Juli 2010 um 13:16 von Atreju96

farbbälle joa gute möglichkeit oder n velicodrome stufe ** mit steinen und tretten killen xDD

Antwort #5, 27. Juli 2010 um 14:37 von P767

einfach zu geil XD

Antwort #6, 27. Juli 2010 um 15:42 von Dave6862

Als ich den Congalala mit einen Stein gekillt hab :D

Antwort #7, 29. Juli 2010 um 20:10 von daniel-samurai

als ich den dringenden quest blangonga in der versammlungshalle machen wollte hatte ich fast kein leben mehr. damals war ich noch schlecht und hatte keíne guten waffen und rüstungen wie jetzt. wie gesagt ich hatte wenig leben und blangonga humpelte. ich wollte schlafen gehe als ein vespoid kam mich stach und ich starb! 3-mal ohnacht und es war vorbei

Antwort #8, 16. August 2010 um 21:59 von HomerSimpson311

Als ich zusammen mit meinem Freund den Plesioth in der Wüste töten wollte. Ich hatte den Schallbogen und mein Freund den Donner/Angstfluch. Bis zum Schluss hatte alles super geklappt, doch als der Plesioth aus der Höhle fliehen wollte und ins Wasser sprang (er hatte die Rückenflosse bereits angelegt), schoss ich noch einmal mit meinem Bogen auf ihn und er war tot. Das Problem dabei war, dass er jetzt tot im Wasser trieb und wir ihn nicht ausweiden konnten =D.

Antwort #9, 17. August 2010 um 12:48 von Rathiankiller79

Als ich den akantor nur mit einen tritt gekillt habe

Antwort #10, 18. August 2010 um 21:28 von Wyvernkiller10

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Freedom 2

MH Freedom 2

Monster Hunter Freedom 2 spieletipps meint: Die Monsterjagd geht mit Online-Modus und vielen spektakulären neuen Monstern noch überzeugender in die zweite Runde.
84
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon Go: Gruseliges Update mit voraussichtlich 3. Generation

Pokémon Go: Gruseliges Update mit voraussichtlich 3. Generation

Wie bereits angekündigt führt Niantic in diesem Jahr erneut ein Halloween-Event in Pokémon Go ein. Vie (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH Freedom 2 (Übersicht)